NSMatrix und IB bei Xcode 11.3.1?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2021 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • NSMatrix und IB bei Xcode 11.3.1?

    Endlich habe ich mal Zeit gefunden wenigstens auf Mojave umzusteigen (mehr schafft das alte MBP nicht) und damit auf Xcode 11.3.1.
    Jetzt gibt es ein Problem mit alten NIB-Files in denen NSFormCells in einem NSForm stecken um Formulare zu definieren.
    Die haben auf Mojave aber Anzeigefehler, sowohl im IB als auch im Programm.
    Eine Matrix neu anlegen (opt+Ecke ziehen) geht aber auch nicht mehr.
    Gibts da eine Funktion um das irgendwie umzuwandeln?
    Oder muß ich von Hand alle Forms löschen (ggf. in allen Projekten) und als Label + NSTextField neu anlegen und mich jetzt selbst über ein sauberes Grid kümmern?
  • MCDan schrieb:

    Wenn Du Auto Layout verwendest, dann sollte die Formatierung von Label + TextField als Grid ja kein Problem sein.
    D.h. man muß das alles von Hand suchen und korrigieren/umbauen?
    Bei vielen möglichen anderen Problemchen meldet Xcode/IB das und schlägt sogar Updates vor.
    Oder gibt es einen Trick auch bei Xcode 11/macOS 10.14 noch NSMatrix zu bearbeiten?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hns ()

  • Ah, sowas könnte sein. Danke!

    Allerdings hatte Xcode 8 auf 10.11.6 da nicht gemeckert (zumindest erinnere ich mich nicht - müßte mal von der alten HDD booten).
    Der Code stammt in vielen Fällen noch von 10.6 oder gar noch älter und lief und lief und lief...

    Jetzt muß ich ihn "reparieren" - ohne dass dadurch irgendwas besser wird :)

    Ok, das heißt wohl erst mal mit grep alle .nib/.xib nach NSMatrix und NSForm durchforsten und die dann händisch bearbeiten...
  • Hab mal ein bischen an den IB-Einstellungen gedreht.
    Wenn ich "Document Editing / builds for" auf "macOS 10.12 and Later" stelle kommt immerhin ein Warning: "NSForm is deprecated since OS X 10.10".
    Dennoch kann man den Matrix-Inspector benutzen und z.B. die Zahl der Spalten/Zeilen ändern.
    Nur kann man keine neue NSMatrix/NSForm anlegen. Außer es gibt einen Trick der nicht offensichtlich ist.