Wie kann ich auf M1 testen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2021 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • Wie kann ich auf M1 testen?

    Hat schon mal jemand seine App "exportiert" um sie auf einen M1-Rechner zu testen?

    Ich wollte das einfach mal mit einer iOS App testen. Habe den MacMini dazu auch als Device im Developer-Portal eintragen.

    Dann exportiere ich die App für Ad-Hoc-Test auf Mac. Beim Startversuch kommt die Meldung, dass die App nicht verifiziert werden kann.

    Ich muss noch dazu sagen, das der Testrechner nicht mein Entwicklungsrechner ist.
  • Gute Frage, das hat mich auch schon interessiert und ich habe es gerade probiert - allerdings auf meinem Entwicklungsrechner, einen anderen M1 habe ich nicht. Ich habe den Rechner nicht als Test-Device registriert und nutze keine eigenen Distribution Profiles:
    • Im Xcode-Organizer "Distribute" - "Development" - "Rebuild Bitcode" - "Automatically manage signing".
    • Dann das .ipa doppelgeklickt
    • App wird nach "Applications" kopiert und lässt sich einfach starten
    Das ist dann aber natürlich auf ein Testen durch Dich (Development Team) beschränkt. Cool fände ich ein TestFlight für macOS, aber das kommt ja vielleicht noch...

    Mattes
    Diese Seite bleibt aus technischen Gründen unbedruckt.