Eine eigene entwickelte App über MobileIron verteilen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2020 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • Eine eigene entwickelte App über MobileIron verteilen

    Hallo zusammen,

    ich benötige eure Hilfe. Was wird alles benötigt, um eine haus interne App über MobileIron nur an ausgewählte Mitarbeiter zu verteilen ? Im Moment entwickle ich ich die App über einen normalen Developer Account von Apple. Reicht dieser Account aus oder benötige ich definitiv einen Enterprise Account ?
  • MODWORLD schrieb:

    Hallo zusammen,

    ich benötige eure Hilfe. Was wird alles benötigt, um eine haus interne App über MobileIron nur an ausgewählte Mitarbeiter zu verteilen ? Im Moment entwickle ich ich die App über einen normalen Developer Account von Apple. Reicht dieser Account aus oder benötige ich definitiv einen Enterprise Account ?
    @MODWORLD:

    Hallo,
    ein uns bekanntes Unternehmen nutzt diese MDM Lösung in Verbindung mit einem Enterprise Account. Bei Apple kannst du nachlesen, dass für genau diesen Zweck ein Enterprise Account zu verwenden ist.

    Ich habe kurz mal die MobilIron Webseite überflogen, konnte jedoch keine explizite Vorgabe bzgl. des zu verwenden Accounts herauslesen. An Deiner Stelle würde ich es, wenn die Zeit nicht drängt, erst mit dem Developer Account versuchen. Dies wird auch stark von der Anzahl der zu verwaltenden Geräte abhängig sein.