Zugriff eines Dritten auf mein Iphone?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2020 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • Zugriff eines Dritten auf mein Iphone?

    Hallo liebes Forum,

    ich habe eine Frage an euch, eventuell kann mir jemand weiterhelfen, das würde mich sehr freuen. Ich bin Laie und weiß nicht an wen ich mich wenden soll, google seit Stunden. Ich habe mein Handy zum Akkutausch abgegeben und Sorge, dass jemand Zugriff auf meine Daten hatte :/

    Mir ist aufgefallen, dass beim Batteriezustand während dieses Zeitraums Aktivitäten stattfanden, die mir unerklärbar sind - weil ich eben das Handy nicht bei mir hatte:
    [Auszüge, siehe auch Anhänge]:
    • Um 3 Uhr nachts war whatsapp laut Aktivität 5 Min im Vordergrund, 2 Minuten im Hintergrund
    • Um 5 Uhr war Trello 10 Min im Vordergrund, 6 Min im Hintergrund
    • um 5:30 wurde das Handy geladen (komische Zeit beim Akkutausch im Laden, oder?)
    • um 7 Uhr war Whatsapp 9 Minuten im Vordergrund, 3 min im Hintergrund und Safari 3 min im Vordergrund
    • um 9 Uhr war Telefon 4 min im Vordergrund
    • um 10 Uhr Einstellungen 2 Minuten im Vordergrund
    Das Handy habe ich ausgeschaltet abgegeben. Um ins Menü respektive die Apps zu kommen, muss man also bei Einschalten erst den Bildschirm entsperren. Den Code hatte der Verkäufer natürlich nicht von mir. Er war zuvor in den Einstellungen des Handys und hat sich Notizen gemacht, das noch zur Info.

    Iphone 6s
    Version iOS 12.4.1

    1. Kann es also sein, dass der Verkäufer meine Whatsapp-Chatverläufe gelesen hat?
    2. Wie sind die Aktivitäten im Vordergrund sonst zu erklären? Im Vordergrund bedeutet doch "geöffnet"? Das Telefon öffnet sich ja nicht einfach so? Und die anderen Apps auch nicht?
    3. Gibt es eine Möglichkeit zu sehen, wann "ich" whatsapp geöffnet habe? Historie, log? So wüsste ich ja sicher, dass jemand den Chat geöffnet hat
    4. Wie könnte er auf mein Handy Zugriff erhalten haben? Kann ich es irgendwie prüfen/nachweisen?
    5. Kann ich sehen, ob ein Datentransfer stattgefunden hat, zB Wiederherstellen von Bildern auf seinem PC? Hatte vorher alle gelöscht. Oder das Rüberziehen von Bildern aus whatsapp?






    Vielen Lieben Dank im Voraus!!!
    Lola

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Lola_Rennt ()

  • Hi Lola,

    direkt der Disclaimer: Nein, ich kenne keine Interna von „Batterie-Status“, ich äußere nur Vermutungen...

    Ich könnte mir vorstellen, dass der Zustand „Im Vordergrund“ auch verwendet wird, wenn eine App eine Notification schickt und mangels „Nicht stören“ der Bildschirm aktiviert wird. Ausserdem bin ich skeptisch, ob die Angaben zum Batteriestatus geeignet sind, auf eine Nutzung zu schließen. Hast Du evt. auch „Bildschirmzeit“ aktiviert (ich nicht) und kannst damit vergleichen?

    Auch wenn es Dir jetzt nicht hilft: Ich halte es für grob fahrlässig, ein iPhone - trotz Code-Sperre - unbeaufsichtigt in fremde Hände zu geben. Sogar Apple rät (zumindest bei Versand) dazu, das Gerät nach einem Backup zurückzusetzen. Dumm natürlich, wenn dies aufgrund eines Defektes nicht mehr möglich ist.

    Auch wenn ich nicht glaube, dass Du Dir übertrieben Sorgen machen musst, würde ich (1.) das Passwort meiner AppleID und (2.) den Gerätecode ändern. Zusätzlich würde ich (3.) ein Backup durchführen und das iPhone komplett zurücksetzen und restoren. Aber manchmal werde ich auch als paranoid bezeichnet... :D

    Mattes
    Diese Seite bleibt aus technischen Gründen unbedruckt.
  • Hallo Mattes,

    lieben Dank für deine Antworten. Ja, hinterher ist man immer schlauer :) leider.

    Die Bildschirmzeit ist auch aufgeführt, diese beträgt gegen 00:30 zB knapp 30 Minuten - das finde ich halt auch merkwürdig. Weil, selbst wenn sich irgendetwas aktualisiert....warum ist dann der Bildschirm für 30 Minuten an zwischen 00:00 und 1 Uhr nachts... Und Internetempfang dürfte es ja nicht gehabt haben, da dazu ja die Sim entsperrt werden müsste und zuvor der Bildschirm - oder man legt ne eigene Sim ein aber dann bleibt noch die Bildschirmsperre.

    Heute morgen habe ich mal den Gegentest gemacht - heute Nacht hatte ich keine Bildschirmzeit (habe das Handy ja auch nicht benutzt da geschlafen) und auch keine Vordergrundaktivitäten in dem Zeitraum.

    Tja, vielleicht muss ich einfach mit dem mulmigen Gefühl leben, dass ggfs jmd Meine whatsappchatverläufe inkl Dateien und ggfs noch weitere Dinge kennt... die Passwörter habe ich heute Nacht direkt alle geändert und auch das neueste Softwareupdate draufgezogen. Das mit dem Zurücksetzen ist eine gute Idee.

    Viele Grüße
    Lola
  • mit dem Laden zur komischen Uhrzeit kann auch einfach eine mehrfachsteckdose sein die Zeit zeitgesteuert ist, damit bestimmte Sachen im Laden an sind (geladen sind) wenn die Leute zur Arbeit kommen

    hast du denn in deinem nächtlichen Versuch auch mal Nachrichten schicken lassen per WhatsApp
    Dann hättest du ja sehen können ob was die bildschirmzeit Sagt

    ich mach grundsätzlich ein Backup, setzte das Gerät komplett zurück und gebe es dann ab
    Wenn ich es wieder habe komplett Zurücksetzen und das Backup wieder einspielen
    Ich weiß nicht immer wovon ich rede aber ich weiß das ich Recht habe. :saint: