Reader Mode für beliebige Webseiten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Reader Mode für beliebige Webseiten

    Neu

    Hallo,
    für ein aktuelles Projekt benötige ich die Möglichkeit eine beliebige Website auszuwählen und diese mit Notizen / Markierungen zu versehen. Den SFSafariViewController darf man laut Guidelines leider nicht verändern, daher fällt diese Möglichkeit leider weg.

    Meine aktuelle Idee war es, die Website herunterzuladen und das HTML in einer UITextView() mittels NSAttributedString formatiert darzustellen. Hierbei wäre es ggf. möglich Markierungen und Notizen hinzuzufügen, allerdings sieht das formatierte HTML im UITextView() leider echt nicht gut aus bei vielen Websites.

    Kennt jemand von euch eine bessere Lösung? Optimal wäre evtl. eine Library, die etwa ähnliches wie den Safari Reader Mode umsetzt und jede Website schön formatiert in einem Textfeld anzeigt (Readability gibt es leider nicht mehr, sonst wäre das eine gute Option gewesen).

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
  • Neu

    Vielleicht denke ich vollkommen in die falsche Richtung, aber warum nicht die Website (also nur die HTML-Datei ohne Web-Ressourcen) herunterladen und in einer WKWebView als lokale Datei darstellen. Dann müsste man doch über transparente "Overlay-View" Touch-Events abfragen lassen und Anmerkungen z. B. in Subviews darstellen lassen. Man könnte diese sogar als (speziell markierte) Kommentare direkt in der HTML-Datei speichern...

    Nur so grob gedacht.

    Mattes

    P.S.: Hat es einen Grund, dass Du diese Frage im "Community"-Bereich und nicht z. B. im iOS-Brett gepostet hast?
    Diese Seite bleibt aus technischen Gründen unbedruckt.
  • Neu

    mr_i schrieb:

    Allerdings wird die Website dann immer noch nicht im Reader Mode angezeigt, hast du dafür auch eine Idee?
    Hab‘s eben auch nur kurz gegooglet: Neben einem Web-Service wie Readability gibt es mit WKWebView kaum eine Möglichkeit. Es sei denn, Du möchtest den HTML-Code selber parsen, da gibt‘s Beispiele auf GitHub...

    mr_i schrieb:

    Dass der Post im Community Channel ist, ist tatsächlich ein Versehen. Kann man das noch verschieben?
    Done :)

    Mattes
    Diese Seite bleibt aus technischen Gründen unbedruckt.