GPS Tracking App

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GPS Tracking App

    Hallo,

    ich habe vor eine App zu entwickeln, für mich privat, die die Strecke die man mit dem Auto fährt aufzeichnet. Ich habe das bereits mit Hilfe des LocationManagers gemacht. Jetzt stoße ich allerdings auf das Problem, dass manchmal obwohl man ja auch der Straße fährt die Route die man gefahren ist abseits der Straße eingezeichnet wird weil man etwas daneben oder ungenau geortet wird. Wie kann ich das verbessern? Ich verwende derzeit

    Quellcode

    1. locationManager.desiredAccuracy = kCLLocationAccuracyBest
  • Mac & i Test Abo
  • ich bezweifel das du es besser hinbekommen wirst
    wie du ja richtig schreibst ist das Tracking nicht immer genau
    (ich hatte mal ne Laufstrecke die ging durch eine Allee mit riesen Bäumen, angezeigt wurde IMMER das ich 300 Meter weiter rechts gelaufen bin, genau auf den Schieben der Regionalbahn)

    woher soll die App denn Wissen was nun "genau" war und was nicht "genau" war?
    Überall wird mal ein Haus, Baum, Tunnel im Weg sein

    keine Ahnung ob man sich da die Map zur Hilfe nimmt und schaut ob der gezeichnete Strich auf einer Linie war und wenn nicht verschiebt
    aber das wird wohl auch eine reine Bastelarbeit, Zoomlevel der Map, Straße erkennen, dann die richtige Straße erkennen, richtige Richtung verschieben
    und dann glaube ich das die Ergebnisse nicht besser sind als vorher
    Ich weiß nicht immer wovon ich rede aber ich weiß das ich Recht habe. :saint: