itunesconnect "Bei 1 Ihrer Lokalisierungen ist ein Fehler aufgetreten."

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • itunesconnect "Bei 1 Ihrer Lokalisierungen ist ein Fehler aufgetreten."

    Hallo zusammen,

    ich habe Schwierigkeiten bei itunesconnect ein Update meiner App "zur Prüfung zu übermitteln".

    Es ist das nte Update einer App die seit ca. 2 Jahren im App Store ist. Bisher hatte ich diesen Fehler nicht und ich habe auch nichts an der Sprache oder ähnlichem geändert. Wenn ich aber nun auf "Zur Prüfung übermitteln" klicke kommt die Meldung "Bei 1 Ihrer Lokalisierungen ist ein Fehler aufgetreten." ohne weiteren Hinweis oder einem markierten Feld. Ich weiß also absolut nicht was von mir gewollt ist.
    Die App gibt es nur in Deutsch und ist nur in Deutschland interessant/relevant. Hat sich seitens Apple etwas geändert? In itunesconnect rechts auf Höhe von Versionsinformationen kann man die Sprache auswählen. Dort steht "Deutsch" mit einem roten Ausrufezeichen. Daneben ist ein Info-Button. Dem entnehme ich dass eine App im deutschen Store auch Versionsinformationen in "Englisch (GB)" benötigt. Diese habe ich hinzugefügt.

    Ich weiß nicht weiter ?(
    Vielleicht kann hier jemand weiterhelfen.

    Gruß
  • Schau mal in Deiner git-Historie, ob eines der letzten Xcode-Updates etwas an der Lokalisierung „gefixt“ hat. Bei mit war es eine nicht gewünschte „base localization“ o. ä., die ich letztlich über die XMLs der Projektes korrigierte.

    Aber ich will nicht die Pferde scheu machen...

    Mattes
    Diese Seite bleibt aus technischen Gründen unbedruckt.
  • Wenn es die App nur mit deutscher Lokalisierung gibt, dann solltest Du die Development Region in Xcode auf Deutsch stellen und alle anderen Lokalisierungen entfernen.

    Die Sprachen im App Store sind ja unabhängig von der Lokalisierung der App. Wenn es die App jedoch nur auf Deutsch gibt, dann sollte es auch nur eine deutsche App Beschreibung geben.
  • MyMattes schrieb:

    ??? Aber Du wolltest doch Deutsch und keine Base-Language in der App ... Das Problem bekommen wir remote kaum gelöst. Check die Namen Deiner Localization-Folder, die XML sollte diese reflektieren und im App-Store sollten App-Beschreibung etc. passend sein.

    Mattes
    Was "richtig" ist bzgl. Sprache kommt später. Aktuell würde ich gerne wie auch immer das App-Update in den Store bekommen.

    Ich habe aktuell in Xcode unter Localizations:
    English | 0 Files Localized
    English, deprecated -- Development Language | 2 Files Localized
    [x] Use Base Internationalization

    Im Finder habe ich keine Localization-Folder außer Base.proj

    Ich glaube dass meine App immer auf Englisch eingestellt war aber von Anfang an nur deutschen Text beinhaltet. In itunesconnect war sie auch nur auf Deutsch eingestellt.
  • Hier mal ein kleines Update zum Thema.

    Nachdem ich den Apple Developer Support kontaktiert habe, habe ich zwar mit etwas Verzögerung eine hilfreiche Antwort bekommen. Ich sollte auf der Seite mit den Versionsinformationen auf "Alle Größen in der Medienverwaltung anzeigen" klicken und prüfen ob ich alle erforderlichen Bildschirmfotos hochgeladen habe. Da ist das erst neulich gemacht habe bis alle Fehlermeldungen verwunden sind dachte ich hier gäbe es nichts mehr zu tun. Auch jetzt wurde hier nichts bemängelt, aber mir ist aufgefallen, dass ich einen Haken nicht gesetzt hatte bei 5,8 Zoll-Display "Inhalte aus 6,5 Zoll hier verwenden". Dies habe ich nun getan.

    Nun konnte ich sogar den Build mit English, English deprecated und Base Internationalization zur Prüfung übermitteln mit nur Deutsch in itunesconnect appstoreconnect :D

    Mich hat zwar das Gefühl, dass es etwas mit den Screens (bzw. deren Sprache) zu tun haben könnte, nie verlassen. Aber trotzdem finde ich die Meldungen in diesem Fall absolut nicht hilfreich.

    Danke nochmal für eure Hilfe.