Hässlicher Dark Mode in Mojave

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Macoun 2019 - Frühbucherrabatt bis 26.7.2019

  • Mac & i Test Abo
  • Achte darauf, dass Du im UI-Design keine expliziten Farben verwendest, sondern die "symbolischen", welche bei Modus-Wechsel angepasst werden. Ein grundsätzliches Problem mit Transparenzen habe ich nicht feststellen können (siehe Anhang). In ganz speziellen Fällen musst Du vielleicht eigene Farben im Assets-Katalog definieren, die bei Dark oder Light unterschiedliche Farben annehmen ... bei mir musste ich nur alle Grafiken konsequent auf Templates umstellen.



    Mattes
    Diese Seite bleibt aus technischen Gründen unbedruckt.
  • Okey, ich habe jetzt nochmal einiges probiert und bin dem Problem halbwegs auf die Schliche gekommen. Die Objekte befinden sich in einem TabView.
    Beim Aktivieren des dark modes, muss es wohl ein Bug geben, welcher bei TabViews nicht automatisch das Erscheinungsbild auf darkAqua ändert.
    Folgende Funktion habe ich zum Testen geschrieben:


    Quellcode

    1. if NSApp.DarkMode() {
    2. print("Appearance: Dark Mode")
    3. if #available(OSX 10.14, *) {
    4. TabView.appearance = NSAppearance(named: .darkAqua)
    5. } else {
    6. // Fallback on earlier versions
    7. TabView.appearance = NSAppearance(named: .vibrantDark)
    8. }
    9. }
    10. else {
    11. TabView.appearance = NSAppearance(named: .aqua)
    12. }
    Alles anzeigen
    und jetzt schaut alles hübsch aus.

    Die Frage ist nur @MyMattes ,warum es bei dir auch so klappt und du ebenfalls einen TabView nutzt. Nutzt du den Storyboard TabViewController?
  • Mein Project stammt noch aus XIB-Zeiten ... nix Storyboard :D

    Ich kann es gerade nicht nachschauen, hatte den Dialog aber normal im Interface-Builder erstellt, mit standardmäßigen Controls (aber ohne TabViewController). Mehr bei Bedarf heute Abend.

    Mattes

    Edit: Wie gesagt, nur eine TabView mit ein paar Controls, allerdings nicht transparent und Appearance "inherited"...
    Diese Seite bleibt aus technischen Gründen unbedruckt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MyMattes () aus folgendem Grund: Infos zu XIB nachgereicht.