Einfach verkettete Liste in Swift

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2020 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • Einfach verkettete Liste in Swift

    Hallo zusammen,

    Wie kann ich bei einer einfach verketteten Liste direkt Elemente ans Ende anhängen ohne das es rekursiv verarbeitet wird. Zerbreche mir schon ewige Tage darüber den Kopf und komme nicht auf die Lösung.


    class Listenelement {

    var daten = ""

    var naechster : Listenelement?

    func setDaten(datenNeu: String){
    daten = datenNeu
    naechster = nil
    }

    func anhaengen(datenNeu: String){
    if naechster == nil{
    naechster = Listenelement()
    naechster!.setDaten(datenNeu: datenNeu)
    }else{
    naechster!.anhaengen(datenNeu: datenNeu)
    }
    print("Daten \(datenNeu) wurden eingefügt")
    }

    func ausgeben() {
    print(daten)
    if naechster != nil {
    naechster!.ausgeben()
    }
    }
    }

    var listenAnfang = Listenelement()
    listenAnfang.setDaten(datenNeu: "Element 1")

    for element in 2 ..< 10 {
    listenAnfang.anhaengen(datenNeu: "Element " + String(element))
    }

    listenAnfang.ausgeben()



    Aber irgendwie komme ich nicht auf einen grünen Zweig. Verstehen würde ich es gerne. Hoffentlich könnt ihr mir helfen.

    Danke Gruß Frank

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von AleaLeni ()