Beim Betrachten einer Core Data DB mit dem SQlite Browser wird ein Passwort erfragt?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beim Betrachten einer Core Data DB mit dem SQlite Browser wird ein Passwort erfragt?

    Hallo,

    um die gespeicherten Daten zu validieren, wollte ich mit dem SQLite Browser die Core Data Daten in meiner App in Augenschein nehmen. Die entsprechende Datei zu finden war nicht schwer, beim Öffnen jedoch wird ein Password erfragt. Nun bin ich etwas irritiert, da ich den SQLite Browser zu ersten Mal verwende. Was für ein Passwort wird hier abgefragt? Werden die Core Data Daten etwa verschlüsselt gespeichert? Kann mir jemand die Zusammenhänge erklären?

    Nachtrag: Im Terminal besteht ebenfalls die Möglichkeit mit dem sqlite3 Befehl die Daten anzuzeigen. Aber auch hier funktioniert dies nicht.

    Wirklich keiner eine Idee ?

    Danke mal vorab.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von OSXDev () aus folgendem Grund: Nachtrag

  • Mac & i Test Abo