Uni Aufgabe Conways Game of Life

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Uni Aufgabe Conways Game of Life

    Hallo zusammen,

    ich bin neu im Forum und auch ein Neuling in der Swift Programmiersprache.
    Ich verzweifle momentan ein wenig an einem Abschlussprojekt für die Uni, bisher konnte ich alle Hausaufgaben meistern, jetzt stehe ich aber ordentlich auf dem Schlauch.
    Es wäre absolute weltklasse, wenn ich mich mit einem Entwickler per Skype oder ähnlichem über das Projekt austauschen kann bzw. Hilfe bekommen würde.

    Das ganze Projekt dreht sich um Conways Game of Life Link

    Meine Probleme bestehen nun darin eine Configurationsdatei im JSON Format (Parsen hat funktioniert) als Initialkonfiguration zu setzen, da die Positionen im Grid als [[Int?]] geliefert werden, weiß ich nicht, wie ich diese als Tuple darstellen kann geschweige denn, wie ich die Werte als Konfiguration mitgeben kann. Das zweite Problem sind die Benachrichtigungen, ich muss ein Dictionary für das Userinfo Objekt anlegen, welches mir den Status herausgibt, auch hier scheitere ich. Es gibt noch zwei, drei weitere Punkte, aber dies sind meine Hauptprobleme.

    Falls hier jemand die Zeit findet, wäre ich sehr sehr dankbar, Entlohnung versteht sich von selbst. Abgabe des Projekts ist Mittwoch Nacht.

    Ich danke euch vielmals.

    Viele Grüße
    Stanley
  • Unabhängig davon, dass ich es für fraglich halte, Unterstützung für eine Prüfungsaufgabe einzuholen (sollst Du die nicht selbstständig lösen?) ... und dann auch noch gegen Entlohnung:

    Ich kann aus Deiner Beschreibung nicht erkennen, wo genau die beiden Probleme liegen: Einlesen einer Koordinate aus der JSON-Datei oder Abbilden derselben in Deinem Datenmodell? Und was genau ist beim Dictionary unklar?

    Versuche einmal, Deine Fragen möglichst spezifisch zu stellen, dann ist es auch einfacher, zu helfen. Individuelle Prüfungsbetreuung per Skype wird Dir vermutlich keiner anbieten. Ich zumindest halte diese Idee zwar aus Deiner persönlichen Sicht heraus für verständlich, möchte sie aber nicht unterstützen. Hast Du die genannten Punkte nicht im Studium bzw. Tutorien gelernt?

    Mattes
    Diese Seite bleibt aus technischen Gründen unbedruckt.
  • Hi Mattes,

    meiner Meinung wurde das Thema nicht ausreichend behandelt, vielleicht bin ich aber auch schwer von Begriff.
    Also bei dem Dictionary geht es um das Userinfo Object, ich lasse mir mein Objekt so zurückgeben, dass ich im Ziel View schreiben kann info[0,0] und erhalte damit den Cellstate, wie kann ich nun mithilfe eines Dictionaries den State von jedem einzelnen Objekt zurückerhalten und die einzelnen Status aufaddieren, es sind 4.
    Also print(info[0,0]) liefert den Status .empty

    Danke.
    Viele Grüße
    Stanley
  • MyMattes schrieb:

    Sorry, das mag an mir, der Hitze oder der späten Stunde liegen, aber ich verstehe kein Wort...

    Mattes

    Mir fehlen hier zum Verständnis auch deutlich mehr Zusammenhänge und Details...

    Das fängt bei der Plattform/Programmiersprache an und endet dabei den Kontext der Aufgabe und der Probleme näher zu beleuchten...
    Man kann alles schaffen. Man muss es nur wollen ;)
    www.holzbock.blog