Cert - Fehler beim Testen auf eigenem iPhone

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Cert - Fehler beim Testen auf eigenem iPhone

    Hallo zusammen,

    ich bin relativ neu in Swift und habe endlich ein Projekt, was ich damit umsetzen wollte.

    Jetzt habe ich eine App entwickelt in Verbindung mit AudioKit und diese funktioniert auch super im Xcode-iPhone-Simulator.

    Gestern dann wollte ich diese App auf mein iPhone kompilieren. Nach ein paar Hürden, wie denn das Projekt eingestellt wird um ohne ein DeveloperAccount das zu erstellen, kam ich an den Punkt, endlich "Mein iPhone6" als auszuwählen und auf "Play" zu drücken.
    Während Xcode kompilierte, kam auf einmal eine Abfrage vom Schlüsselbund und will ein Passwort für "access" ... da ich den Schlüsselbund auf dem Mac nicht nutze, habe ich meine typischen (icloud, Mac-Anmeldung) Passwörter ausprobiert.
    Jedenfalls kam die Abfrage immer wieder und habe das irgendwann abgebrochen.

    Das Kompilieren wurde dann mit einem Fehler abgebrochen. Wenn ich neu kompilieren will, kommt diese Passwortabfrage nicht mehr und es wird direkt wieder mit Fehler abgebrochen.
    Jetzt habe ich gesehen, dass der Schlüsselbund auf dem iPhone aktiv war. Diesen habe ich jetzt deaktiviert und trotzdem kann ich nicht kompilieren. Im Simulator klappt es.

    Die Fehlermeldung muss ich heute abend nachreichen. Es geht in die Richtung "Cert... ErrorCode 1" ... wenn man jetzt wieder alles zurücksetzen könnte ...
    Habe gestern Abend auch im Netz gesucht aber leider nicht wirklich hilfreiches gefunden.

    Es wäre super, wenn mir jemand helfen kann, damit nicht die ganze Zeit umsonst war ...

    Danke und Gruß

    Marco