Java Standalone App erzeugt mit appbundler startet nicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Java Standalone App erzeugt mit appbundler startet nicht

    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne aus einer Java Applikation bzw. einem JAR ein Mac OS X Programm erstellen. Ich habe die Software in IntelliJ geschrieben und verwende den "appbundler" von Oracle um aus dem JAR ein Mac OS X Programm zu erstellen. Ich habe die folgende Anleitung verwendet um mit IntelliJ und dem appbundler ein *.app zu erzeugen: stackoverflow.com/a/35698338/2096060

    Die *.app wird auch ohne Probleme erzeugt, jedoch wenn ich versuche das Programm zu starten taucht es nur kurz im Dock auf und verschwindet sofort wieder. Beim ausführen von

    Shell-Script

    1. open MyApp.app

    erhalte ich die folgende Fehlermeldung:

    Quellcode

    1. LSOpenURLsWithRole() failed with error -10810 for the file ..../MyApp.app.


    Es ist möglich das eingebettet JAR zu starten unter:

    Quellcode

    1. MyApp.app/Contents/Java/my_app.jar


    Mit:

    Shell-Script

    1. java -jar my_app.jar


    Mein System:
    • Mac OS X 10.11.6
    • Java 1.8.0_77
    • IntelliJ 2016.1.4


    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Vielen Dank und viele Grüße

    Konze
  • Mac & i Test Abo
  • Ich stand mal vor dem gleichen Problem und habe es mit einem einfachen Trick gelöst.

    Ich habe in Xcode eine native Mac App erstellt und aus meinem .jar mit Jar2Exe ein Mac Executable erstellt. Dann einfach in dem .app Paket unter Contents/MaxOS das entsprechende File meiner MacApp durch das Java Mac File ersetzt. Funktioniert wunderbar.

    Gruß

    Claus
    2 Stunden Try & Error erspart 10 Minuten Handbuchlesen.

    Pre-Kaffee-Posts sind mit Vorsicht zu geniessen :)