App Stürzt Ab !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2020 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • Die frei verfügbaren Bücher sind mit mehr als 1000 Seiten sehr abschreckend. Und beim Lesen lernt man ach noch etwas, ein Zumutung. Dann doch lieber mit einem Tutorial, das man nicht versteht, arbeiteten. Dann hat man beim Versagen auch gleich einen Schuldigen.

    Schau mal bei Galiliecomputing.de in der "Openbook" Rubrik.

    Vor dem Könne liegt das lernen und ganz viel üben. Solltest du aber wissen. Du bist ja noch in der Zwangslernphase. Gewöhne dich dran, es lässt ein Leben lang nicht nach.
    goto fail;
  • Moin!

    Irgendwie ist mir heute wieder nach "Mitsenfen", aber auch aus einem (guten?) Grund:

    @Lasse: Ich finde es toll, wenn jemand sich mit 14 selbstständig in Themen wie ObjC, Cocoa und die ganzen Frameworks einarbeiten will. Ich habe hier im Haus auch so jemanden, der allerdings nach kurzer Zeit wieder das Interesse verlor. Es klingt halt sehr cool, selber eine App programmieren zu können, und der Einsteiger sieht nicht direkt, wieviel Grundverständnis hinter ein paar "bunten Pappen auf dem iPhone" steckt bzw. stecken sollte.

    Zudem suggeriert einem die Entwicklungsumgebung inkl. Storyboards einen schnellen Erfolg ... der bei 08/15-Apps auch möglich ist. Ich finde das sehr kurzsichtig gedacht: sobald das erste Problem auftaucht, fällt es dann schon schwer, die richtigen Fragen zu stellen. Und wenn man das geschafft hat, die Antworten / Gegenfragen zu verstehen.

    Nimmt bitte den Rat an und beschäftige Dich z. B. über Bücher mit den grundlegenden Prinzipien wie OOP, MVC, Memory Management und übe mit kleinen Programmbeispielen. Ich kopiere selber manchmal (wenige) Code-Zeilen aus StackOverflow oder aus Tutorials ... aber NIE, ohne jedes bisschen Code zu verstehen. Sonst erweist Du Dir selber einen schlechten Dienst.

    So, Schluss mit dem Wort zum Samstag. Lass Dich nicht entmutigen, aber mit diesem Projekt / Deiner momentanen Herangehensweise wird das nichts werden...

    Mattes
    Diese Seite bleibt aus technischen Gründen unbedruckt.