Etwas umfangreichere Frage...zum Austausch und Ausgeben von einem String durch mehrere ViewController

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2020 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • nussratte schrieb:

    Ich versteh nicht so ganz warum sich hier Leute die Mühe machen sollen und dir Antworten und helfen
    Und wenn man Antworten bekommen hat , geht man woanders hin bis sich irgendwo einer findet der einem dir fertig app liefert ? Oder was soll das?

    Find das bisschen daneben


    Mit der Zeit lernt man so ungefähr wem es lohnt zu helfen und wem nicht. Das wird Matz irgendwann auch noch harausfinden ;)

    Und wenn ich solche Sprüche lese "Dieses Forum ist nunmal da, den Leuten zu helfen (vor allem Anfängern) ..." dann ist für mich eh alles klar.

    Gruß

    Claus
    2 Stunden Try & Error erspart 10 Minuten Handbuchlesen.

    Pre-Kaffee-Posts sind mit Vorsicht zu geniessen :)
  • Ich versteh euer Problem nicht? Das habe ich zu einem Zeitpunkt geschrieben, an dem ich in diesem Forum noch keine wirklich hilfreiche Antwort bekommen habe (soll nicht heißen dass ihr schlecht seid), deswegen habe ich halt mal woanders nachgefragt. Ich kam an der Stelle halt nicht weiter und habe tagelang nach einer Lösung gesucht, aber ich lasse mir ganz sicher nicht die App einfach von anderen zusammenstellen lassen!!!
  • Sorry, aber das ist doch totaler Blödsinn. Die Frage die Du gestellt hast ist nicht nur absolute Grundlage, die in jedem Anfängerbuch erklärt wird, sie wurde auch schon in diesem Forum zig tausendmal erklärt. Wem willst Du also erzählen dass du tagelang gesucht und gelernt hast? Selbst in dem anderen Forum wurdest du ja direkt auf eine StackOverflow Seite verwiesen die man in 3min hätte ergooglen können.

    Du lernst also weder aus den Büchern die Du angeblich hast, noch versuchst Du ernsthaft im Internet etwas zu finden, was mit deinem Problem verwandt ist und was du verwenden kannst um dein Problem zu verstehen. Du suchst vielmehr nach einer fertigen Lösung die genau deiner Problemstellung entspricht, damit du sie nur abschreiben must damit sie funktioniert.

    Claus
    2 Stunden Try & Error erspart 10 Minuten Handbuchlesen.

    Pre-Kaffee-Posts sind mit Vorsicht zu geniessen :)
  • Man muss aber auch verstehen, dass Johannes offensichtlich noch ganz ganz ganz am Anfang steht. Die Terminologie und die Grundkenntnisse scheinen noch nicht vorhanden zu sein und dann geht auch die Möglichkeit verloren, vernünftig nach etwas zu googlen.

    @Johannes: Du solltest dich wirklich mal mit den Grundlagen der Programmierung auseinander setzen. Der Hinweis von Claus, dass du dir ein Buch kaufen sollst, ist gut und da du schon welche hast, solltest du die auch lesen und ->verstehen<-. Natürlich wirst du da in der Regel keine 1:1-Lösung für die meisten Probleme finden, aber hoffentlich weißt du dann, wie du an das Problem herangehen sollst. Das Problem, dass du hier geschildert hast, zeugt entweder davon, dass du deine Bücher nicht verstanden hast oder du holst sie nur bei Bedarf raus und legst sie wieder weg, wenn sie nicht zu deinem Problem (zu) passen (scheinen).
    "Good design adds value faster than it adds cost." - Thomas C. Gale