Verstöße gegen die Forenregeln

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2020 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • Verstöße gegen die Forenregeln

    An alle,

    ich habe grundsätzlich nichts dagegen, wenn man sich eine hitzige Auseinandersetzung im Forum leistet. Das fördert ja auch den Charakter. Mir geht allerdings gegen den Strich, dass einige Leute nicht in der Lage sind, wie normale Menschen ihren Standpunkt zu argumentieren. Ohne Beleidigungen, Diffamierungen etc.

    Es frisst meine kostbare Zeit auf und nervt alle Anderen! Als hätte ich sonst nichts anderes zu tun, als kleinkarierte, sinnlose Kommentare zu moderieren.

    Ich kann das nicht länger tolerieren und werde zukünftig die entsprechenden User nach einer Verwarnung gnadenlos rausschmeissen! Jeder sollte sich jetzt mal an seine eigene Nase fassen und drüber nachdenken, ob er selber diese Ansprüche erfüllen kann. Falls nicht, bitte verlasse dieses Forum. Du bist hier nicht erwünscht.

    osxentwicklerforum.de/index.php?page=Rules

    Kay.
  • zerm schrieb:

    Moderation, in diesem Forum, nach gefuehlten 10 Jahren Anarchie? Was ist bloss passiert? :D

    Es gab vorher nix zu moderieren, weil sich niveauvoll geflamed und nicht nur stumpf beleidigt wurde. Ist zumindest meine Auffassung. ^^
    Andererseits: hätten wir's mitbekommen?
    «Applejack» "Don't you use your fancy mathematics to muddle the issue!"

    Iä-86! Iä-64! Awavauatsh fthagn!

    kmr schrieb:

    Ach, Du bist auch so ein leichtgläubiger Zeitgenosse, der alles glaubt, was irgendwelche Typen vor sich hin brabbeln. :-P
  • Kay schrieb:

    10 Jahre Anarchie ist eine Fehleinschätzung und wahrscheinlich auch das Problem dieses Forums. Gefühlt habe ich bereits 1 Mannjahr mit so einem Scheiss verbracht. Ich bin darauf angewiesen, dass die Leute sich an die Regeln halten und wie vernünftige Menschen agieren. Sollte das Überhand nehmen, muss ich das Forum dicht machen, was schade wäre.

    naja das WBB stellt ja auch die möglichkeit bereit Moderatoren "mit arbeiten" zu lassen

    Admin ist ja nicht die einzige Forengruppe ;)
    Ich weiß nicht immer wovon ich rede aber ich weiß das ich Recht habe. :saint:
  • Lucas de Vil schrieb:

    zerm schrieb:

    Moderation, in diesem Forum, nach gefuehlten 10 Jahren Anarchie? Was ist bloss passiert? :D

    Es gab vorher nix zu moderieren, weil sich niveauvoll geflamed und nicht nur stumpf beleidigt wurde. Ist zumindest meine Auffassung. ^^
    Andererseits: hätten wir's mitbekommen?
    Ich nehm mal hier Stellung zu Deinem Post im anderen Thread, passt besser.


    "Ich persönlich gehe davon aus, dass die oben angesprochene Person ebenfalls eine Verwarnung erhalten hat, es aber nicht für notwendig hält dies jedem interessierten und uninteressierten Leser mitzuteilen.
    "
    Nein hab ich nicht, wozu auch, ich hab hier niemanden beleidigt.

    "Weiterhin schätze ich die angesprochene Person nicht so ein, als würde sie sich über derartigen Kleinkram beschweren."
    Das siehst Du vollkommen richtig!
  • Ich denke es geht hier nicht um irgendwelche Flamewars, die gab es schon immer und ich denke die nerven den einoder anderen aber deswegen wird sich keiner beschweren.

    Aber ich finde es ist ein Unterschied ob ich schreibe

    "Was Du da sagst ist totaler Blödsinn"

    oder ob ich schreibe

    Zitat: "jetzt wirds echt lächerlich. Vielleicht mal mit nachdenken probieren? Lass Dir ruhig Zeit."
    Zitat: "Anstatt hier dumme Sprüche zu machen, solltest Du mal lieber Stellung beziehen."
    Zitat: "Du bist einfach nur peinlich."
    Zitat: "Ach komm. Hör auf hier immer irgendwas zu erfinden. Was ist dein Problem?"
    Zitat: "Okay. Dann bist Du nur einfach dumm. Das tut mir Leid für Dich. Geh weiter spielen."

    Sowas muss einfach nicht sein finde ich

    Gruß

    Claus
    2 Stunden Try & Error erspart 10 Minuten Handbuchlesen.

    Pre-Kaffee-Posts sind mit Vorsicht zu geniessen :)
  • @Thallius: Was Du da schreibst ist totaler Blödsinn und einfach nur dumm.

    Besser?

    Du hast Dich ja schön zurückgelehnt und den Streit beobachtet.
    Hätteste ja mal was dazu sagen können. Aber nein. Hast Dich vermutlich tierisch gefreut.

    Muss ich Dir jetzt erklären, wie es dazu gekommen ist?
    Sowas hier hat er den ganzen Tag abgelassen. Völlig sinnfrei.
    Noch eine echte PHP Stilblüte...


    Das ist also die Art, wie sie hier im Forum gewünscht wird?
  • Thallius schrieb:

    Ich denke es geht hier nicht um irgendwelche Flamewars, die gab es schon immer und ich denke die nerven den einoder anderen aber deswegen wird sich keiner beschweren.

    Aber ich finde es ist ein Unterschied ob ich schreibe

    "Was Du da sagst ist totaler Blödsinn"

    oder ob ich schreibe

    Zitat: "jetzt wirds echt lächerlich. Vielleicht mal mit nachdenken probieren? Lass Dir ruhig Zeit."
    Zitat: "Anstatt hier dumme Sprüche zu machen, solltest Du mal lieber Stellung beziehen."
    Zitat: "Du bist einfach nur peinlich."
    Zitat: "Ach komm. Hör auf hier immer irgendwas zu erfinden. Was ist dein Problem?"
    Zitat: "Okay. Dann bist Du nur einfach dumm. Das tut mir Leid für Dich. Geh weiter spielen."

    Sowas muss einfach nicht sein finde ich

    Gruß

    Claus

    margroth schrieb:

    @Thallius: Was Du da schreibst ist totaler Blödsinn und einfach nur dumm.

    Besser?

    Du hast Dich ja schön zurückgelehnt und den Streit beobachtet.
    Hätteste ja mal was dazu sagen können. Aber nein. Hast Dich vermutlich tierisch gefreut.

    Muss ich Dir jetzt erklären, wie es dazu gekommen ist?
    Sowas hier hat er den ganzen Tag abgelassen. Völlig sinnfrei.
    Noch eine echte PHP Stilblüte...


    Das ist also die Art, wie sie hier im Forum gewünscht wird?


    quod erat demonstrandum
    Ich weiß nicht immer wovon ich rede aber ich weiß das ich Recht habe. :saint:
  • Kismet schrieb:

    Aber ich vermute das einige auch sehr Dünnhäutig reagieren.
    Ich denke, es liegt eher an dem simplen Spruch "so wie man in den Wald rein ruft...".


    Spielt wohl keine Rolle, ob das langjährige Forenmitglieder sind, ist ne Charaktersache.
    Das es überhaupt so einen Thread gibt, spricht wohl für sich.
  • Finde ich völlig korrekt. Mir macht es schon seit Monaten keinen Spaß mehr, mich hier intensiver als nötig zu beteiligen. Die Qualität hat gerade durch den teilweise fragwürdigen Umgangston sehr gelitten. Man kommt eben nicht mehr zum sachlichen Punkt, sondern motzt sich nur noch gegenseitig an - und versucht zu beweisen, dass immer nur der andere motzt.

    #EDIT: Das gilt objektiv natürlich nicht für jeden Thread - aber gefühlt ist es so.
  • Kay schrieb:

    Dann wirds vielleicht sogar Zeit drüber nachzudenken, ob dieses Projekt hier noch lohnt.

    Doch, das tut es. Meine "Lebenwirklichkeiten" haben sich aber auch etwas geändert: Ich bin eben kein Anfänger mehr und habe daher auch nicht mehr so viele Fragen, weil ich weiß, wie ich suchen muss. Als Newbie damals war es Klasse für mich.

    Nur habe ich als Nicht-mehr-Newbie derzeit einfach keine Lust mehr, mich in extrem dussilge Diskussionsverläufe zu begeben, wenn ich mit meinem Input helfen möchte. Da bewundere ich die Geduld und das Sendungsbewusstsein von macmoonshine und Lucas De Vil. Und das kann einfach zu einem Problem werden, der aber das Projekt an sich nicht obsolet macht.
  • Kay schrieb:

    Dann wirds vielleicht sogar Zeit drüber nachzudenken, ob dieses Projekt hier noch lohnt.

    Jetzt macht kein' Sch..., Jungs ;(

    Im Ernst: Im deutschsprachigen Raum finde ich dieses Forum die beste Quelle für Hilfestellung und nicht nur das: Ohne ihm wären Treffen wie die Macoun reine Konferenzen, und nicht Community-Ereignisse ... meiner Meinung nach. Vielleicht sollte sich jeder einmal an die eigene Nase packen, Profilierungssucht außen vor lassen, und sich so benehmen, wie er es bei einer ihm gegenüber stehenden Person auch täte. Wenn man nichts zu sagen hat (oder einen das Thema eines Threads nervt / nicht interessiert): Einfach mal die Klappe halten. Fragen vielleicht erst einmal (eine angemessene Zeit) selber überdenken, Hinweisen nachgehen und Lernbereitschaft zeigen. Naja, und Antworten sollten die Frage betreffen und nicht in global-galaktische Grundsatz-Diskussionen gipfeln.

    ... Ja, ich glaube noch an den Weihnachtsmann, äh, Nikolaus.

    Mattes
    Diese Seite bleibt aus technischen Gründen unbedruckt.