TableViewCell aus einem XIB-FIle mit Custom View -> Performanceproblem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TableViewCell aus einem XIB-FIle mit Custom View -> Performanceproblem

    Guten Abend zusammen,

    Folgender Fall: Ich habe eine custom UITableViewCell (CBEventCell) welche mithilfe eines XIB Files initiiert wird:

    Quellcode

    1. - (UITableViewCell *)tableView:(UITableView *)givenTableView cellForRowAtIndexPath:(NSIndexPath *)indexPath{
    2. NSString *cellIdentifier = @"CBEventCell";
    3. CBEventCell *cell = [givenTableView dequeueReusableCellWithIdentifier:cellIdentifier];
    4. if (cell == nil) {
    5. NSArray *topLevelObjects = [[NSBundle mainBundle] loadNibNamed:cellIdentifier owner:self options:nil];
    6. cell = [topLevelObjects objectAtIndex:0];
    7. }
    8. CBEvent *event = (CBEvent*)[events objectAtIndex:indexPath.row];
    9. [cell setEvent:event];
    10. return cell;
    11. }
    Alles anzeigen


    Die CBEventCell wir immer aus dem [NSBundle mainBundle] geladen/initiiert, jedoch nie durch dequeueReusableCellWithIdentifier:cellIdentifier ermittelt.
    Und somit wird innerhalb der CBEventCell jedesmal die CustomView initiiert, was etwas aufwändiger ist. -> Die Tabelle ruckelt etwas beim scrollen.

    Mache ich irgendwas verkehrt? Oder ist eine custom UITableViewCell aus einem XIB nicht so die beste Idee?

    Schonmal danke für eure Ratschläge
    Dennis
    "Die Steinzeit ging auch nicht zu Ende weil die Steine ausgingen"
  • Mac & i Test Abo