Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Cookie in WKWebView setzen

    macmoonshine - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Zitat von matz: „Da kann dir @macmoonshine ein Buch drüber schreiben *scnr* “ Gibt‘s da nichts in den Macoun-Archiven? macoun.de/material2015

  • Sind sie gleich?

    macmoonshine - - Swift

    Beitrag

    Structs kann man nicht by Reference vergleichen bzw. das ergibt keinen Sinn, da die gerne von der Runtime kopiert werden. Was Gleichheit bedeutet legst du am besten über die Implementierung von Equatable fest.

  • Netzwerkordner

    macmoonshine - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Die Abfrage der Datei per HTTP ist aber auch kein Hexenwerk. Ich würde mir das mal anschauen, bevor du mit so einem esoterischen Protokoll anfängst.

  • Netzwerkordner

    macmoonshine - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Meines Wissens kann iOS keine externen Verzeichnisse mounten. Du solltest auf deinem Raspi einen Webserver installieren, über den die App die Datei per HTTP-Request laden kann.

  • Das sind die, die keinen Namen (in den runden Klammern) haben und in der Regel in der Implementierungsdatei deklariert und definiert werden.

  • Zitat von Michael: „In Objective-C nennt sich das Category “ Außer es handelt sich um eine anonyme Kategorie. Die heißt auch in Objective-C Extension.

  • Zitat von OSXDev: „Die Objective-C Methode nutzt Ping, nur leider kann ich da nur rudimentär herauslesen wie es funktioniert. “ Ping ist denkbar ungeeignet für sowas. Das Protokoll ist erstaunlich kompliziert und es sagt gerade mal aus, dass der Rechner da ist. Zitat von OSXDev: „Liegt auch daran, dass diese nicht läuft und somit nicht wirklich sichergestellt ist, dass der Ablauf und die aufgerufenen Methoden funktionieren. “ Das ist der Weg zur Wahrheit: Mit welchem Protokoll greifen die andere…

  • CIImage leakt Speicher in Swift auf macOS

    macmoonshine - - Swift

    Beitrag

    Da sehe ich keinen Leak. Vielleicht reserviert CoreImage anfangs viel Speicher. Das muss nicht unbedingt ein Leak sein. Wie verhält sich der Speicherverbrauch, wenn du den problematischen Code mehrfach ausführst?

  • CIImage leakt Speicher in Swift auf macOS

    macmoonshine - - Swift

    Beitrag

    Hast du das mal mit Instuments / Leaks überprüft? Nicht alles, was wie ein Leak aussieht, ist auch einer.

  • :o Das mit den drei Tagen (und den Workshops) hab' ich ja sogar mitbekommen. Zitat von matz: „ Zitat von sjm: „Twitter “ Wo? “ Da, wo so blonde Spinner ihren Müll absondern. Muss man nicht kennen...

  • App beenden ??

    macmoonshine - - Swift

    Beitrag

    Zitat von MCDan: „Es könnte also sein, dass die App dadurch beim Review abgelehnt wird. “ Apple lehnt solche Apps mit Sicherheit ab. Es gibt die private Methode terminate in UIApplication. Eine Verwendung führt aber bereits zur Ablehnung. Ich habe mal eine eigene Methode mit diesem Namen gehabt, die aber nicht das Programm beendet hat. Apple hat die App zurückgehen lassen und ich musste den Namen ändern.

  • Im Prinzip funktioniert das genauso, wie du das beschreibst. Das Digital-Color-Meter braucht dabei nur einzelne Pixelchen zu berücksichtigen. Das geht aber auch mit größeren Bereichen. Es gibt ja auch viele iOS Apps, die per OCR irgendwelche Texte aus Fotos erkennen. Die Frage ist dabei halt eher, wie Pixel möglichst effizient analysiert. Für OCR gibt's da fertige Pakete (z.B. Tesseract). Objekterkennung kann man beispielsweise mit OpenCV oder auch CoreML machen. Wenn du „Objekte“ (z.B. Fenster,…

  • Könnte CallKit developer.apple.com/documentation/callkit u.U. das sein, was du suchst?

  • WWDC 2019

    macmoonshine - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von MyMattes: „Zitat von macmoonshine: „macOS 10.15 soll übrigens den Codenamen Vista tragen. “ Du meinst macOS 10.16? Ich wäre immer noch für „Death Valley“ Mattes “ Sind das nicht Synonyme? 15, 16 – immer diese riesigen Zahlen... +scnr+

  • WWDC 2019

    macmoonshine - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Michael: „Zitat von helmut72: „Doch. Aus Raider wurde Twix. “ Ich habe noch mal in die Keynote geschaut. Hast recht. Der „gerumorte“ Name Marzipan war 'ne Ente. SwiftUI ist dann schon der nächste Schritt. “ Über den Namen hatte ich mich auch schon gewundert. macOS 10.15 soll übrigens den Codenamen Vista tragen.

  • ObjC Swift, Dictionary und Keys

    macmoonshine - - Swift

    Beitrag

    Definier doch die Konstanten in Objective C und importiere sie in Swift.

  • ObjC Swift, Dictionary und Keys

    macmoonshine - - Swift

    Beitrag

    Da gibt natürlich mehrere Möglichkeiten. Mir gefällt der Weg über einen Typalias und Extensions am besten, wie es beispielsweise bei den Namen für Notifications gemacht wird: Quellcode (9 Zeilen) An jeder Stelle, wo jetzt ein Wert vom Typ MyClass.Name erwartet wird, brauchst du nur den Konstantennamen mit einem Punkt davor zu schreiben: Quellcode (3 Zeilen)Da du weitere Extensions für MyClass.Name anlegen kannst, kannst du auch nachträglich noch neue Konstanten hinzufügen. So kann man beispielsw…

  • Doppelter Optional "??"

    macmoonshine - - Swift

    Beitrag

    Zitat von MCDan: „Zitat von macmoonshine: „Also ein Fragezeichen für die optional implementierte Methode subtitle und eins für den optionalen Rückgabewert? Ergibt Sinn... “ D.h. wenn ich nur eine optional implementierte Methode habe, dann hätte ich nur ein Fragezeichen? Dies sieht dann allerdings so aus wie ein optionaler Rückgabewert, oder? “ Wenn du nur eine optionale Methode mit nicht-optionalen Rückgabewert hast, dann liefert der Aufruf einen optionalen Wert. Also für Quellcode (1 Zeile) lie…

  • Doppelter Optional "??"

    macmoonshine - - Swift

    Beitrag

    Also ein Fragezeichen für die optional implementierte Methode subtitle und eins für den optionalen Rückgabewert? Ergibt Sinn...

  • Doppelter Optional "??"

    macmoonshine - - Swift

    Beitrag

    Du kannst den über den Apple Bugreporter bugreport.apple.com/ melden. Spätestens zu deinem Renteneintritt ist der dann behoben. Wenn der in der nächsten Xcode-beta noch auftritt, solltest du ihn auch melden. Bei den neuen Versionen ist Apple meistens flotter. Ist zumindest mein Eindruck bisher gewesen.