Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Macoun 2019 - Frühbucherrabatt bis 26.7.2019

  • Ich nehme die Apple-Notizen... Werden über iCloud mit dem iPhone synchronisiert. So kann ich jederzeit und überall Ideen/neue Features/Anmerkungen/Aufgaben nachtragen, löschen oder als erledigt markieren. Damit eine Struktur bleibt, verwende ich in einer ToDo-Liste den Wochentag als Überschrift (als Fettdruck). Und Unterthemen gruppiere ich per Einrückung. Themen die an einem Tag nicht erledigt wurden, werden einfach auf den nächsten oder besser geeigneten kopiert. Zu einzelnen Projekten gibt es…

  • Vielleicht hilft das hier? brian-webster.tumblr.com/post/…-the-crashing-nspredicate Da erklärt einer ähnliche Effekte. Vielleicht ist aber auch einfach validateParameter: fehlerhaft oder liefert keinen (id)?

  • Doppelter Optional "??"

    hns - - Swift

    Beitrag

    Zitat von adiminator: „Jetzt habt ihr mich abgehängt... “ Mich hat SWIFT von Anfang an abgehängt Ich bin einfach bei Obj-C geblieben und muß da keine Rätsel über einfache oder doppelte Fragezeichen lösen. Allerdings schreibe ich nur Software für den Hausgebrauch und nur für den Mac. Was nicht heißen soll dass das einfache Software ist (z.B. sind da ein paar CAD Tools dabei)...

  • Wollte mich mal zum Stand melden: es funktioniert inzwischen (zumindest die Anzeige - noch keine Auswertung von Bildern). Der Code ist nicht wirklich komplex. Ein kleines Hindernis war dass man die Layer im IB korrekt einstellen muß. Der Nutzer kann nun zwei externe USB-Kameras per PopUpButton auswählen und bekommt die aktuellen Bilder angezeigt. Danke.

  • Danke, schaut nach einem guten Startpunkt aus.

  • ich überlege gerade an einem Projekt wo zwei WebCams zur Überwachung einer Maschine per USB angeschlossen werden sollen. Deren Bild soll (neben viel anderer Info) Life in der Steuerapplikation angezeigt werden, also einem NSView. Später soll das Bild automatisch auf bestimmte Dinge (Kanten, Mittelpunkt von "Fleck") etc. ausgewertet werden können. Wie würde man das mit Cocoa/Obj-C anpacken? Gibt es einen "USBCameraView" wo man an die Pixeldaten des aktuellen Frames rankommt?

  • Gesucht: Neue Software für Betrieb

    hns - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von MCDan: „Vielleicht wurde der Account gehackt und jetzt für SPAM verwendet. “ Ja,denke ich auch: sieht nach SEO aus: osxentwicklerforum.de/index.ph…Result/505063/?highlight= D.h. 2-3 echte von Hand geschriebene Beiträge und dann indirekter Spam ("Ich suche ein $THEMA. Ich meine $LINK ist gut. Was meint Ihr dazu?").

  • Ich habe vor Jahren mal ein kleines Tool geschrieben, das ein bestimmtes PDF nimmt und per PDFAnnotationFreeText noch ein paar Texte überlagert (Generator für personalisierte Visitenkarten). Hatte damals prima funktioniert. Jetzt wollte ich es auf 10.11.6 und mit Xcode 8.2.1 übersetzen und mal wieder benutzen. Ich bekomme die Annotations prinzipiell an den gewünschten Positionen und Inhalten, nur sieht es so aus, als ob setAlignment: ignoriert wird. Die Texte werden immer zentriert, egal ob ich …

  • Fremdschämen

    hns - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von little_pixel: „Also ein weiteres Argument die Oberfläche im Code zu tippseln… :-p “ Naja, da kann man auch eine 9 statt einer 0 erwischen. Oder eine 0 zuviel...

  • Fremdschämen

    hns - - Smalltalk

    Beitrag

    Meine erste Assoziation zum Dark-Mode war: das machen alle Linux-Freaks, die ich so kenne so. Glücklicherweise gibt es einen Ergonomischen Hintergrund dazu: fit-fuer-usability.de/archiv/w…chrift-auf-weissem-grund/ Aber das heißt der Dark-Mode ist für dunkle Arbeitsumgebung (Nachts, Keller?) gedacht. Also doch für die Kellerkinder? engadget.com/2018/06/04/macos-mojave-includes-dark-mode bestätigt das schon im Titei... Jetzt verstehe ich auch warum ich das nicht vermißt habe: wenn ich spät abends …

  • Treiber, kext in App ausliefern

    hns - - Alternativen

    Beitrag

    Zitat: „Gibt es dazu eine konkrete API um nachzufragen, ob der Treiber installiert ist? “ kextstat darf man auch als normaler User aufrufen.

  • Wert aus einer Zelle eines NSTableView auslesen?

    hns - - Swift

    Beitrag

    ein NSTableView hat die Methoden -selectedRow und -selectedColumn bzw. Varianten die einen NSIndexSet liefern wenn der Anwender mehrere selektiert hat. Dann kann man den -delegate bestimmen und dessen -tableView:objectValueForTableColumn:row: aufrufen. Falls man nicht wie Thallius sagt, direkt auf das Datenmodell zugreifen will. Der Mac macht auch nichts anderes, bevor er die selektierte Cell auf den Bildschirm malt.

  • Popularität von Swift ?

    hns - - Swift

    Beitrag

    Zitat von MCDan: „Esperanto kann ich zumindest lesen. Mit Swift verhält es sich bei mir eher wie mit kyrillischer bzw. nicht lateinischer Schrift. Java und C# sind auch weit von Apple entfernt. Trotzdem kann man diese Programmiersprachen lesen und verstehen, wenn man Objective-C kann. Aber egal, für mich ist Swift aktuell nicht interessant, da mir noch keine App begegnet ist, die sich nicht auch mit Objective-C umsetzen lässt. Vielleicht macht es ja mal irgendwann klick und dann klappt es auch m…

  • Marketing Maßnahmen

    hns - - Campus

    Beitrag

    Erste Fragen wenn man Marketing machen will: Warum? Was ist der Zweck? Was ist das Ziel? Wen will man wovon überzeugen? Welches Budget habe ich? Dazu kann man sich nirgends informieren, sondern muß selber die Antwort definieren.

  • XML-DTD-Editor?

    hns - - macOS, OS X, Mac OS, Darwin

    Beitrag

    Also ich habe mal ein bischen mit NSXMLDTD und NSXMLDTDNode gespielt. Damit kann man eine Art Property-List-Editor basteln. Allerdings bekomme ich nicht alle Infos aus dem NSXMLDTDNode, z.B. gibts bei Quellcode (1 Zeile) nur den Namen "version" aber nicht das "plist". Außerdem ist alles "flach", d.h. die !ATTLIST sind auch keine Unterknoten von !ELEMENT sondern kommen einfach danach, wenn das die Reihenfolge in der DTD-Datei ist. Und schließlich gehen Kommentare verloren, was nicht so praktisch …

  • XML-DTD-Editor?

    hns - - macOS, OS X, Mac OS, Darwin

    Beitrag

    Zitat von macmoonshine: „Ich finde OxygenXML sehr gut: oxygenxml.com/ Kostet aber “ Schaut super-mächtig aus. Eigentlich viel zu mächtig... "Kostet aber" ist nicht das Problem. Nur wenn ich davon max. 3% verwende, überlegt man das dreimat. Noch zum Hintergrund: ich möchte XML-Dateien in einem fremden Format lesen und schreiben. Da referenzieren die Dateien eine DTD und ich möchte die beim Einlesen und Schreiben meiner Daten aber auch validieren können. Und ich möchte eine eigene Erweiterung des …

  • XML-DTD-Editor?

    hns - - macOS, OS X, Mac OS, Darwin

    Beitrag

    gibts irgendwo einen brauchbaren DTD-Editor der das grafisch macht (sonst reicht TextEdit oder Xcode)?

  • Arbeiten mit Dezimalzahlen

    hns - - Swift

    Beitrag

    Zitat von macmoonshine: „Ja, das ist ja auch kein Wunder. Wie kommt denn die 0.035 in die Decimal-Objekte rein? Richtig als Double. Und da denkt Decimal: Zitat von Decimal: „Was soll ich denn jetzt mit 0xec51b81e85eba13f machen? Ach ich wandle einfach mal so viele Stellen wie möglich um, wie ich das immer mache. “ Wenn du genau 0.035 als Decimal haben willst, solltest du Decimal(string: "0.035") probieren. “ Mal wieder ein lerreiches Beispiel für "garbage in, garbage out"...

  • App Store aus iTunes verbannt

    hns - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Zitat von bachelor: „Also mir fehlt der App Store in iTunes. Ich habe mehrmals in der Woche dort Apps gesucht. Auf dem iPhone ist es mir zu klein und zu unübersichtlich. “ Gehr mir genauso. Habe gerade heute eine App über Google aus einem Erfahrungsbericht gefunden und auf der iTunes-Webseite wurde sie angezeigt. Statt dass man nun einfach einen Click macht und das in iTunes angezeigt bekommt und sie schon mal auf den Mac laden kann, steht da nur noch dass man das auf dem iOS-Device installieren…

  • Reiner DNS-Provider gesucht

    hns - - Hilfe

    Beitrag

    Zitat von Amin Negm-Awad: „habt ihr eine Empfehlung für einen reinen DNS-Regsitrar, internationale TLDs? Also ohne Hosting hinten dran. “ Also bei den meisten mit Hosting hinten dran kann man das einfach nicht benutzen und eine externe IP-Adresse für die Domain hinterlegen wo der eigene Server dranhängt. Man zahlt dann höchstens etwas für eine Leistung die man nicht benutzt. Ich habe das sogar gesplittet - E-Mail wird bei meinem Hoster entgegengenommen (MX-Record) und http(s) von meinem Server (…