Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 908.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich denke, auf lange Sicht (also wirklich lange, nicht nächstes Jahr oder so) wird man bei so etwas wie einer "unified platform" landen. Egal ob mobile oder desktop. Aktuell sind die ganzen WebApp-Frameworks m.E. noch ein rechter Scheiß. Für kleine Apps oder eben ein "Hello World" zwar vollkommen ausreichend, aber nicht dann, wenn's an's Eingemachte geht. Gerade erst habe ich ein Projekt erlebt bei dem React.native rausgekickt wurde, weil's einfach nicht funktioniert hat.

  • Zitat von OSXDev: „Nur in OSX bereitet es mir die Umsetzung Probleme. “ Ich hab's doch oben schon geschrieben: Setze das representedObject des jeweiligen NSMenuItems und Dein Problem ist gelöst.

  • @MCDan: Wie kommst Du auf UIPickerView? Es ist doch von einem NSPopUpButton die Rede. @OSXDev: Bei einem NSMenuItem (nichts anderes stellt ein NSPopUpButton dar) kannst Du ein "representedObject" setzen. Das sollte Dein Problem lösen.

  • Ich war bis vor kurzem in einem größeren mobilen Projekt mit iOS und Android-Unterstützung und da haben einige Entscheider auch gedacht react native wäre eine gute Idee. Ende vom Lied: Man macht die react Native Teile jetzt nochmal neu und zwar echt nativ sowohl für iOS als auch für Android. Sollte meiner Meinung nach eher "react naive" heißen

  • Anekdote zur Sommerzeit

    gandhi - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von nussratte: „ Wird Zeit das damit endlich aufgehört wird “ Diese ganzen Umfragen zur Zeitumstellung kranken an der Fragestellung und dem Zeitpunkt: Mach' mal eine Umfrage im Sommer, ob die Leute es gut finden, dass man nach der Arbeit noch Grillen, Sporteln oder im Garten sitzen kann oder ob es besser wäre, wenn es schon um 3 Uhr nachts hell wäre. Dann wäre das Ergebnis ein ganz anderes! Ich könnte gut auf die MEZ verzichten nicht aber auf die MESZ! Und hör' mir auf mit dem Jetlag. Niem…

  • Danke! Das war's.

  • Hallo zusammen, ich möchte unter Autolayout den Frame eines NSViews animieren. Auf iOS macht man das ja so, daß man das entsprechende Constraint setzt und dann in der Animation nur layoutIfNeeded aufruft. Nur, wie geht's unter macOS? Egal was ich mache, der Frame wird ohne Animation gesetzt. Hat das schon mal jemand erfolgreich getan?

  • Delegate?!

    gandhi - - Swift

    Beitrag

    Ein Delegate ist dafür da, daß man an ihn Aufgaben bzw. Entscheidungen delegieren kann. Somit kann er das Verhalten eines Objektes einer Klasse ändern und beeinflußen. Solch ein Delegations-Ansatz erspart oft das Ableiten von Klassen bzw. ist ein Ersatz dafür. Natürlich muss so ein Delegate mittels Protokoll realisiert werden, sonst wird's ja irgendwie sinnfrei.

  • Zitat von MODWORLD: „Zitat von gandhi: „Füge halt eine shell-script-build-phase hinzu, die bei dem Framework das gerade nicht genutzte Binary aus dem Framework abstrippt (lipo ist Dein Freund) . “ Meinst Du hier in den Build Phases oder in den Scheme unter Pre-Build Action ? Zitat von gandhi: „Oder baue zwei Versionen deines Frameworks und linke einmal gegen das eine und dann gegen das andere. “ Und da liegt der Hund begraben. Ich weiß nicht, wie und welche Einstellungen ich treffen muss, um bei…

  • Füge halt eine shell-script-build-phase hinzu, die bei dem Framework das gerade nicht genutzte Binary aus dem Framework abstrippt (lipo ist Dein Freund) . Oder baue zwei Versionen deines Frameworks und linke einmal gegen das eine und dann gegen das andere.

  • Zitat von macmoonshine: „Die generischen Datentypen schaffen letztendlich mehr Probleme als sie lösen. “ Vor allem die Compiler-Fehlermeldungen. Die sind oft sehr kryptisch. Aber das war vor 20 Jahren bei C++ und Templates auch nicht anders...

  • Verständnisfrage zu protocols

    gandhi - - Swift

    Beitrag

    Zitat von kbausd: „Wenn ich nun die property description in meiner Klasse angebe ohne diese um das protocol zu erweitern, dann funktioniert es (natürlich) nicht. Aber warum ist das so? “ in Objective-C geht das

  • Zitat von MyMattes: „Ich halte das definitiv für einen Bug, mal sehen, ob ich über's Wochenende einen Radar einstelle. “ Ich auch. Ich hatte mit UISearchController auch schon viel Spaß. Ich habe eine App vom alten UISearchXX (Wie hieß der nochmal?) auf den neuen umgestellt. Ein Trauerspiel, was vorher noch gut funktioniert hat, ging plötzlich nicht mehr. Der Controller hing in einer UITableView, die wiederum in einem anderen ViewController hing. Was für ein Gefummel, bis das wieder funktioniert …

  • Xcode 9 Jammerthread

    gandhi - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Zitat von Amin Negm-Awad: „Ich traue mir nicht zu, das so intern beurteilen zu können. “ Ich natürlich auch nicht. Ich arbeite ja nicht bei Apple. Aber halt in der Branche. Und einmal im Jahr so ein Major-Release für so ein Produkt wie macOS rauszuhauen ist nicht ohne. Man will ja auch keine blöden Bugs in der Release-Version haben wie, daß man durch Eingabe eines leeren Passworts plötzlich root ist. Oder daß nach dem 12. Monat der 13. kommt. Oder das man mit der hauseigenen IDE keine Apps mehr …

  • Xcode 9 Jammerthread

    gandhi - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Zitat von matz: „Den Entwicklern kann man meiner Meinung auch keinen Vorwurf machen. Die sind für mich die ärmsten Schweine. “ Ja, ich würde da nicht arbeiten wollen. Jedes Jahr auf Teufel komm raus ein Major-Release von OS X, iOS, Xcode & co machen zu müssen. Was für ein Scheiß

  • Zitat von Paulsche: „Ich benutze kein Autolayout und möchte es eigenltich auch vermeiden “ Warum? Für viele Layout-Probleme ist es das Mittel der Wahl.Vermutlich auch für Deines.

  • Xcode9 nullability-warning deaktivieren??

    gandhi - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Zitat von macmoonshine: „Am besten die Dinger gar nicht erst verwenden, “ Na ja, wenn man eine Hybrid-App hat (ObjC und Swift) hat man sonst immer auf der Swift-Seite Optionals. Und das will man nicht wirklich haben.

  • Xcode9 nullability-warning deaktivieren??

    gandhi - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Hallo, wie zum Teufel kann ich die "Pointer is missing a nullability type specifier"-warning in Xcode9 deaktivieren? Ja, ich weiß, wofür diese Warnung gut ist. Nein, ich will nicht 999+ warnings beim Build sehen Im Netz habe ich die Option "-Wno-nullability-completeness" gefunden. Aber das hilft nicht. Bug? Oder habe ich diese Option an der falschen Stelle gesetzt? Weiß jemand mehr?

  • Popularität von Swift ?

    gandhi - - Swift

    Beitrag

    Zitat von MCDan: „dass ein kleines Update einer App erst mal mehrere Tage benötigt, um das Projekt von einer Swift Version zur nächsten zu migrieren “ Ja, das war von Swift 1 nach 2 und von 2 nach 3 echt schlimm. Aber die Migration von Swift 3 auf 4 läuft eigentlich schmerzfrei. Es wird also besser. Meiner Meinung nach ist Swift3, die erste Version, die man auch produktiv einsetzen kann.

  • Xcode 9 Jammerthread

    gandhi - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Zitat von gandhi: „Diese kleine Änderung bewirkt nun, dass man mit Xcode 9 gebaute MacApps nicht mehr in den MacApp-Store einreichen kann, “ So, hier ein Update. Vielleicht hilft es ja jemand mit dem gleichem Problem: Ich habe eines meiner Support-Tickets investiert. Ergebnis: Bug in Xcode9, aber der nette Herr von Apple hatte einen Workaround parat: Zitat: „> As a workaround, they are suggesting you remove the file Xcode.app/Contents/Developer/Platforms/MacOSX.platform/Developer/Library/Xcode/P…