Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Du möchtest also nicht komplette Cells in einem NSTableView per Drag & Drop verschieben, sondern einzelne Felder innerhalb einer Cell, richtig? Dann schau Dir mal die Drag and Drop Programming Topics an. Ggf. musst Du anstelle der NSTextField eigene Custom Views verwenden, da NSTextField schon Drag & Drop für den Text unterstützt. Evtl. kollidiert dies dann mit Deiner Drag & Drop Implementierung.

  • Xcode 15

    MCDan - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Eigentlich ist es für Xcode nicht erforderlich, aber vielleicht hilft es, wenn Du Xcode den Festplattenvollzugriff erlaubst (Systemeinstellungen > Datenschutz & Sicherheit > Festplattenvollzugriff).

  • Xcode 15

    MCDan - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Was passiert, wenn Du ein neues Projekt in Xcode anlegst und dieses auf dem Schreibtisch speicherst?

  • Xcode 15

    MCDan - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Es lag also nicht an der Sandbox für Xcode?

  • Xcode 15

    MCDan - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Dies dürfte an einer fehlenden Zugriffsberechtigung der Sandbox für Xcode liegen. Erstelle einfach ein neues Testprojekt in Xcode und speichere es in dem Ordner mit den anderen Xcode Projekten. Die Sandbox sollte dann nach einer Zugriffsfreigabe für Xcode auf diesen Ordner fragen, welche Du erteilen musst. Danach kannst Du dann die anderen Xcode Projekte in dem Ordner verwenden.

  • Falsche Sprache im App Store

    MCDan - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Eine Beschreibung (allerdings auf Englisch) gibt es hier: ralfebert.com/ios-examples/xco…nge-development-language/

  • Firestore & Push-Nachrichten

    MCDan - - Swift

    Beitrag

    Über UNUserNotificationCenter kannst Du aus der App heraus auch local notifications verschicken. Allerdings muss die App dafür aktiv sein oder background tasks verwenden. Background Tasks sind jedoch von iOS eingeschränkt. Von daher solltest Du lieber Remove Push Notifications verwenden, wenn auf dem Server neue Nachrichten für einen User eintreffen.

  • Firestore & Push-Nachrichten

    MCDan - - Swift

    Beitrag

    Möchtest Du die Push Nachrichten über Firebase Cloud Messaging versenden? Hast Du Cloud Messaging in Firebase konfiguriert, die Verbindung zu APNs eingerichtet, die GoogleService-Info.plist in der App hinzugefügt und kannst Du Test Push Nachrichten über die Messaging Console in Firebase versenden und in der App empfangen? Evtl. stört auch OneSignal den Empfang von Push Nachrichten über Firebase in der App.

  • nur 1 VC in landsacpe

    MCDan - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Ich verwende dafür die Methode application(_:supportedInterfaceOrientationsFor:) im Application Delegate. Je nach aktuell angezeigtem View Controller kannst Du für Deine App dann UIInterfaceOrientationMask.portrait oder UIInterfaceOrientationMask.all zurück geben. Der aktuell angezeigte View Controller lässt sich z.B. so ermitteln: Quellcode (11 Zeilen)Je nach verwendeten View Controllern kannst Du den Code noch entsprechend anpassen.

  • SwiftUI + CoreData: Preview crasht immer

    MCDan - - Swift

    Beitrag

    Gibt es auch eine Ausgabe in der Console?

  • Playground stürzt ab

    MCDan - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Evtl. ein Problem mit den OpenCore-Patches?

  • Hast Du schon geprüft, ob unter SwiftUI die Authentication Challenge aufgerufen wird?

  • Temperatur formatieren

    MCDan - - Swift

    Beitrag

    Zitat von Tolibi: „Ja, daran scheitert es bei mir. “ Ok, versuche es mal hier mit: Quellcode (4 Zeilen)Um z.B. die Temperatur mit max. 1 Dezimalstelle auszugeben.

  • Temperatur formatieren

    MCDan - - Swift

    Beitrag

    Dies sollte mit einem MeasurementFormatter funktionieren. Über den numberFormatter sollte sich die Temperatur formatieren lassen.

  • In Xcode lässt sich ja die Definition einer Klasse z.B. UIViewController anzeigen. Bei Objective-C Code wird dann z.B. die Header Datei UIViewController.h aus dem iOS SDK angezeigt. Bei Swift Code wird die passende Swift Version von UIViewController.h angezeigt. Allerdings scheint es diese Swift Version nicht als physische Datei im iOS SDK zu geben. Ich habe zumindest keine Datei gefunden. Diese Datei wird wohl "on-the-fly" von Xcode erzeugt. Gibt es evtl. ein Command Line Tool in Xcode, mit wel…

  • Printausgabe funktioniert nicht

    MCDan - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Schau mal, ob in den Xcode Settings die richtige Version der Command Line Tools ausgewählt ist.

  • Xcode kann die Info.plist auch als "Raw Keys and Values" anzeigen. Dies kann man einfach bei Anzeige der Info.plist im Kontext Menu (rechte Maustaste) ein-/ausschalten.

  • Evtl. fehlt ein Eintrag in der Info.plist warum die App Zugriff auf den Kalendar haben möchte.

  • SwiftUI background Image für View von Camera Roll

    MCDan - - Swift

    Beitrag

    Du könntest das Bild z.B. im Document Verzeichnis der App als Background.png/.jpg speichern. Beim Start der App prüfst Du dann, ob es ein Bild gibt, lädst dieses und verwendest es als Hintergrundbild.

  • CoreData Distinct Values

    MCDan - - Swift

    Beitrag

    Erweitere doch einfach die Entity um ein zusätzliches Feld Datum (ohne Uhrzeit). Dann kannst Du die Gruppierung direkt im FetchRequest verwenden. Wenn Du dann einen NSFetchedResultsController verwendest, dann solltest Du das reine Datum als Section erhalten. Innerhalb der Section (Datum) sind dann die einzelnen Einträge (Datum + Uhrzeit) als Rows vorhanden. Mit UIKit kannst Du die TableView dann je Section auf-/zuklappen lassen. Dies sollte sich mit SwiftUI sicherlich auch realisieren lassen.