Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 126.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.3.2023 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • ImageLiteral Größe festlegen

    Ferdinand - - Swift

    Beitrag

    Das stimmt, die extension sieht sehr vielversprechend aus! Ich verstehe leider nur nicht, wie ich das ganze umsetzten soll... quasi wie ich die return "dasbild" zeile abändern muss oder was noch gemacht werden muss

  • ImageLiteral Größe festlegen

    Ferdinand - - Swift

    Beitrag

    Ich habe das Image ganz normal in meinem Projektordner abgelegt und anschließend per Drag&Drop mit Xcode verknüpft. Ich möchte das Bild gerne als Custom Marker auf meiner Karte verwenden. Die Funktion zum platzieren eines Markers greift hier auf diese Klasse zurück, um sich das richtige Bild hierfür zu schnappen. Quellcode (15 Zeilen)Nun habe ich aber das Problem, dass bei der einfachen imageLiteral Methode das Bild in Originalgröße ausgeben wird, also beispielsweise 250x250 Pixel. Für die Karte…

  • ImageLiteral Größe festlegen

    Ferdinand - - Swift

    Beitrag

    Oder gibt es vielleicht sogar eine Möglichkeit das ganze als UiImage auszugeben?

  • ImageLiteral Größe festlegen

    Ferdinand - - Swift

    Beitrag

    Wie kann ich ein ImageLiteral denn am besten durch ein "normales" Bild umgehen? Bzw. wie ist es möglich das von mir ausgewählte Bild dann in einer passenden Größe anzuzeigen? Beispielsweise ist mein Bild 250x250 Pixel groß und ich möchte es in 100x100 anzeigen. Mein Aktueller Code: Quellcode (15 Zeilen)Liebe Grüße, Ferdinand

  • ImageLiteral Größe festlegen

    Ferdinand - - Swift

    Beitrag

    Guten Morgen zusammen, heute stehe ich vor folgendem Problem: Mein Bild wird bei nachstehendem Code in Originalgröße angezeigt, 350x350 Pixel. Mein Code: return #imageLiteral(resourceName: "Bar.png") Jedoch möchte ich das Bild nur in 150x150 anzeigen lassen. Weiß jemand wie ich das ganze in diesem Einzeiler runter skaliere? Liebe Grüße, Ferdinand

  • Guten Abend zusammen Heute habe ich eine Frage zu Apple Mail an euch. Und zwar habe ich in meiner Email Signatur ein Bild eingefügt, via drag&drop. Sofern ich eine Mail mit der besagten Signatur an einen Apple Mail User sende, sieht er dieses Bild auch ganz normal in meiner Signatur. Verwendet derjenige aber ein anderes Email Programm wie beispielsweise Outlook oder gmail im Browser, so wird das Bild einfach dreist in den Anhang verschoben und nicht in der Signatur angezeigt. Bei anderen Email D…

  • Werte in Datenbank speichern und auslesen

    Ferdinand - - Swift

    Beitrag

    Guten Morgen zusammen, ich hab mir jetzt einige Tutorials und Videos zu Google Firebase angeschaut und mich ein wenig in die Materie eingelesen. Ich denke für meine Zwecke ist das am Anfang recht ausreichend Ich arbeite mich mal durch die Quick and Dirty Methode und versuche mich sobald das klappt auf einen sauberen weg einzustellen und alles noch mal neu zu bearbeiten Liebe Grüße, Ferdinand

  • Werte in Datenbank speichern und auslesen

    Ferdinand - - Swift

    Beitrag

    Ich habe mich am Wochenende mal ein wenig mit der Thematik FireBase auseinandergesetzt. Quasi eine kostenlose Datenbank Lösung mit vielen Tutorials und aufschrieben. Bisher klingt das ganze sehr interessant und ich denke dass damit alles gut realisiert werden kann. Habt ihr bereits Erfahrungen mit FireBase sammeln können? Liebe Grüße, Ferdinand

  • Werte in Datenbank speichern und auslesen

    Ferdinand - - Swift

    Beitrag

    Vielen dank für deine Antwort Du hast recht, die zweite Variante klingt viel vielversprechender und schöner! Ich denke ich werde mich mal durch Variante eins probieren und wenn das klappt anschließend auf Variante zwei umsteigen, so habe ich beide Varianten mal getestet Generell könnte ich es schon über die Userdefaults speichern, jedoch ist ja der Sinn des Zählers, damit alle sehen wie viele Gerichte beispielsweise diesen Monat schon von allen Gemeinsam gekocht wurden Braucht man hierfür nicht …

  • Werte in Datenbank speichern und auslesen

    Ferdinand - - Swift

    Beitrag

    Servus Zusammen, ich habe heute eine für mich sehr knifflige Frage für euch vorbereitet. Und zwar habe ich geplant, einen Counter einzuführen, bei dem man sehen kann wie viele Rezepte bereits gekocht wurden. Zum Ablauf: Ich wähle ein Rezept, koche dieses und drücke anschließend auf den Button "Fertig gekocht". Dann soll hierdurch eine Meldung an eine Datenbank gemacht werden und einfach ein Zahlenwert um eins erhöht werden. Auf der Startseite soll man dann sehen wie viele Gerichte von allen zusa…

  • Vielen Dank für deine Antwort! Schade, dann. muss ich mir wohl was anderes überlegen Liebe Grüße, Ferdinand

  • Servus Zusammen, heute habe ich eine für mich ganz knifflige Frage für euch. Und zwar habe ich gelesen, dass das schwierigste am veröffentlichen einer App ist, Bewertungen zu sammeln. Jetzt hatte ich die Idee, von den 12 Grundlagen Rezepten in meinem Kochbuch nur 8 Freizuschalten, um den Nutzer dazu zu bewegen die App zu bewerten. Quasi als Dankeschön. Kann man irgendwie überprüfen ob die App bewertet wurde, um anschließend die anderen Rezepte freizuschalten, bzw. wie würdet Ihr das lösen? Liebe…

  • Label und Wert zusammenfassen

    Ferdinand - - Swift

    Beitrag

    Servus Zusammen, ich habe heute ne relativ flotte Frage, bei der ich aber irgendwie total aufm Schlauch stehe... Ich möchte ein Label gerne folgendermaßen aufbauen: Text - Wert - Text "Du hast noch 34 Minuten bis der Kuchen fertig ist!" Den Minuten Wert habe ich in Int vorliegen, könnte ich aber ja auch einfach zu einem String abändern. Jedoch verstehe ich nicht wie ich in einem Label.text = ... alle drei zusammenfasse Vielen Dank für eure Hilfe, Liebe Grüße, Ferdi

  • Fatal Error

    Ferdinand - - Swift

    Beitrag

    Manchmal, du sagst es! Um meinen Programmabschnitt weiter zu teste, muss ich das Datum des Simulators umstellen. Im Internet habe ich hierzu leider nur gefunden, dass man dies in den Einstellungen des iPhones unter Region&Sprache vornehmen kann. Hier finde ich aber den beschriebenen "Datum und Uhrzeit" Button nicht... Wurde das in einem Update verlegt? Grüße Ferdi

  • Fatal Error

    Ferdinand - - Swift

    Beitrag

    Zitat von manoh: „Zitat von ashtari: „Wenn etwas erwartet nil sein kann, dann kann man durchaus as! verwenden, muss es dann aber eben nur beim Unwrapping mit nem Default Wert versehen, sonst reitest du deine App in die Scheiße, wie Ferdinand hier ja selber gelernt hat... “ Nee. as! erwartet, dass etwas nicht nil ist. Wenn es doch nil ist, dann bekommst Du eine Exception.Quellcode (3 Zeilen)Wenn Du allerdings as? Date ?? Date() schreibst, dann geht das wieder. as! wird nur verwendet, wenn man sic…

  • Fatal Error

    Ferdinand - - Swift

    Beitrag

    Die Idee mit der If abfrage war tatsächlich auch mein erster Lösungsansatz, jedoch wird des einfach ignoriert und die gleiche Fehlermeldung erneut rausgefeuert... Ich habe meinen Code jetzt mal so wie von dir oben beschrieben abgeändert, leider wirft mir des nur noch mehr Fehlermeldungen um die Ohren Hier wird das Datum abgespeichert (funktioniert): Quellcode (8 Zeilen) Hier soll jetzt der unterschied der Tage gezählt werden (oben genannter Fehler): Quellcode (36 Zeilen)

  • Fatal Error

    Ferdinand - - Swift

    Beitrag

    Servus Zusammen, ich habe heute folgendes Problem: Und zwar möchte ich verschiedene Daten abspeichern und anschließend vergleichen. Das Problem ist jetzt nur, dass eines dieser Daten einen Fatal Error beim starten der App auswirft, da dafür ja noch kein Wert festgelegt wurde... "Thread 1: Fatal error: Unexpectedly found nil while unwrapping an Optional value" Weiß jemand von euch wie ich dieses Problem lösen kann? Um diese Zeile geht es: //Datum letzes Essen let date = UserDefaults.standard.obje…

  • Ich habe noch ne kurze Frage, die passt zwar nicht direkt zum Thema, aber ich möchte dafür jetzt nicht schon wieder einen neuen Thread aufmachen. Und zwar ist der Hintergrund meiner App weiß, da ein Kochbuch ja auch weiße Seiten hat. Jetzt ist aber das Problem, dass mein Netzbetreiber so wie Akkustand auch in weiß angezeigt wird und somit einfach verschwindet sobald ich die App öffne. Im Internet gibt es hierzu verschiedene Ansätze. Einmal wird einfach der Staus Bar Style in den App einstellunge…

  • Genau, ich habe das jetzt einfach so gelöst dass ich einfach die Apple Standart Systemschrift ausgewählt habe.

  • Ja genau, aber nicht bei den Minuten, das war doch auf die Sekunden bezogen oder täusche ich mich?