Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 407.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.3.2023 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • WebView in View setzen

    322 - - Swift

    Beitrag

    Dein Code funktioniert. Nur eben bei dir nicht. Schau die erstmal an, ob die viewDidLoad gecalled wird. Wie gestaltet sich die View Hierarchy? Das Problem liegt woanders und nicht im Codebeispiel.

  • hackingwithswift.com/quick-sta…ate-and-environmentobject stackoverflow.com/questions/62…nd-stateobject-in-swiftui Damit sollte die Sache dann wohl erschlagen sein. Mein Gott.

  • Du kannst Dinge sehen wir du auch immer möchtest, nur Fakten verändern wirst du mit einen privaten Ansichten nicht, zum Glück.

  • Aufruf einer App im Appstore

    322 - - Swift

    Beitrag

    Habe es grad nochmal ausprobiert, es funktioniert bei mir tadellos. Quellcode (1 Zeile)

  • #Wolf Das ist falsch. Da sind keine Bugs in der Implementierung. Die Frage ist schlicht, wie verhaelt sich das Object, wenn der View neugezeichnet wird. Die Initialisierung des Objects kann! von aussen in den View hineingereicht werden ... und hält eventuell nicht! den state, wenn der View neugezeichnet wird Quellcode (1 Zeile) Die Initialisierung des Objects wird immer! in dem View vorgenommen ... und hält den state, auch wenn der View neugezeichnet wird Quellcode (1 Zeile)Osxer war da schon au…

  • MapKit - Problem bei der Zentrierung der Map

    322 - - Swift

    Beitrag

    Sch dir das mal an bitte, könnte eventuell helfen: Quellcode (1 Zeile)

  • MapKit - Problem bei der Zentrierung der Map

    322 - - Swift

    Beitrag

    hast du das schon probiert? Quellcode (1 Zeile)

  • MapKit - Problem bei der Zentrierung der Map

    322 - - Swift

    Beitrag

    Das sieht doch sehr gut aus. Solltest du am Error nicht interessiert sein: Quellcode (4 Zeilen)

  • MapKit - Problem bei der Zentrierung der Map

    322 - - Swift

    Beitrag

    Die func <fetchLocations> enthält den URLSession.shared.dataTask und gibt einen ResultType als completion zurück. Über den machst du einen switch bei dem call von fetchLocations und im .success case bekommst du CacheResponseModel übergeben. Das mapst du dann so wie du es brauchst auf deine CoreData-Entity und fügst es in CoraData hinzu. Wahrscheinlich wirst du das mit Methoden in deinem PersistenceController für das adden von neuen Locations anlegen. Das Mappen der Daten auf den Entity-Typen wür…

  • App in Warteposition setzen

    322 - - Swift

    Beitrag

    Wie Thallius bereits geschrieben hat, schenke dir den Lauchscreen komplett. Sowas macht man heute einfach nicht mehr. Zeige waehrend des Ladens einfach alte cached Daten (die du dann mit neuen aktualisierst, nach dem Laden) und/oder informiere den Nutzer, dass die App grad man Laden ist. Du investiert Zeit in ein #Feature, was deine App schlechter und nicht besser macht. Konzentriere dich doch auf die App-Funktion und nicht auf etwas, was kaum Sinn macht und euch niemand wirklich mag.

  • Versuche doch bitte erst mit Worten zu beschreiben, was die Funktion ueberhaupt tun soll. Wahrscheinlich wird eine dieser Moeglichkeiten deinen UseCase erschlagen. Quellcode (1 Zeile)

  • Gutscheinverwaltung

    322 - - Beta sucht Tester

    Beitrag

    Leere Gutscheine lassen sich speichern und in der Verwaltung angezeigt.

  • Quellcode (8 Zeilen)Schichtentrennung Schlagwoerter: SRP Clean Architecture Modularisierung Kohäsion Diese Themen werden von vielen Einsteigern meist sehr vernachlässigt, weil man moechte schnell #Erfolge (es passiert was in der UI) sehen will. Nur ohne Architektur in der App wird es fast unmöglich wachsende Projekte unter Kontrolle zu behalten. Und wenn dann nichts mehr geht, ist die Codebasis so verworren, dass nur noch ein rewrite hilft. Je planloser und frei nach #WirMachenErstMal startet wi…

  • die Daten fetchen: 1. Moeglichkeit: context ist dein NSManagedObjectContext Quellcode (5 Zeilen) 2. Moeglichkeit: direkt in der View den FetchRequest durchziehen: Quellcode (2 Zeilen) Du wirst dich wahrscheinlich fuer die zweite Variante entscheiden. Aber nur weil etwas geht, ist es nicht unbedingt gut. Trenne besser die Schichten Data und Presentation von vornherein und baue dir einen CoreDataService, der IO an einem Platz fuer dich abhandelt.

  • Coredata und Datum

    322 - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Quellcode (1 Zeile)

  • Wie bekomme ich die dargestellte Animation hin?

    322 - - Swift

    Beitrag

    Quellcode (1 Zeile)das ganze dann noch mit withAnimation und dann hast du's auch schon

  • fetch iCloudId wirft error

    322 - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Problem gelöst. Bei `MyContainer` einfach einen iCloudContainer angeben, den man mal erstellt hat, vollkommen egal welcher (koennen ja nicht gelöscht werden). Dieser Container muss in der App nicht benutzt werden. So keiner vorhanden, einfach einen erstellen. Die iCouldId wird immer die selbe sein, egal, welches device oder welche App auch immer sie abfragt. Man kann den User eindeutig zuordnen. Quellcode (12 Zeilen)

  • App in Warteposition setzen

    322 - - Swift

    Beitrag

    Deine Ladefunktion wird doch sicherlich ueber einen calBack verfügen, der dir ein Result (Daten vs. Error) returned. Darauf reagierst du dann und lädst dem Result entsprechend deine UI. Thema: Lauchscreen > in der heutigen Zeit zählt jede Sekunde. Nutzer haben wenig Geduld mit einer App, die in einem Lauchscreen hängt und nicht den Eindruck von Aktivität vermittelt. App Start: - API-Zugriff - LoadingSpinner - der User wird darüber informiert, was passiert > eventuell mit wechselnden Text- / Imag…

  • Das moechte ich auch. Dieser zusätzliche Layer würde als Registry fungieren. Der Overhead wäre noch zu verschmerzen. Jedoch ist UserDefaults nicht dafür bekannt, bei seinen Prozessen besonders performant zu sein. In der App kann es allerdings sehr leicht passieren, dass eine Vielzahl von Daten gleichzeitig geschrieben werden müssen. Da kann es unter Umständen dazu kommen, dass Registry und tatsächlicher Datenbestand auseinander laufen. Um dieses abzufangen, wollte ich direkt den Datenbestand prü…

  • Hallo, ich moechte in UserDefaults eine Reihe von suite anlegen: Quellcode (1 Zeile)Jetzt moechte ich in einer anderen func abfragen, welche 'suites' alles erzeugt wurden, um diese dann zu filtern. Wie mache ich das am Besten? Es sollte auf etwa wie Quellcode (1 Zeile)hinauslaufen ...