Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 68.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2021 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • Mann, mann, mann.......ich hab x mal drübergeschaut, aber das hab ich nicht gesehen. Geh dann gleich mal zum Augenarzt.....oder zum Psychiater Danke, und sorry für die blöde Frage.

  • Ich hab noch gar nichts überschrieben. Die Klassen sind so, wie sie mir Xcode erzeugt. Nichts hinzugefügt und nichts entfernt. Quellcode (27 Zeilen)

  • Hi, ich scheitere mal wieder an einem bestimmt ganz offensichtlich einfachen Problem. Ich einen TabBarController als Initial View Controller. Diese hat ja per default erst einmal 2 Items, sprich 2 ViewController. Dann erstelle ich mir zwei Klassen vom Typ UIViewController für die beiden ViewController. Wenn ich jetzt im Storyboard einem ViewController eine Klasse zuweise und anschließend die App starte, ist das View schwarz und ich kann auch keine Controls darauf sehen. Ich kann wohl zwischen de…

  • Background task wiederholt ausführen

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    Zitat von Captnemo: „2. Frage: Die Beispiele, die ich bisher im Internet gefunden habe beginnen alle mit UIApplication.sharedApplication().beginBackgroundTaskWithExpirationHandler und enden mit endBackgroudTast. Das heißt, sie laufen einmal durch, sind dann aber beendet. Ruft man die einfach über einen NSTimer wieder auf? Laufen Timer überhaupt, wenn die App nicht aktiv ist? 3. Frage: Gibt es irgendwo ein gutes, deutschsprachiges Tutorial, wo genau diese Art der Aktualisierung gut erklärt wird? …

  • Background task wiederholt ausführen

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    Nein, die weitere Verarbeitung derInformation hängt davon ab, ob sie aus dem WLAN gesendet werden können oder nicht. Fakt ist, dass ich das auf jeden Fall auch erst mal so ausprobieren möchte. Deswegen könnten wir noch mal auf meine urspünglichen Fragen zurückkommen?

  • Background task wiederholt ausführen

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    Von der Häufigkeit der Abfrage habe ich doch gar nichts geschrieben.

  • Background task wiederholt ausführen

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    Das könnte ich natürlich tun. Nur ist ja im Standby irgendwann das WLAN off, d.h. das würde mir eine falsche Information liefern. Außerdem will ich im Request und im Ergebnis Daten austauschen.

  • Background task wiederholt ausführen

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    Bei der ganzen Sache geht es aber darum, dass einen Request einer LAN-Url feststellen will, ob der User sich im eigenen WLAN befindet. Der Request soll sowieso nur gesendet werden, wenn er a) mit einem WLAN verbunden ist und b) es sich um ein WLAN mit seiner SSID handelt. Den Punkt mit WLAN verbunden und ist SSID = seine SSID habe ich schon gelöst. Allerdings kann es natürlich auch passieren, dass er sich in einem WLAN befindet dessen SSID seiner entspricht, es aber trotzdem nicht sein WLAN ist.…

  • Background task wiederholt ausführen

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    Hi, ich möchte im Hintergrund innerhalb eines noch festzulegenden Intervalls Daten von einem Server abrufen, bzw. ggf. auch eine sehr geringe Menge von Daten dort hin übertragen. Das ganze soll auch laufen, wenn die App nicht aktiv ist. Soweit ich gelesen habe kann man das mit Background Task machen. 1. Frage: welche Capabilities wäre dafür notwendig? Background fetch, Newsstand downloads, oder was? 2. Frage: Die Beispiele, die ich bisher im Internet gefunden habe beginnen alle mit UIApplication…

  • JSON in Datei speichern und wieder lesen

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    Alles klar. Dank deine Hilfe habe ich meinen Fehler auch gefunden. Ich hatte beim Umkopieren der Datei vorher genau den Fehler gemacht, denn du mir aufgezeigt hat. Dadurch hat sich der Inhalt meiner Datei verändern. Danke für deine Hilfe.

  • JSON in Datei speichern und wieder lesen

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    Und das mache ich doch. Oder meinst du für das Laden in das TextView? Quellcode (15 Zeilen)Ich hole mir den Inhalt von der Datei als NSData in die Variable "dabei" aus dieser Variable will ich in Zeile 14 aus dem JSON mein Dictionary machen. Das schlägt mit folgernder Fehlermeldung fehl: Fehler beim Serialisieren: Error Domain=NSCocoaErrorDomain Code=3840 "Invalid value around character 0." UserInfo={NSDebugDescription=Invalid value around character 0.} (lldb) Darauf hin habe ich mir den Block …

  • JSON in Datei speichern und wieder lesen

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    Zitat von gritsch: „warum arbeitest du mit NSStrings und nicht direkt mit NSData? “ Naja, mach ich ja in Zeile 21. Und den Inhalt versuch in Zeile 32 in mein Dictionary zu speichern, was aber nicht funktioniert hat. Deswegen hab ich ja das hier gemacht: Quellcode (6 Zeilen)um mir den Inhalt erst mal als Text in meinem Textview ausgeben zu lassen.

  • JSON in Datei speichern und wieder lesen

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    Hi, zu Backupzwecken und zum Übertragen von Einstellungen möchte ich Daten als JSON per Mail als Anhang verschicken und als Datei auch wieder einlösen können. Das Verschicken klappt auch wunderbar, ich kann mir die E-Mail schicken und im Anhang ist auch mein JSON als Datei so drin, wie ich es möchte. Aber beim Einlesen hapert es noch ein wenig. Ich habe das so eingerichtet, dass ich aus der Mail-App den Anhang auswählen und an meine App übergeben kann. Auch das funktioniert und der Anhang steht …

  • Löschen von CoreData bei Änderungen

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    Thanks. Coole Sache

  • Löschen von CoreData bei Änderungen

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    Hi, wenn ich in einer App meine Daten über CoreData speichere und irgendwann das Datenmodell verändere, dann muss ich die App im Simulator oder im Test-Iphone löschen, bevor sie ohne Crash auf dem Gerät läuft. Nun ist das während der Entwicklung nicht so schlimm (nur nervig). Wenn man nun aber eine App im Store hat und muss für ein Update das Datenmodell erweitern, so wäre es doch für die User äußerst ärgerlich. Gibt's da eine Möglichkeit das zu verhindern? Gruß Dieter

  • Vergesst es. Grad nach dem Abschicken hab ich die Lösung selber gefunden. Quellcode (4 Zeilen)Leider kann man seine Beiträte selbst nicht löschen. Also nutze ich die Gelegenheit, damit andere User mit ähnlicher Frage hier eine Antwort finden können. Fazit: Das Forum hilft mir immer. Und sei es, dass ich durch das Niederschreiben meines Problems oft auf die Lösung selbst stoße. Leider manchmal auch nach dem Absenden

  • Hi, ich habe zwei ViewController mit TableViews. in beiden habe ich oben in die NavigationBar eine Button mit SystemItem=Edit gesetzt. Im cellForRowAtIndexPath frage ich nun ab Quellcode (5 Zeilen)und setze den gewünschten AccessoryType. In einer Tableview erfolgt dann direkt das refresh der TableView und der Detailbutton erscheint sofort. In der zweiten TableView passiert das nicht. Erst wenn ich etwas hoch oder runtersolle, werden die kurz ausgeblendeten Rows anschließen mit dem Detailbutton g…

  • Entity wird mal gefunden und mal nicht

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    Was meinst du? Was im Fetchedentities drin ist? Ich packe mal ein Log an, was ich grad gemacht habe. Da wird sowohl der JSON, der kommt, angezeigt und immer ob der Datensatz gefunden wird. Vielleicht kannst du damit was anfangen. Ansonsten kann ich das natürlich noch mal in einer lesbareren Form erstellen. Zu Programmstart wird die Tabelle gelehrt. Dann wird jeder Eintrag (sind 6 Stück) einmal hinzugefügt, und ist dann auch vorhanden. Hier im Log findet er dann auch einige Einträge aber einen ha…

  • Entity wird mal gefunden und mal nicht

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    Hi, in folgendem Code will ich in meinen Daten prüfen ob ein Datensatz bereits vorhanden ist, oder wenn nicht hinzufügen. In der Summe handelt es sich um 6 Datensätze, die vorhanden sein können mit einer id von 1 bis 6. Leider ist es so, dass die function immer mal wieder einen Datensatz nicht nicht findet z.B. mit der id 6, der aber definitiv bereits vorhanden ist. Ist an dem Code irgendwas derart falsch, dass ein solches Verhalten möglich ist (von Schönheitsfehlern mal abgesehen). In Zeile 2 k…

  • CoreData NSMergeConflict

    Captnemo - - Swift

    Beitrag

    nach lange Suchen hab ich die Lösung doch selbst gefunden. Es muß eine NSMergePolicy festgelegt werden.