Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 54.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2020 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • Würde es eher mit GestureRecognizers lösen ... und den UIImageView einfach demenstsprechend skalieren, bewegen und rotieren und wenn man das Bild sozusagen loslässt wird es auf Vollbild animiert (wenn er vorher am einzoomen war) und sonst eben wieder zurück an seinen ursprünglichen Ort gepackt. Wenn es ordentlich sein soll, müsste man halt eine kleine Version des Bilder abgelegt haben, die dann während dem Pinchen ersetzt wird durch das Bild mit der großen Auflösung. Das passiert auch in Apples …

  • Ihr kennt doch sicher alle das Verhalten, dass man Bilder (UIImageViews) die irgendwo dargestellt werden, einfach pinchen kann um sie dann fullscreen zu bekommen. Aber dass man das nicht mit einer einfachen Pinch-Gesture macht, sondern dass man das Bild tatsäche bewegt etc. ... genau das Verhalten wie in der Fotos App auf dem iPad. Ich weiß wie man es umsetzt etc. aber sowas muss es doch schon als fertige Klasse geben?! Sieht man ja in einiges Apps ... Man muss das Rad ja nicht unbedingt neu erf…

  • Flurry Analytics - Datenschutz / AGBs ?!

    Baschdi - - Hilfe

    Beitrag

    Jop ist interessant ... Version 3.0.9 von Flurry kommt ja schon ohne UDID aus. Ist eben immer die Frage ... will man wissen wie die App genutzt wird oder nicht. Will man wissen wie seine Website genutzt wird oder nicht. Wer bei Google sucht wird ja schon einem Profil zugeordnet um dann dementsprechend mit Werbung beschienen zu werden. Gleiches gilt für eBay Amazon und co. ... das Thema kam schon im Web hoch, jetzt sind die Apps dran. Was da nun richtig, falsch oder absolut daneben ist, ist schwe…

  • Ich führe einen Fetchrequest wie gewohnt aus: Zitat: „// Context und Request werden deffiniert ... NSError *error = nil; NSArray *results = [context executeFetchRequest:request error:&error]; //HIER if (error == nil) { }“ Funktioniert auch wunderbar. Wenn ich aber z.B. beabsichtigt einen falschen Entity Name eintrage, stürtzt die App sofort bei executeFetchRequest (//HIER) ab. Obwohl ich ja eigentlich erst gucken möchte ist alles gut gelaufen, dann weitermachen, sonst ignorieren. Was mach ich fa…

  • Das neue Xcode ist nicht so toll weil...

    Baschdi - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Langsam wird es bei mir trotz SSD im MBP und 8GB Ram nach langer Zeit in XCode eigentlich immer ... dann klappt das Syntax Highlighting nicht mehr und der Autocomplete. Muss dann auch XCode schließen und wieder öffnen, dann geht es wieder einige Zeit. Muss aber zugeben, dass ich natürlich nicht NUR XCode laufen habe, aber naja ...

  • Das neue Xcode ist nicht so toll weil...

    Baschdi - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Zitat von Ap3x: „Zitat von Baschdi: „Bin auch ganz happy ... Installation der ganzen Extras hat zwar etwas gedauert, lief aber alles einwandfrei. Nutze es seit dem schon ettliche Stunden, auch mit mehreren Projekten gleichzeitig geöffnet etc. ... keine Abstütze alles gut :). Nutzer aber auch kein Storyboard ...“ benutzt du auch 10.8? oder immernoch lion? vielleicht liegt die stabilität ja am os??? Ap3x“ Muss mein Lob zurückziehen :pinch: Nachdem es einige Tage wirklich gut lief, ohne jegliche Pr…

  • Flurry Analytics - Datenschutz / AGBs ?!

    Baschdi - - Hilfe

    Beitrag

    Vom Review? AppStore Review? Kann gerne ein paar Fragen beantworten, falls jemand Interesse hat ...

  • Habs grad noch mal wie du, in zwei Schritten, versucht. Aber ich hab im Organizer nur die Buttons "Validate..." und "Distribute..." hast dus unter XCode 4.3 schon mal getestet? EDIT: Habs hinbekommen! Man muss auf "Distribute" und dann den zweiten Punkt auswählen, Save for Enterprise or Ad Hoc Deployment ... dann noch Signing Identity auswählen, dauert dann kurz und dann Speicherort auswählen -> ipa voila.

  • Einiges kann man nicht testen indem man über seine alte Version auf dem Gerät einfach über XCode die nächste "drüberinstalliert". Es gibt Entitlements Probleme die z.B. dadurch auftreten. Das Update kann man so also nicht testen. Dazu meint Apple ja auch: Zitat: „ Install an ad hoc build of the update through iTunes on a device that already has the old version of the app installed. “ https://developer.apple.com/library/ios/#technotes/tn2285/_index.html#//apple_ref/doc/uid/DTS40011323 Die Frage i…

  • Flurry Analytics - Datenschutz / AGBs ?!

    Baschdi - - Hilfe

    Beitrag

    Denke ich werde dem User in den Systemeinstellungen einen Möglichkeit geben es abzustellen und auch wieder einzustellen inkl. Informationstext welche Daten wozu wie erfasst werden. Dann sollte es eine gute Sache sein, was meint ihr? Empfehlen kann ich es aber wirklich jedem. Man kann auch Events senden. Hat man z.B. in den Einstellungen seiner App auch einen Button "App bewerten" so kann man ein Event senden wenn dieser Button gedrückt wurde oder man sendet ein Event wenn jemand die App via Emai…

  • LaTeX + Launchscreen: Rechtliches

    Baschdi - - Smalltalk

    Beitrag

    Wenn es irgendwelche Formeln sein können kannst du dir auch einfach ein Bild kaufen: de.fotolia.com/search?k=formeln&filters[content_type%3Aall]=1&submit.x=0&submit.y=0 Dann bist du auf der sicheren Seite. Aber mal ehrlich Formeln sind formeln, ob du die nun aus Bildern ausschneidest und zusammensetzt oder in Latex schreibst, oder in Wolfram Alpha und dann screenshots machst ... wer sollte das nachweisen können? Ob du text aus Word oder aus Pages mit dem Screenshot rausnimmst weiß auch niemand .…

  • Flurry Analytics - Datenschutz / AGBs ?!

    Baschdi - - Hilfe

    Beitrag

    Jo hab ich Ist genial! Super easy einzubauen und die Infos sind wirklich absolut interessant. Wesentlich interessanter als es Analytics von Websites z.B. sind finde ich. Nur die Frage ist, was sollte man in die App schreiben, also in die Datenschutzerklärkung damit man ein lobenswerter Entwickler ist? Nutzen tun das laut Flurry 60.000 Firmen in über 150.000 Apps (neben iOS auch in Android und BB ...) aber iOS kommt sicher auf 80.000. Sprich mehr als jede 7. App nutzt es grob geschätzt. Nur ein B…

  • Flurry Analytics - Datenschutz / AGBs ?!

    Baschdi - - Hilfe

    Beitrag

    Ihr habt also keine Analytics? Bei Websites verzichtet doch auch niemand auf Google Analytics und co ... neben der Tatsache, dass die Infos schlichtweg sehr interessant sind, kann man durch gesendete Events auch Optimierungen durchführen damit die Nutzer besser mit der App zurecht kommen. Halte ich durchaus für sinnvoll. Dass die UDID irgendwann nicht mehr zur Verfügung steht weiß ich auch, aber Flurry wird sich da irgendwas überlegen müssen, wenn sie nicht einen riesen Teil ihrer 60.000 Kunden …

  • Flurry Analytics - Datenschutz / AGBs ?!

    Baschdi - - Hilfe

    Beitrag

    Bin nicht sicher, ob das Thema hier richtig ist. Es geht um flurry.com. Kennen sicher einige und ich schätze es nutzen auch einige hier?! Wie ist das mit den Datenschutzerklärungen, muss man die in der App haben? Man übermittelt ja die UDID an Flurry. Wenn ja, was muss da drin stehen? Muss man da sonst was besonderes beachten? Vielen Dank! ps: wär auch allgemein interessant ob es jemand in seinen Apps nutzt ...

  • Das neue Xcode ist nicht so toll weil...

    Baschdi - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Bin auch ganz happy ... Installation der ganzen Extras hat zwar etwas gedauert, lief aber alles einwandfrei. Nutze es seit dem schon ettliche Stunden, auch mit mehreren Projekten gleichzeitig geöffnet etc. ... keine Abstütze alles gut :). Nutzer aber auch kein Storyboard ...

  • iCloud Favoriten Sync

    Baschdi - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Stimmt, ist ja eh eine PLIST ... Merci! Dann versuche ich das mal.

  • iCloud Favoriten Sync

    Baschdi - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Aber will man bis zu ca. 600 User defaults haben? Sonst wäre das natürlich eine super einfache Lösung, das ist ja kein Problem zu syncen. Die meisten Nutzer werden natürlich sehr viel weniger haben, aber man muss ja mal vom Maximum ausgehen ... Meint ihr das kann man dazu nutzen?

  • iCloud Favoriten Sync

    Baschdi - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Danke für deine Antwort! Genau so mache ich es bisher (ohne iCloud) ... ein Problem daran wäre z.B.: - Jemand hat zwei Geräte, aktualisiert eines davon mit der neuesten Version der App (welche auch etwas im Core Data Model anpasst) und öffnet die App dann auf seinem zweiten Gerät mit älterer App Version. Außerdem kann ich, wenn meine Inhalte nicht in der Cloud liegen, viel leichter Updates durchführen, da ich alle Core Data Inhalte einfach mit einer neuen mitgelieferten .sqlite ersetze. Wenn die…

  • iCloud Favoriten Sync

    Baschdi - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Ich habe eine App, welche Core Data verwendet um eine "mitgelieferte" .sqlite (CoreData) Datei zu laden und dann über Tableviews etc. darzustellen. Der Nutzer ist in der lage Inhalte als Favorite zu markieren. Was ich gerne machen würde, ist, diese Lesezeichen zwischen allen Geräten des Nutzern via iCloud zu synchronisieren. Da die .sqlite Datei relativ groß ist, halte ich es wenig sinnvoll diese in die Cloud zu legen nur um dann den Marker für "ist Favorite" oder nicht zu ändern. Zumal es bei A…

  • App aus dem Store != App aus XCode

    Baschdi - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Hab das Problem gefunden. ... unglaublich. die Methode sizeWithFont:constrainedToSize:lineBreakMode: hat einen Bug in Zusammenhang mit ARMV6 Chips. Das ist doch nett oder Sehen tut man dies aber nur, wenn man das Optimization Level des Compilers während dem Debuggen von "None" auf "Fast, Small" stellt, so ist auch die Einstellung für den Release. Letztendlich kann man sizeWithFont:constrainedToSize:lineBreakMode: also nicht 100% sicher nutzen, wenn man auch Geräte wie das iPhone 3G und den iPod …