Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 174.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2020 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • Hallo, ich hab hier in der Suche zwei alte Threads gefunden... beide geschlossen... und leider haben mir beide nicht viel weiterhelfen können. Was ich gerne hätte, wäre das Abspielen von einem möglichst lauten Ton einer mittleren Frequenz am iPhone. Ich würde aber lieber den Ton selbst erzeugen als eine zb. wav Datei abzuspielen. Kann mir da jemand sagen wie das geht? CoreAudio, OpenAL? Hat vielleicht sogar jemand Sample Code wie das geht? Vielen Dank, lg

  • Hallo, warum ist NSLocalizedString() falsch dafür? Ich will ja auch gleich eine lokalisierte Version des Kürzels. Wenn ich mir eine Methode machen würde, die mir aus dem Kürzel was anderes macht, müsste das ja auch wieder lokalisiert werden, oder? Kannst du mir beschreiben wie du das Problem lösen würdest? Also wie du dir eine solche Methode vorstellst? @MacMoonshine Danke für den hilfreichen Link...

  • Hallo Claus, ich gebe bei NSLocalizedString() einen Key und ein Comment mit, aber nichts worauf er zurückfallen soll. Ich hab mir NSLocalizedStringWithDefaultValue() angeschaut, aber verstehe nicht so recht wie das Ding funktionieren sollte. Vielleicht kannst du mir noch einen Tipp geben wie ich den Default einstelle Danke und LG, Georg

  • Hallo, ich bekomme von einer API Sprachkürzel daher wie zb.: deu, eng, fra, .... Jetzt habe ich eine Liste mit den Übersetzungen dazu: zb.: Quellcode (8 Zeilen) In der deutschen strings Datei fehlen also manche Einträge (sehr viele sogar ) Leider schein iOS keinen Fallback zu machen von... fehlender deutscher Übersetzung auf die englische Gibt es da eine Möglichkeit das zu realisieren? Danke und Lg

  • Könntest du mir bitte ein bisschen genauer beschreiben wie ich das mache? Mache ich das im CoreData Model? Oder danach im Code? Und wie erreiche ich die Sortierung? Danke

  • Hallo Amin, Ich muss das machen, weil Dokumente die gefunden werden können, bei mehreren Suchanfragen daher kommen können. Des weiteren gibt es dann noch die Möglichkeit diese als Favorit zu markieren bzw Notizen hinzuzufügen. Deshalb das gleiche Objekt, Kann mir jemand helfen wie ich dann das entsprechende FetchedProperty mache? Ich muss da ja ein Predicate einsetzen und weiß nicht wie ich das mache. Oder verwende ich da Fetch Requests? Lg

  • Hallo, danke für deine Antwort! Wie beschrieben kann eine SearchResult-Instanz zu mehreren Search-Instancen gehören. Deshalb würde ich ja eine weitere Entity "OrderedSearchResult" einführen um eben eine Sortierung zu erreichen. Und da wäre es dann so, dass eine OrderedSearchResult-Instanz nur zu EINER Search-Instanz gehören würde. Macht das so Sinn? Ich weiß auch leider nicht wie ich das dann in der Search-Entity beschreiben würde. Ich denke dass es dazu die FetchedProperties gibt, oder? Aber wi…

  • Hallo, ich hab mal eine CoreData Frage: Ich habe eine Entity "Search" und eine Entity "SearchResult". Eine Search kann mehrere SearchResults haben, und ein SearchResult wiederum in mehreren Searches vorkommen. Nun ist aber auch die Reihenfolge der SearchResults in einer Search wichtig, die kann aber wiederum bei jeder Search unterschiedlich sein (die Ergebnisse einer Search kommen von einer Web-API und sollen auch in der Reihenfolge angezeigt werden, die diese vorgibt). (Speichern tue ich es mit…

  • Ok... also vermutlich ist es wirklich sinnvoller einfach eine Referenz auf Dateien mitzuschicken und die in einem eigenen Request abzuholen... Dann denk ich mir werden wir das mal so versuchen... Vielen Dank jedenfalls für deine Meinung!!! Lg

  • Mir ist schon klar dass ich die Datenstückchen die ich bekomme auch einfach nur in eine Datei schreiben kann. Nur wenn ich mir jetzt dann diesen JSON string der daherkommt in eine Datei schreibe, die dann am Ende zu groß ist um sie auf einmal im Speicher zu haben, dann muss ich mir selbst einen Parser schreiben der diese Datei byteweise durchgeht, große zusammengehörige Dinge daraus in eine eigene File schreibt und dann aus der originalen Datei gegen einen lokalen Pfad austauscht, oder? Wieso so…

  • Ok... beim empfangen kann ich alles in eine Datei streamen, aber um diese dann zu verarbeiten muss ich sie ja auch mal in den Speicher laden, oder? Hier mal mein Denkproblem.... Ich habe ein Dictionary mit Werten... kann zb so ausschauen Quellcode (12 Zeilen) Das würden wir gerne in einen JSON String verwandeln und dann an die Netzwerkklasse übergeben. Und die soll's dann senden. Um jetzt aber dieses Dictionary zu erstellen müssten alle Daten schon mal im Speicher sein, oder? Und da kann es unte…

  • Hallo, in einem meiner Projekte will ich Daten zwischen zwei iPhones oder zwischen iPhone und PC, etc austauschen. Dabei kann es aber durchaus vorkommen dass diese Daten "sehr" groß werden. Also zu groß um so ein Paket auf einmal im Speicher des iPhones zu halten. Welche Möglichkeiten seht ihr da um solche Pakete zu verschicken? Die Daten selbst kommen aus CoreData und sollen, wenn neue daher kommen, auch wieder da rein. Vielen Dank für jegliche Info. Lg

  • Hier mal ein Link zu einem Screenshot der das zeigt was ich beschreiben wollte Klick Wie gesagt... die linke View ist ein globaler Filter Und Rechts ist halt der TabBarController der halt je nachdem welchen Tab man anwählt einen entsprechenden VC mit seiner entsprechenden View läd. Wenn ich jetzt das ganze iPad rotiere und der TabBarController der delegate ist, erhält der ja Quellcode (1 Zeile) und Quellcode (1 Zeile) Der TabBarController selbst hat aber ja keine Toolbar wo dieser Button der da …

  • Hallo, ich hätte da mal eine Designentscheidung wo ich gerne eure Gedanken dazu hören würde... Ich muss/darf/soll eine App schreiben, die prinzipiell eine Splitview hat. Auf der rechten Seite (Detail View) sollen mehrere Ansichten kommen, die mittels einer TabBar umschaltbar sind. In der Masterviews ist dann noch ein globaler Filter. Was mir am meisten Kopfzerbrechen macht, ist das rotieren. Der SplitViewController informiert ja seinen Delegate darüber, dass rotiert wurde und bietet einen Button…

  • Ich habe eine UIView und diese hat eine Subview. Diese würde ich gerne so positionieren dass nur ein Teil davon in der superView sichtbar ist, bei Bedarf sollte diese aber dann runtergeschoben werden. Jetzt würde man diese Subview aber sehen (also ausßerhalb der Grenzen der superView) wenn sie hochgeschoben ist. Gibt es da eine Möglichkeit zu sagen dass eine View ihre Subviews nur innerhalb ihrer eigenen Bounds rendern soll? Hoffe ihr versteht mein Problem Lg

  • Habs so gelöst das ich einfach dieses Ding 2 mal Zeichne. Zuerst ein bisschen größer, dann ein bisschen kleiner und nur mit fill. Somit ist das Größere der Stroke.

  • Hallo, ich würde gerne etwas zeichnen das so aussieht wie das Bild im Anhang, nur ohne den Strich zur Mitte hin. Der Code um das zu erzeugen sieht wie folgt aus: Quellcode (27 Zeilen) CGContextAddArc beginnt leider in der Mitte und mach nach außen hin eben diesen Strich (Wenn ich auch den Stroke haben will). Kann ich das irgendwie umgehen? Bzw. hat jemand Vorschläge wie ich meinen "Kreis mit Spitz" anders zeichnen könnte? Lg

  • Hallo, ich würde gerne das Callout (die Sprechblase die kommt wenn ich auf einen Pin touche) ein wenig verändern. Konkret hätte ich einfach nur gerne ein mehrzeiliges subTitle Label. Ist das irgendwie einfach möglich? Lg und Danke

  • Zitat von macmoonshine: „ Ja, das Gleiche ist aber nicht das Selbe Wenn Du diese Funktion in den View verschiebst, ist es zum Einen an der Stelle, wo es besser hin passt. Zum Anderen kannst Du Dich beim Layouten von diesen unseligen Interface-Orientierungen freimachen und Dich darauf konzentrieren, was die Rotation für den View ist: Eine einfache Größenveränderung. “ Du meinst ich subclasse die UIView des Splitviewcontrollers und mache die Anpassung der beiden Subviews da? Aber ich muss ja immer…