Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 59.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2020 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • hmmm, mir ist eine noch ganz andere Idee gekommen. ist es nicht evtl. sogar einfacher auf einem Rechner in dieser Umgebung ein fileMaker zu installieren. Und auf den iPad's fileMaker go. da eine kleine Datenbank, fertig. Ganz einfach. damit wäre die Synchronisation auf erschlagen.

  • huhu, ich habe mal eine grundsätzliche Frage. Ich habe von einem Kunden eine Anfrage erhalten. Ich soll eine relativ einfache App fürs iPad entwickeln. Die Daten die jeweils erfasst werden sollen, sollen auf mehreren iPad Synchronisiert werden. Auch soll die App nicht für den Store sein. Welche mittel sind da am sinnvollsten ? wie kann ich die Daten synchronisieren über einen FTP Server, iCloud ? wie kriege ich eine App dauerhaft auf ein iPad ohne Store ?

  • hmmm, nein, das war das erste was ich kontrolliert habe.....

  • Seit ich von Xcode 7 auf Xcode 8 umgestellt habe hatte ich folgenden Fehler: ld: 26 duplicate symbols for architecture armv7clang: error: linker command failed with exit code 1 (use -v to see invocation)Der Fehler ist aufgetreten egal ob simulator, iPhone oder iPad.Ich habe den Fehler behoben indem ich bei den Projektsettings auf bei GCC_NO_COMMON_BLOCKS = NO GCC_NO_COMMON_BLOCKS = NO auf "NO" gestellt habe.Ich hoffe dem ein oder anderen hilft es bei der Fehlversuche.

  • Hallo zusammen, für euch sicherlich eine Kleinigkeit, ich habe nun doch etwas gebraucht um den Fehler zu finden. Der Fehler äußerte sich so dass ich meine App nicht mehr im Simulator ausführen konnte. auf meinem iPhone ging das ohne Probleme. Beim Programmieren meiner App habe ich irgendwann den Fehler erhalten ".....missing required architecture i386 in file......" Passiert ist mir das wohl als ich in meiner App die Reachability mit importiert habe. Dabei wird auch das SystemConfigurationNetwor…

  • Point in View

    Svennse - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Es ist richtig, das das so mit dem imageView nicht funktioniert, da dieses ja auf dem grundraster platziert ist. Ich habe das imageView durch einen Punkt ersetzt und durch den Converter gejagt. Und dann habe ich dem ImageView.center den neuen Punkt p zugewiesen und das hat dann funktioniert In meinem zweiten Post habe ich ja die Lösung schon bepostet.

  • Point in View

    Svennse - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    ok. ich glaube ich habe die Lösung doch selber gefunden, manchmal steht man eben auf dem Schlauch Quellcode (1 Zeile)Input ist mein 380,160 Punkt an dem die images platziert werden sollen.

  • Point in View

    Svennse - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Heute habe ich eine kleine Frage. Ich habe mein Grundraster (UIView) der kann mit der Pinch Geste gezoomt werden und natürlich mit Pan verschoben werden. Auf diesem Grundraster werden meine UIImages platziert. Normalerweise liegt der Punkt x = displayBreite - 100, y = displayHoehe/2 Nun habe ich das Problem wenn das Grundwasser gezoomt ist wird das UIImage außerhalb des sichtbaren Bereichs platziert. Was natürlich erst mal sehr blöd ist, da der User das Grundwasser verschieben muss um das neue I…

  • Rotation bei UIImage auslesen

    Svennse - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    kleiner Nachtrag damit auch andere Wissen wie ich das Problem gelöst habe: Quellcode (4 Zeilen)Das ist jetzt nur ein Beispiel für ein Objekt im Array. Mit einer Schleife kann man natürlich jedes Objekt im Array abfragen

  • Rotation bei UIImage auslesen

    Svennse - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Zitat von gritsch: „du kannst jederzeit die drehung auslesen. du kannst den transform des imageviews auslesen und die grad daraus berechnen. überprüfe es einfach. drehe das ding um ca 90° und stell dann die berechnung an - es sollte ca 90° oder eben 270° rauskommen wenn du korrekt rechnest. “ ok. jetzt habe ich kapiert. sorry MCDan, ich bin auf dem Schlauch gestanden !!!!! Jetzt weiß ich auch wie Du das gemeint hast. Ich kann über den transform mir ausgeben lassen wie die Drehung war....... den …

  • Rotation bei UIImage auslesen

    Svennse - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Das ist richtig. Der Wert wird auch berechnet und gespeichert. Aber wohl nicht richtig. Daher die Frage ob man das auch zu einem späteren Zeitpunkt auslesen kann um wie viel Grad das Image gedreht wurde oder ob ich das nur zum Zeitpunkt des "drehen" zu ermitteln ist und auch nur zu diesem Zeitpunkt gespeichert werden kann.

  • Rotation bei UIImage auslesen

    Svennse - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Hallo MCDan, das ist richtig. da ich allerdings noch weitere Rotationsfunktionen verwende muss ich das "speichern" in jedem Code verwenden. Daher immer noch die Frage ob man den Rotationswinkel auch nachträglich aus einem UIImage auslesen kann ? Wäre toll zu wissen ob das geht oder ob es nicht geht Aber Danke schon mal für Deine Antworten.

  • Rotation bei UIImage auslesen

    Svennse - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Für jedes Image wird ein eigener UIImage View erzeugt. Hier ein Auszug des Codes für die Rotation: Quellcode (27 Zeilen)

  • Rotation bei UIImage auslesen

    Svennse - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Naja, der Gedanke ist mir auch schon gekommen, so ist es ja nicht...... Da ich ja bei der Rotation immer nur das Delta berechne müsste ich ja vorher den gespeicherten Winkel auslesen den neuen hinzuaddieren und dann wieder speichern. Daher meine Frage ob es nachträglich auch noch auszulesen ist. Mich wundert das, denn schließlich kann ich den CenterPoint ja auch nachträglich auslesen, aber ich habe nichts über die Drehung gefunden.

  • Rotation bei UIImage auslesen

    Svennse - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    huhu, ich habe mal eine grundsätzliche Frage. Bei meiner App werden in meinem view verschiedene UIImages vom User platziert. Dieser werden bewegt und auch gedreht mit den verschiedenen Gesten. So weit so gut. Um die einzelnen Bilder zu speichern und bei einer späteren Verwendung wieder so zu platzieren werden die einzelnen Daten jedes Images in einem Array gespeichert. Welches Image, Position auslesen und speichern ist kein Problem. Probleme macht mit das erst dann wenn ein Bild beliebig gedreht…

  • Daten schicken

    Svennse - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Hmmm, also in meiner App kann der User einen Messestand anhand diverser Bauteile sich zusammenflicken. Die Liste mit den Bauteilen wird in dem Array gespeichert. Damit man nicht jedes mal von vorne anfangen kann werden die Daten (Länge,Breite, Bauteile, Lage, Ration, usw.) in einer Text Datei im iPhone gespeichert. Wenn die App z.B. gestartet wird wird geprüft ob diese Datei vorhanden ist und wenn ja wird sie ausgelesen und der User kann da wo er aufgehört hat weiter machen. Nun ist das so gepla…

  • Daten schicken

    Svennse - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Hallo Leute, ich habe mal eine Frage In meiner App kann der Kunde seine eigenen Daten zusammen stellen. Diese Daten werden in einem MutableArray gespeichert innerhalb der App. Dieses Array wird auch als .txt auf dem iPhone gespeichert. Soweit , so gut. Nun ist meine Frage was ist die Beste bzw. sinnvollste Lösung damit ich an diese Daten ran komme ? Ich hatte mir überlegt auf meinem Server eine php abzulegen und in der App einen POST Aufruf zu machen. Bei mir kommt dann alles als txt per Mail an…

  • iOS Simulator - statische Uhrzeit

    Svennse - - Hilfe

    Beitrag

    Also bevor ich da groß mit programmieren anfangen würde ist es doch viel einfacher beim zusammenschneiden ein Maske zu verwenden und beim ersten Video die Uhrzeit auch bei den anderen zu verwenden.

  • Tap Gesture & welches ImageView

    Svennse - - Hilfe

    Beitrag

    Zitat von ioscampus: „Ich glaube du suchst so etwas wie convertPoint:toView:“ ioscampus, vielen Dank Du hast mir zumindest einen Weg aufgezeigt und bei meiner GoogleSuche nach einer Lösung bin ich dann zufällig auf ein viel einfachere Lösung gekommen. Natürlich habe ich mir den "Fehler" selber eingebaut. Hier meine Denkfehler und meine Lösung. Ich habe ja in meinen Methoden "touchesBegin" & "touchesEnded" die Punkte abgefragt wo der Bildschirm berührt wird Quellcode (1 Zeile) und genau hier lieg…

  • Tap Gesture & welches ImageView

    Svennse - - Hilfe

    Beitrag

    Hi Leute, ich steh grad auf der Leitung. ich habe folgendes Problem. In können verschiedene Bilder platziert und verschoben werden werden. Verschoben wird immer das letzte Aktive Image [aktivImage ( UIImageView)]. Um ein anderes Image auch zu einem späteren Zeitpunkt zu verschieben muss dieses auch wieder aktiviert werden. Die einzelnen Images werden in einem Array gespeichert. Ich habe das so gelöst das ich mit "touschesBegin" und "touchesEnded" der Punkt festgelegt wird wo der Bildschirm berüh…