Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 25.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2020 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • "Datenpakete" erstellen?

    Tom16092 - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Okay, ich teste mich da mal ein bisschen durch. Danke dir! Tom

  • "Datenpakete" erstellen?

    Tom16092 - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Habe ich umgesetzt, danke für die Tipps. So ist es auf jeden Fall übersichtlicher. Hast du noch eine Idee warum es das Array nicht füllen könnte? Tom

  • "Datenpakete" erstellen?

    Tom16092 - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Hallo, ich hatte mir jetzt mal ein paar Tage darüber Gedanken gemacht und den Vorschlag von @MyMattes verstanden. Das war genau der Punkt den ich nicht verstanden hatte, dachte nicht dass man das einfach dort einsetzen kann. In Code übersetzte ich das etwa so: Quellcode (11 Zeilen)Funktionieren tut das ganze zwar noch immer nicht so wirklich aber zumindest das integrieren der Funktion hat geklappt. Die App bekommt aktuell noch keine Daten...da muss ich mal schauen. Wenn da noch einer eine Idee o…

  • "Datenpakete" erstellen?

    Tom16092 - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Die Bezeichnungen habe ich verwendet um es leichter zu machen den Code zu verstehen. Wir haben verschiedene Kategorien von Jobs, deshalb die Kategorie-Abkürzung vor der Bezeichnung. Der zweite von dir angesprochene Punkt ist genau der, den ich nicht verstehe...also die Umsetzung in Swift... -> Das wir nicht mehr einzelne Arrays für die einzelnen Werte nehmen habe ich verstanden. Die Klasse, die wir brauchen um die Werte in Objects zu verwandeln habe ich bereits erstellt. Wie bekomme ich in der Q…

  • "Datenpakete" erstellen?

    Tom16092 - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Ja, das sagt mir schon mehr. Ich glaube aber wir reden aneinander vorbei bzw. entfernen uns zu sehr vom eigentlich Problem. Ich hatte bisher die Daten in SQL in einer C2 Instanz bei AWS gespeichert und konnte diese dank der großartigen Unterstützung diverser Seiten sehr einfach und flexibel herunterladen. Das ganze ging über Parse, ich konnte also hier alles entnehmen: docs.parseplatform.org/ios/guide/#saving-objects Die Frage die ich persönlich habe ist, wie ich der App vermittle die Einzelnen …

  • "Datenpakete" erstellen?

    Tom16092 - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Die Verbindung zwischen Xcode und dem Server besteht noch nicht da ich quasi erstmal "Trockenübungen" machen wollte. Aus einem älteren Projekt habe ich den Code einmal herausgesucht. Die "Query" hatte ich hier wie folgt umgeschrieben um die Daten aus der Tabelle herauszulösen und in den jeweiligen Arrays (bspw. AGusernames für die Vornamen der Nutzer) zu speichern. Hierbei brauchte ich jedoch keine Suchfunktion wodurch es möglich war die Arrays direkt weiter zu nutzen. Quellcode (21 Zeilen) So, …

  • "Datenpakete" erstellen?

    Tom16092 - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Ich könnte die heruntergeladenen Daten nacheinander in einem Objekt der Klasse "product" zusammenführen. Also immer sagen das der Wert "productName" auf dem Server dem "productName" in meiner Klasse entspricht und mit dem class.append(...) Befehl den Wert mithilfe der Klasse speichern. Dafür müsste sich der Vorgang dann aber so lange wiederholen bis die App sämtliche Daten vom Server heruntergeladen hat. Oder was meinst du? Tom

  • "Datenpakete" erstellen?

    Tom16092 - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Die Daten lade ich aus einer Tabelle von einem Server. Deswegen macht es, soweit ich mir das überlegt habe, nur Sinn die Werte in Arrays zu speichern. Ich wüsste zum aktuellen Zeitpunkt nicht wie man die Daten anders aus der Instanz herausbekommt. JSON Dateien sind es meines Wissens nach nicht. Tom //Edit: Bzw. man kann die Daten einzeln aus der Tabelle abfragen, das dürfte kein Problem sein. Nur wie füge ich diese dann in die Klasse ein? Ich erstelle ja zum aktuellen Zeitpunkt manuell die Eintr…

  • "Datenpakete" erstellen?

    Tom16092 - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Okay, danke für den Tipp. Habe das soweit jetzt alles implementiert und es scheint auch im Simulator zu funktionieren. Habe allerdings bisher nur auf offline Werte zurückgegriffen. Jetzt muss ich mir noch was überlegen wie ich die Daten vom Server in Objekte Umwandle. Suchfunktion funktioniert ebenfalls, wenn auch noch mit kleinen Bugs Tom

  • "Datenpakete" erstellen?

    Tom16092 - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Hi, genau, die Klasse habe ich bereits erstell, da ich auch die Idee mit der Zuordnung der Werte in Klassen hatte. Leider bin ich dort jedoch nicht weitergekommen, da ich die vom Server verschickten Werte ja in Arrays speichere und Arrays nicht im init der Klasse abgerufen werden können. Oder habe ich hier einen Denkfehler? Tom

  • "Datenpakete" erstellen?

    Tom16092 - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Euch einen schönen Abend, ich probiere seit ein paar Stunden eine Suchfunktion für ein Lagerregister zu erstellen. Da ich meine Daten aber in Arrays gespeichert habe kann die Suchfunktion die einzelnen Werte nicht zuordnen und sucht dementsprechend zwar den eingegeben Wert raus, ordnete diesem aber dann die [row]-Werte der anderen Arrays im Table-View zu. Gibt es eine Möglichkeit das zu lösen? Habe sämtliche Versuche mit Klassen, Structs etc aufgegeben. Nochmal im Detail: Ich greife Daten von ei…

  • Updaten der Layout Constraints

    Tom16092 - - Swift

    Beitrag

    Guten tag zusammen, ich wollte gerade ein View per Knopfdruck ausfahren lassen, habe dafür die folgende Funktion geschrieben: Quellcode (8 Zeilen) Leider verändert sich jedoch nichts beim drücken des Textfields. Vielen Dank für eure Hilfe! Tom Wichtig wäre noch zu sagen, dass ich den View per Code erstellt habe. Hier der restliche Code des ViewControllers falls benötigt: Quellcode (156 Zeilen)

  • Parse Datenbank, PFObject Updaten

    Tom16092 - - Daten & Speichern

    Beitrag

    Guten Abend zusammen, ich suche aktuell eine Lösung für ein Problem mit Parse in Verbindung mit einem TableView in meiner App. Habe allerdings das Gefühlt einen Denkfehler zu haben. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen Und zwar möchte ich, dass, wenn ein Button auf einer Zelle des TableViews gedrückt wird, sich die Row in Parse aktualisiert und den aktuelle Nutzer der App der Row in Parse hinzufügt. Updatefunktion soweit fertig: Quellcode (23 Zeilen) Meine Frage, wie bekomme ich jetzt die Object…

  • Guten morgen zusammen, ich bin aktuell dabei einen TableView mit Parse zu Verbinden. Soweit ist alles fertig, leider kommt jedoch eine Fehlermeldung beim ausfüllen der Zellen, hier der Code der Datei: Quellcode (81 Zeilen)Fehlermeldung an markierter Stelle: "Thread 1: Fatal error: Index out of range" (Demnach sollte es leere Cells geben, das ist allerdings nicht der Fall) Hat jemand eine Ahnung was der Fehler sein könnte? Ich vermute, dass es das Programm nicht gut findet, alle Labels der Cell i…

  • Okay, das macht Sinn. Danke! Habe die Funktion dementsprechend umgebaut und den Text in Abhängigkeit vom Label gesetzt. Der Wert für das Label wird in einer anderen Datei festgelegt. Quellcode (12 Zeilen) Für den Rückgabewert habe ich mir hier color liefern lassen, da ich die Farbe ja weiterhin benutzen möchte. Muss ich color jetzt im Label eintragen oder die Funktion? So: Quellcode (7 Zeilen) Tom

  • Dann gehen mir langsam die Ideen aus, habe es gerade so umgebaut, dass die Funktion die .farbe als String ausgibt und einsetzt, aber auch hier kommt bei der Erstellung des Labels dann eine Fehlermeldung Quellcode (19 Zeilen)//Edit: Aha... Sieht das besser aus? Quellcode (12 Zeilen)

  • Soweit ich da für mich antworte, kann ich nur sagen, dass ich mit Mühe und Not versuche da irgendwas zusammenzukleistern...kann also durchaus an meiner Arbeitsweise liegen Bin bis jetzt ganz froh, dass der Rest funktioniert. Bei der neuen Funktion kommt erneut eine Fehlermeldung "Unexpected non-void return value in void function" Tom

  • Also wenn ich das soweit richtig verstanden habe quasi so ändern: Quellcode (12 Zeilen)Muss man das Label der Funktion ebenfalls zuordnen? Dachte, da es sich in der selben .swift-Datei befindet kennt die Funktion das zuvor erstellte Label Tom

  • Hallo zusammen, bin gerade dabei per Code diverse Cells zu erstellen. Dabei möchte ich, dass der Text eines Labels abhängig vom Inhalt des Textes gefärbt wird. Habe bisher das hier erstellt, leider wird jedoch eine Fehlermeldung angezeigt wenn ich die Funktion dann der .textColor zuordnen möchte: Quellcode (17 Zeilen)Wenn ihr mehr Code braucht kann ich noch was nachreichen. Vielen Dank für eure Hilfe! Tom

  • Frage zur Verwendung eines Stack Views

    Tom16092 - - Hilfe

    Beitrag

    Gute morgen, ich hätte eine Frage beim bei meinem aktuellen Projekt: Ich habe einen Stack View erstellt, der per Animation verschiedene Buttons nach unten hin ausklappt. Soweit so gut. Frage: Ist es möglich diesen Stack View ÜBER einen Table View ausfahren zu lassen? Aktuell schiebt er diesen nur weiter nach unten aus dem Bild heraus... Kennt sich da jemand hier aus? Besten dank für Eure Hilfe! Tom