Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.3.2023 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • 322 -

    Mag den Beitrag von matz im Thema swiftlint unter M1.

    Like (Beitrag)
    Super, freut mich das es läuft :)
  • matz -

    Hat eine Antwort im Thema swiftlint unter M1 verfasst.

    Beitrag
    Super, freut mich das es läuft :)
  • matz -

    Mag den Beitrag von 322 im Thema swiftlint unter M1.

    Like (Beitrag)
    Vielen Dank fuer deine Hinweise, ich habe das Problem gefunden: Das ist der Default: Quellcode (1 Zeile) wenn ich jetzt nur die warning konfiguriere, wird die ErrorBorder nicht automatisch hochgesetzt und löst bei 200 aus. Quellcode (2 Zeilen) nun…
  • 322 -

    Hat eine Antwort im Thema swiftlint unter M1 verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank fuer deine Hinweise, ich habe das Problem gefunden: Das ist der Default: Quellcode (1 Zeile) wenn ich jetzt nur die warning konfiguriere, wird die ErrorBorder nicht automatisch hochgesetzt und löst bei 200 aus. Quellcode (2 Zeilen) nun…
  • matz -

    Mag den Beitrag von Osxer im Thema Zwischen ViewControllern wechseln ohne diese zu schließen?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Ferdinand: „Durch das ständige ändern der Sekunden springt mein Label immer hin und her, da beispielsweise eine 11 weniger platz braucht als eine 48. Kann man das irgendwie ausschalten? “ Ich gehe davon aus, dass hierfür nicht das…
  • matz -

    Hat eine Antwort im Thema swiftlint unter M1 verfasst.

    Beitrag
    Ja, ich kann sie beliebig anpassen. Du kannst es ja auch mal mit Quellcode (1 Zeile) testen, oder eben wo sie liegt.
  • 322 -

    Hat eine Antwort im Thema swiftlint unter M1 verfasst.

    Beitrag
    Das Problem bleibt leider bestehen. Bist du dir ganz sicher, dass du wirklich hier gleiche benutzt, ich denke, dass könnte die Fehlerquelle sein. Quellcode (3 Zeilen)
  • matz -

    Hat eine Antwort im Thema swiftlint unter M1 verfasst.

    Beitrag
    f86b02d1-ccf0-4d50-a72a-1abeddcc2cc3 Aber ich muss für jede Änderungen ein "Clean Build Folder" machen.
  • 322 -

    Hat eine Antwort im Thema swiftlint unter M1 verfasst.

    Beitrag
    Quellcode (24 Zeilen) in Zeile 19- 20 habe ich line_length: warning: 250 festgelegt. Aber wenn ich die 200 überschreite, bekomme ich den Standard-Error bei 200. Quellcode (1 Zeile)D. h. mein config-Parameter wird nicht angewendet. Dieses Problem…
  • matz -

    Hat eine Antwort im Thema swiftlint unter M1 verfasst.

    Beitrag
    Was funktioniert denn nicht? Ich kann das genau so wie von dir beschrieben nutzen. .swiftlint.yml ins Project root, gleiche run script phase.
  • 322 -

    Hat das Thema swiftlint unter M1 gestartet.

    Thema
    Guten Morgen, swiftlint unter M1 erfordert ein anderes RunScript denn unter Intel, damit es gefunden wird. Quellcode (8 Zeilen)Nur wie kann ich die config ".swiftlint.yml", die ich unter Intel einfach im ProjectFolder abgelegt habe und dort gefunden…
  • MyMattes -

    Mag den Beitrag von Steffe im Thema Dynamische Höhe von tableView.

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen, ich habe das Problem gelöst. Ich habe eine CocoaTouchClass als Subklasse von UITableView erstellt und diese beiden overrides eingefügt. Quellcode (13 Zeilen)Dann noch sicherstellen, dass keine Constraints für die tableView gesetzt…
  • MCDan -

    Mag den Beitrag von Steffe im Thema Dynamische Höhe von tableView.

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen, ich habe das Problem gelöst. Ich habe eine CocoaTouchClass als Subklasse von UITableView erstellt und diese beiden overrides eingefügt. Quellcode (13 Zeilen)Dann noch sicherstellen, dass keine Constraints für die tableView gesetzt…
  • Steffe -

    Hat eine Antwort im Thema Dynamische Höhe von tableView verfasst.

    Beitrag
    Hallo zusammen, ich habe das Problem gelöst. Ich habe eine CocoaTouchClass als Subklasse von UITableView erstellt und diese beiden overrides eingefügt. Quellcode (13 Zeilen)Dann noch sicherstellen, dass keine Constraints für die tableView gesetzt…
  • MCDan -

    Hat eine Antwort im Thema Dynamische Höhe von tableView verfasst.

    Beitrag
    Evtl. ist es einfacher die UI Elemente aus dem View Controller, die sich oberhalb des Table View befinden, als Header View in den Table View zu packen. Den zusätzlichen Scroll View kannst Du Dir dann sparen. Wenn es auch noch UI Elemente unterhalb des…
  • Steffe -

    Hat das Thema Dynamische Höhe von tableView gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, in einem ViewController habe ich ein scrollView. Der hat Constraints 0,0,0,0 zum VC. Im scrollView ist neben ein paar Views auch eine tableView. Alles verpackt in verschiedenen StackViews. Für die tableView habe ich eine Cell für den…
  • Wolf -

    Hat eine Antwort im Thema SwiftUI Basics verfasst.

    Beitrag
    Was du nicht sagst… Quellcode (30 Zeilen)
  • Tolibi -

    Hat eine Antwort im Thema SwiftUI Basics verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Wolf: „Oh… bei dem obigen Beispiel, muss das natürlich so heissen: Quellcode (1 Zeile)wie oben, kann das gar nicht gehen, das ist ein wunderbarer Mix aus class und struct “ Das ändert nichts an der Fehlermeldung: Property wrappers are not yet
  • ashtari -

    Hat eine Antwort im Thema SwiftUI Basics verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Wolf: „Oh… bei dem obigen Beispiel, muss das natürlich so heissen: Quellcode (1 Zeile)wie oben, kann das gar nicht gehen, das ist ein wunderbarer Mix aus class und struct “ ... Das passiert dann wohl, wenn man nur mit einer Hirnhälfte…
  • ashtari -

    Hat eine Antwort im Thema SwiftUI Basics verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Tolibi: „Zitat von ashtari: „Du suchst aber nicht sowas ? Das ist die wohl banalste Lösung Text über ein Textfield zu ändern. “ Ja, genau! Soweit war ich auch schon. Nur leider erhalte ich da den Fehler:error build: Property wrappers are not