Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 323.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Port 8181 used by TCP

    OSXDev - - Black Magic

    Beitrag

    Zitat von manoh: „Funktioniert bei mir ohne Probleme Quellcode (2 Zeilen)“ @manoh: Das bezweifle ich, dass dieser Befehl so funktioniert. Die Option -l darf nicht in Verbindung mit der Angabe einer Port-Nummer verwendet werden. Siehe Beschreibung unten. nc / netcat Read and write data across networks - arbitrary TCP and UDP connections and listens. Options ... "-l" Listen for an incoming connection rather than initiate a connection to a remote host. It is an error to use this option in conjuncti…

  • Zitat von Chris: „Um was für eine Anlage und Telefone handelt es sich denn? Die meisten Anlagen die ich kenne können eine Verbindung mit einem bestimmten Telefon aufbauen. Leider ist oft nur Windowssoftware dabei, die kann man aber auch abhören. Eventuell gibt es sogar ein SDK. “ Danke für Deine Unterstützung, Chris. Wir haben nun von allen angeschriebenen Anbietern positive Rückmeldung bzgl. einer Unterstützung / Informationen erhalten. Bin gerade am Sichten was heute an Info-Material eingegang…

  • Port 8181 used by TCP

    OSXDev - - Black Magic

    Beitrag

    Zitat von Thallius: „... Ich habe keine Ahnung wozu das gut ist und ob man das braucht oder ob ich den Prozess einfach killen kann? ... “ Zitat von manoh: „Zitat von OSXDev: „Hier noch ein Tipp. Wenn Du nicht sicher bist, welcher Service welchen Port verwendet, dann lade Dir eine Application-Firewall-App runter und installiere diese auf dem Mac. “ Sowas geht natürlich auch mit Bordmitteln. Man braucht (noch) nicht für alles eine App. Ist ja macOS und nicht iOS. “ Selbstverständlich geht dies auc…

  • Port 8181 used by TCP

    OSXDev - - Black Magic

    Beitrag

    Zitat von manoh: „Funktioniert bei mir ohne Probleme Quellcode (2 Zeilen)Quellcode (5 Zeilen)“ @manoh: Soll nun keine Belehrung sein/werden. Bitte genau lesen. Es wurde nicht mitgeteilt, dass dies nicht funktioniert. Vielleicht sollte man hier doch etwas weiter die Thematik, welche hiermit verbunden ist, erläutern. iTunes nutzt unteranderem Port-Bereiche 8000-8999, 42000-42999 (TCP) - des Weiteren Port 80 und 3698 (TCP). Hierdurch soll u. a. sichergestellt werden, dass für den Fall eines belegte…

  • Port 8181 used by TCP

    OSXDev - - Black Magic

    Beitrag

    Hier noch ein Tipp. Wenn Du nicht sicher bist, welcher Service welchen Port verwendet, dann lade Dir eine Application-Firewall-App runter und installiere diese auf dem Mac. Wenn Du diese im Frage-Modus verwendest, dann wird grundsätzlich nachgefragt ob die App/Service diesen oder jenen Port verwenden darf. So identifiziert Du schnell und einfach alle relevanten Daten. Grundsätzlich ist noch anzumerken, dass sich Apple Dienste nicht so einfach auf einen anderen Port umleiten lassen. Viel einfache…

  • Port 8181 used by TCP

    OSXDev - - Black Magic

    Beitrag

    Hallo, habe dies gerade mal bei uns nachgesehen. Es sollte sich um die chronologisch priorisierten Datenpakete (Versandt/Empfang) des iTunes Radiowebservices handeln. Eine Umleitung ist hier nicht anzuraten, da nur dieser Port für die Priorisierung der App-Daten vorgesehen ist. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass Du weitere Apps in Betrieb hast, welche diesen Port ebenfalls nutzen. Eine spezifizierte Aussage lässt sich so ohne weiteres aus der Ferne nicht tätigen.

  • Die gibt es tatsächlich und ich habe eine Testversion gerade auf den Tisch bekommen. Muss aber erst einmal eine Methode eines anderen Projektes abschließen. Danach werde ich mich gleich mit Wireshark an die Analyse der App begeben. Ich hoffe ich erhalte brauchbare Ergebnisse. Werde dann berichten.

  • Zitat von MCDan: „... Der Menüpunkt Print hat ja, erst mal, nichts mit dem Toolbar Item Print zu tun. Dies sind zwei verschiedene Objekte, die "nur" die gleiche action in der Responder Chain verwenden, was ja auch Sinn macht, da der Menüpunkt und das Toolbar Item die gleiche Funktion, also den Druck, auslösen sollen. Da würden zwei verschiedene actions nicht wirklich Sinn machen und den Anwender ggf. verwirren, wenn unterschiedliche Druck Funktionen durch den Menüpunkt und das Toolbar Item ausge…

  • @MCDan: Eine paar Fragen habe ich noch. Ich habe mal testweise im IB, die innerhalb von Referencing Outlets angelegte Verbindung zur Toolbar entfernt. Wie erwartet wird das Printer Icon in der Toolbar deaktiviert - grau. Der Menüpunkt Print funktioniert dennoch. Daraufhin habe ich in der Klasse MyWindow das NSToolbarDelegate auskommentiert. Warum funktioniert der Menüpunkt Print dennoch? Das Toolbar Icon funktioniert nur, wenn die Verbindung im IB und in der MyWindow-Klasse das Delegate auf die …

  • Zitat von MCDan: „Anbei das Mini Projekt. Mir ist gerade aufgefallen, dass es um ein ToolbarItem Print und nicht um den Menüpunkt Print geht. In dem geänderten Projekt funktionieren jetzt ToolbarItem und Menüpunkt. Anstelle von item.target = self kannst Du auch item.target = nil verwenden, wenn Dein NSToolbarDelegate nicht die NSWindow Klasse ist. Bei target = nil läuft die Action dann über den First Responder und die Responder Chain. “ @MCDan: Super - Du hast mir eine Nacht voller Arbeit erspar…

  • Zitat von MyMattes: „Nicht sicher, ob Dir das hilft, aber implementierst Du "print:" mit der richtigen Notation, sprich Parametern? Nicht als dumme Frage gemeint, darüber stolpere ich manchmal. Gerade unterwegs, aber müsste m. E. "(id)sender" sein ... in ObjC Mattes “ @MyMattes: Alles gut Mattes. Daran habe ich auch schon gedacht und nochmals alles geprüft. Den Debugger ebenfalls nochmals bemüht um den Weg, den MCDan - s. o. - mitgeteilt hat, nachzuvollziehen. Aber irgendwie fehlt mir da ein Con…

  • @MCDan: Danke für Deine Unterstützung. Toll, dass Du dies in einer eigens dafür erstellen Testapp getestet hat. Jedoch komme ich hier nicht weiter. Es spielt keine Rolle wo ich die print() Methode implementiere. Sie wird einfach nicht aufgerufen. So etwas frage ich normalerweise nicht, aber ich habe enormen Zeitdruck und keine Anhaltspunkte, welche mir hier zumindest die Richtung deuten würden - würdest Du mir mal Deine Testapp bzw. die wesentlichen Auszüge/Einträge hier zur Verfügung stellen? W…

  • Wirklich niemand hat so ein Thema mal bearbeiten müssen? Folgenden Ansatz verfolge ich gerade hierzu. Da die VoIP-Telefone ein Web-Interface besitzen, werde ich mich mir dieses mal näher ansehen. Vielleicht kann der Wahlvorgang ja mittels URL initiiert werden. Was meint Ihr dazu?

  • Zitat von MCDan: „Um welchen App Typ handelt es sich? Document-Based? Dort musst Du die Methode printOperationWithSettings:error: in Deiner NSDocument Klasse implementieren? Anderenfalls sollte es die print: Methode in einer Custom NSWindow Klasse sein. “ App (Storyboard) und die print: Methode wurde implementiert s.o.. Der Erfolg blieb aus, in der Literatur konnte ich auch keine Hinweise finden. Ich bin mir sicher, dass ich da irgendwo einen Querverweis ausser acht gelassen habe. Nachdem ich ge…

  • Zitat von MyMattes: „Zitat von OSXDev: „Anwender werden gerade umgestellt “ Cool, das sollte ich bei uns auch einmal vorschlagen ... ach ja, das hiess ja Change-Management SCNR, Mattes “ Dem vorangestellt ist ein Change Request. Dieser sollte in jedem Fall im Budget berüchtigt werden.

  • Zitat von MyMattes: „Implementierst Du denn eine Methode zum Drucken? Ich meine mich zu erinnern, dass zumindest bei document-based Apps UI-Elemente automatisch disabled werden, wenn das Dokument nicht die entsprechenden Methoden liefert. Mattes “ Methode ist implementiert. Wenn ich wenigstens eine Fehlermeldung erhalten würde, dann hätte ich zumindest einen Anhaltspunkt. So ist nennt sich dies im Trüben fischen. Habe auch schon ein Bespiel aus unserer Literatur probiert. Funktioniert ebenfalls …

  • Zitat von MCDan: „... Wenn dass dann nicht den "gewünschten Anforderungen an die Usability" entspricht, dann stimmt evtl. wohl etwas mit den Anwendern nicht. Ggf. möchten diese lieber Windows oder ein anderes System als macOS verwenden. “ @MCDan: Anwender werden gerade umgestellt und ... Nur eins noch - ich teile Dein Fazit.

  • Hallo, ich erstelle gerade eine Customized-NSToolbar. Alle meine Icons (NSToolbarItems) funktionieren einwandfrei. Bei den Standart-ToolbarItems (Colors, Fonts funktionieren) ist das Printer Icon deaktiviert. Mir gehen die Ideen aus. Ich bekomme es nicht aktiviert. Woran könnte dies liegen? Danke mal jeden guten Hinweis vorweg.

  • Anbei mal meine Ergebnisse: @MCDan: Das Tool funktioniert ist leider inkompatibel zu der von mir eingesetzten OSX Version. Konnte es somit nicht testen. @marcoo , @MCDan: Custom View, Buttons und Popups entsprechen leider nicht den gewünschten Anforderungen an die Usability - funktionieren aber einwandfrei. @little_pixel: Da die Toolbar via Shortcuts geöffnet werden kann und ansonsten nicht sichtbar sein muss, wurde dieser Vorschlag angenommen. Muss nun mal testweise eine App damit erweitern. Ho…

  • Vielen Dank für die hilfreichen Anregungen und Hinweise. Werde diese mal in verschiedenen Szenarien/Testapps versuchen umsetzen. Mal sehen was hiervon dann wirklich einsetzbar/praktikabel ist und ob es den Anforderungen genügt.