App von iOS auf Android?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2020 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • Wenn Du die App mit Apache Cordova, also HTML, CSS & JavaScript erstellt hast, dann kannst Du diese, ggf. mit kleinen Änderungen, auch für Android veröffentlichen.

    Wenn Du jedoch Objective-C, Swift, UIKit usw. verwendet hast, dann musst Du es wohl komplett neu für Android programmieren.

    Alternativ kannst Du Dir mal Xamarin anschauen. Da müsstest Du dann den Basis Code in C# programmieren und die UIs jeweils für iOS und Android in C# programmieren.
  • Es ist und bleibt das alte Problem…

    Meine Überzeugung ist: es ist ein großer Mehraufwand, das gleiche Programm in der gleichen Qualität auf beiden Plattformen zur Verfügung zu stellen.

    Spieleframeworks wie das genannte Unity ziehen diesen Mehraufwand in das Lernen von neuen Werkzeugen und Programmiersprachen.
    (zum Corona Hackathon hab ich mal geguckt, was damit geht. Der C# Krams war simpel, quasi Java. Nur dieser 3D Krams…)

    Xamarin bedeutet ebenfalls das Einarbeiten in neue Sprachen und Konzepte, das Finetuning für die Plattformunterschiede soll allerdings ziemlich kompliziert sein.

    Dann gäbe es noch "Android Kotlin First", die plattformunabhängigen Dinge werden via "Kotlin Native" in iOS Frameworks umgebastelt und Du musst nur noch das iOS UI/UX drum rum schrauben. Funktioniert allerdings nur einigermaßen gut, wenn das Ganze eine saubere Softwarearchitektur hat.
    (Du kannst natürlich auch versuchen, die plattformunabhängigen Dinge in C++ oder Gelang zu basteln, das wird auf Android nur verhältnismäßig langsam sein)

    Alles in allem also großer Mehraufwand.
    Je nachdem, wohin Du langfristig möchtest, empfiehlt sich das Eintauchen in die eine oder andere Option. :)
    «Applejack» "Don't you use your fancy mathematics to muddle the issue!"

    Iä-86! Iä-64! Awavauatsh fthagn!

    kmr schrieb:

    Ach, Du bist auch so ein leichtgläubiger Zeitgenosse, der alles glaubt, was irgendwelche Typen vor sich hin brabbeln. :-P