"Mit Server Verbinden" in Dateien-App von Swift aus anlegen und entfernen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2020 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • "Mit Server Verbinden" in Dateien-App von Swift aus anlegen und entfernen

    Hallo zusammen!

    Ich würde mich selber noch als blutigen Anfänger in Sachen Swift bezeichnen. Meine erste App (Logicals Grundschule) ist seit einem guten halben Jahr imkern AppStore. Seitdem bin ich nicht zu neuen Projekten gekommen. Jetzt muss es aber dringend sein, es geht aber in eine ganz andere Richtung als bisher.

    Hintergrund: In unserer Schule werden (wie in fast allen Schulen) iPads mit vielen Benutzern geteilt. Für den Zugriff auf Webdav Freigaben mache ich eine App schreiben, über die sich Schüler schnell mit ihrem Account an- und abmelden können. Sprich: In der Dateien App sollen bei Anmeldung in der App vorgegebene Webdav-Freigaben erscheinen, bei Abmeldung wieder Verschwinden. Dass dieses Vorhaben prinzipiell geht, weiß ich, weil die IServ App dies für den IServ-Schulserver kann. Weil dieser aber unseren Anforderungen nicht gerecht wird, wollen wir eine eigene Lösung.

    Leider fehlt mit komplett der Ansatz, wie ich so etwas bewerkstelligen könnte.

    Hat jemand irgend welche Ideen?


    Ich habe mit Suchebriffen wie "Swift, Webdav, Dateien-App, auf Systemapps zugreifen" u.Ä. nichts für mich sinnvolles gefunden.

    Gruß,

    Manuel