Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 669.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Google Books API

    manoh - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    @Born124 - Fragst Du jetzt Copilot/ChatGPT um eine Antwort zu schreiben?

  • foreach mit stride iterieren

    manoh - - Swift

    Beitrag

    Zitat von freelancer: „Korrekt, eine Extension zu Date ! “ Wenn das eine Extension ist, dann würde ich den Aufruf firstDayOfMonth.nextDates(endDate: lastDate, unit: .month, interval: 1) und nicht firstDayOfMonth.nextDates(startDates: [firstDayOfMonth], endDate: lastDate, unit: .month, interval: 1) erwarten. nextDates() ist keine Method der Instanz, völlig unabhängig davon (wenn ich das auf die Schnelle richtig gesehen habe).

  • Google Books API

    manoh - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Kennt wohl keiner hier... Kurz mal nach der Google Book API gesucht und kann nur raten. Du rufst Volume:list auf und dort kommt eine Liste mit Kurzbeschreibungen zurück. Wenn man Volume:get aufruft, dann kommt die komplette Beschreibung. Aber keine Ahnung... nur mal so geraten.

  • Temperatur formatieren

    manoh - - Swift

    Beitrag

    Vielleicht helfen dir folgende Beispiele Measurement.FormatStyle weiter Nachtrag: Da musst Du dich etwas durch klicken, lesen und einfach in Playground ausprobieren und kommst Du z.B. auf einen komplizierten Ausdruck wie Quellcode (6 Zeilen)

  • Printausgabe funktioniert nicht

    manoh - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Kannst auch im Terminal xcode-select aufrufen, um den Pfad von den aktuellen Developer Tools auszugeben. Quellcode (2 Zeilen) Wenn Du swift repl im Terminal ausprobierst, dann funktioniert dass, weil da kein Debugger dabei ist ?¿? Quellcode (6 Zeilen)Es wäre halt gut, wenn man irgendwelche Fehlermeldung hätte, mir der man etwas anfangen kann. Kannst Du einfach lldb aufrufen, oder kommt da auch schon eine Meldung? Quellcode (2 Zeilen)

  • Printausgabe funktioniert nicht

    manoh - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Und Du hast gleiche Problem bei beiden Rechnern (Mac mini - MBP)? - Was hast Du das geschafft? - Irgendwelche Besonderheiten mal installiert / ausprobiert? Anscheinend gibt es noch eine .lldbinit Datei. Bei mir zwar nicht, aber App-Cleaner hätte diese vermutlich nicht gekannt. Wenn vorhanden, kannst ja mal löschen (übers Terminal rm ~/.lldbinit).

  • SwiftUI: Wie setze ich den Text im Textfield?

    manoh - - Swift

    Beitrag

    Zitat von Wolf: „Hallo Manoh, ist mir klar. “ Meine Antwort war nicht an dich gerichtet. Sondern allgemein. Wenn es an dich gerichtet wäre, dann hätte ich dich auch namentlich erwähnt. Zitat von Wolf: „Für Profis wie dich, ziemlich uninteressant “ Nop. Bin definitiv kein SwiftUI Profi. Alles andere als ein SwiftUI-Profi. Aber k.A., manche Dinge kennt man einfach bzw. hat eine Erwartungshaltung, die es dann auch irgendwie gibt. Darum ist mir das gleich eingefallen und wollte nur Senf dazugeben. W…

  • Umstieg von Storyboard zu SwiftUI

    manoh - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Also Apple hat auch Dokumentation über SwiftUI und Tutorials. Die Tuts finde ich zwar nicht so gut, aber ich kann jeden empfehlen, man sollte sich mit der Apple Doku beschäftigen und versuchen rauszufinden, wo man welche Information wiederfindet. Zitat von Dirk86: „Sollte ich auf SwiftUI umsteigen oder nicht? “ Wenn Du etwas neues Lernen möchtest und Zeit dafür aufwenden möchtest, dann Ja. Ansonsten bleib halt beim Storyboard.

  • SwiftUI: Wie setze ich den Text im Textfield?

    manoh - - Swift

    Beitrag

    Statt einen TextField könnte man auch ein SecureField benützen.

  • Zitat von OSXDev: „Hintergrund ist, dass wir nun eine Anmeldung auf allen MAC Clients bereitstellen müssen dessen Ordner auf einem NAS liegen. “ Sorry, aber ich verstehe deinen Grund nicht wirklich. Soll das Home-Verzeichnis auf den NAS liegen, aber sowas möchte man ja nicht (auch wenn möglich). @MyMattes aus Interesse wollte gerade in meine fstab gucken, aber das gibt es anscheinend nicht.

  • Suche: Simples (Support-) Forum

    manoh - - Smalltalk

    Beitrag

    @MyMattes "CodoForum" sieht ja gar nicht so schlecht aus. MyBB ist recht klassisch und gefällt mir besser als z.B. Discourse (Beispiel Apple Swift Forum). Aber letzteres ist halt in Ruby geschrieben. Für PHP gibt es eher ältere Sachen. Oft halt auch als PlugIn z.B. für WordPress. Bei ChilliCream (HotChocolate / GraphQL) geht auch viel Support und Ankündigungen über eine private Slack Gruppe. Dafür braucht man halt Slack. Als Alternative GitHub Discussion Tab. Siehe UTM Discussion. Da könntest Du…

  • Zitat von mihema: „Oder muss ich, weil die Datei in einem iCloud-Verzeichnis liegt, das anders abfragen? “ Also wenn Du diese Frage stellst, muss man zurückfragen, ob es bei einer lokalen Datei funktioniert? Zitat von mihema: „if let bytes = fileAttr[FileAttributeKey.size] as? Measurement<UnitInformationStorage>{ “ Link Doku: developer.apple.com/documentat…attributekey/1416548-size Schon mal so probiert? if let size = fileAttr[.size] as? NSNumber { oder von woher hast Du, dass es Measurement<Uni…

  • Block Indent...

    manoh - - Xcode & Tools

    Beitrag

    In einen SwiftData Video von Apple hat die Moderatorin mit dem +-Cursor eine Mehrfachselektion gemacht. Jedenfalls könnte dir das weiterhelfen: 1. Halte Option/Alt gedrückt. Wenn Du über ein Leerzeichen bist, dann sollte die Maus sich zu "+" ändern. 2. Drücke nun die linke Maustaste ziehe eine Mehrfachselektion auf. 3. Lasse die linke Maustaste wieder los. 4. Drücke auf deiner Tastatur ⬅️ und dann Tab. Keine Ahnung wie genau das funktioniert und wo das dokumentiert ist.

  • Erfahrung mit der Arbeit bei Apple?

    manoh - - Smalltalk

    Beitrag

    Ich arbeite für ein US Unternehmen. Sind aber über unsere GmbH angestellt. Das Leute das Unternehmen verlassen kommt immer wieder mal vor. Bissl häufiger im Vertrieb und seit einiger Zeit wird mehr über mit Contractor gearbeitet. Und bei Apple wird das wohl nix anders sein (Apple GmbH). Da bist Du wohl in einer deutschen Firma angestellt.

  • Erfahrung mit der Arbeit bei Apple?

    manoh - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von ashtari: „Aber danke für den Tipp, wusste nicht, dass die dort früher "Emagic-Team" hießen. “ Emagic war halt die Firma, die Apple damals übernommen hat. Darum taufte ich das mal als Emagic-Team.

  • Erfahrung mit der Arbeit bei Apple?

    manoh - - Smalltalk

    Beitrag

    Wenn Du im Norden bleiben möchtest, dann musst Du mal gucken ob es noch in einer Form das Emagic-Team gibt. Die waren - oder sind? - in Rellingen bei Hamburg.

  • Also bei meinem NAS hatte ich damals Samba und NFS am laufen. Das konnte ich damals direkt unter macOS verwenden. Da es heute auch eine "Dateien"-App gibt, kann die das vielleicht auch selber. Als Alternative die App vom NAS Hersteller. Wenn Du das selber programmieren möchtest, dann guck mal im App-Store was die anderen Leute so gemacht haben. Such einfach mal nach SAMBA und guck was die App alles so unterstützen. Da hast Du dann genügend Stichwörter um die weiter zu informieren. @Steffe NAS - …

  • Performance auf M2 Prozessor

    manoh - - Beta sucht Tester

    Beitrag

    Zitat von Tolibi: „Modellname: MacBook Pro Modell-Identifizierung: MacBookPro18,3 Modellnummer: MKGP3D/A Chip: Apple M1 Pro Gesamtanzahl der Kerne: 8 (6 Leistung und 2 Effizienz) Speicher: 16 GB 1. Aufruf: Total run time: 5.827238958s 2. Aufruf: Total run time: 27.925563041s “ Modellname: MacBook Pro Modell-Identifizierung: MacBookPro18,1 Modellnummer: G14W4D/A Chip: Apple M1 Pro Gesamtanzahl der Kerne: 10 (8 Leistung und 2 Effizienz) Speicher: 32 GB 1. Aufruf: 8.56s, 8.66s, 8,55s 2. Aufruf: 50,…

  • Performance

    manoh - - macOS, OS X, Mac OS, Darwin

    Beitrag

    Und was sagt der externe Entwickler dazu? Wenn Ihr den Quellcode besitzt, einfach mal die beiden Versionen selber bauen. Wenn wirklich Debug-Symbole drinnen sind, kannst Du ja mal probieren mit dem Kommando strip diese zu entfernen (Kenn nur das Kommando und sowas habe ich noch nie selber gemacht).

  • Damals, das ist echt schon lange her, da konnte man ganz einfach Fremd-Pakete auf eine Synology DSM installieren. Man musste nur die Quelle irgendwo einpflegen. Meine Link-Liste kennt noch Paketzentrum Quellen. Wie man selber Pakete schreiben kann, dass steht sicherlich auch irgendwo im Wiki. Aber selber schreiben musst Du ja eigentlich nix. Du brauchst nur Zugriff darauf. Und da ist sicherlich ein lokales find bzw. locate besser als eins über Samba. Ausser Samba beherrscht das auch, was mich iw…