Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von hape42: „so hatte ich es, bevor ich mich zu Autolayout entschlossen hatte. da hab ich dann wohl zu kompliziert gedacht “ Naja, etwas "komplizierter", aber mehr Autolayout-like ginge auch: Du könntest ja eine "Container-View" erstellen, zu der Du Label und Feld hinzufügst und mit Abstand positionierst. Dann zentrierst Du diese Container-View in der Super-View. Finde ich bei zwei Objekten aber etwas Overkill... Mattes

  • Zitat von hape42: „Ich will aber, dass die beiden gemeinsam zentriert dargestellt werden . “ Das mag jetzt etwas "hemdsärmelig" sein, aber so spontan fällt mir das ein - Vorsicht, freihändig runtergeschrieben: Quellcode (3 Zeilen)Dich zwingt ja keiner, immer gleiche Anker-Typen zu verwenden, ich würde eben Anfangs- und End-Position symmetrisch zur Mitte mit einem Offset positionieren, welcher der Hälfte der Gesamtbreite "Label + Abstand + Feld" entspricht... Grüße, Mattes

  • Zitat von MyMattes: „- Ich tue mich extrem schwer damit, die Wiederherstellung über alle ViewController auf Basis einer NSUserActivity zu implementieren. Das Ganze ist zeitlich etwas kritisch, da die UserInfo der Aktivität beim dem Prozess teilweise bereits gelöscht wird. Ein möglicher Ansatz über Kopien findet man hier in der Antwort auf SO. Allerdings bildet dies mehr oder minder die iOS12-er Mimik nach ... wo bleibt da - ohne Handoff und Multiscene - der Mehrwert? “ Um diesen uralten Thread e…

  • Hallo zusammen, kurz für's Archiv und Google: Ich habe Probleme mit Dateien, deren Namenserweiterung im Konflikt mit system-seitig definierten UTIs liegen. Konkret sind es .JPX-Dateien der Firma Janome, die Maschinen-Stickmuster beinhalten, seitens iOS / iPadOS aber als JPEG-2000 ("public.jpeg-2000") klassifiziert werden. Selbst wenn ich - als Bypass - behaupte, meine App / Extensions könnten diese verarbeiten, scheitert ein Senden an den App-Store / TestFlight, da man keine system-seitig unters…

  • Nur zur Info: Ich habe gerade einen entsprechenden TSI investiert - meine Mitgliedschaft wird bald verlängert und ich wollte ihn nicht verfallen lassen. Mal sehen, was Apple sagt - bei der Gelegenheit habe ich das Thema auch mal im Developer-Forum gepostet. Zur Info (und für Google) hier die Zusammenfassung: Zitat von TSI: „NSColorPanel: Control selection and order of NSColorLists Full description In my macOS app I’m using NSColorPanel to present color picking options to the user. Therefore I’m …

  • SwiftUI JSON-Daten in Array übernehmen

    MyMattes - - Swift

    Beitrag

    Hi! Willkommen im Forum Ich werde Dir leider bei SwiftUI nicht weiterhelfen können. Allerdings fällt es auch anderen leichter, wenn Du Quellcode über die entsprechende Schaltfläche der Editor-Werkzeugleiste formatierst: Sonst lassen sich Einrückungen etc. kaum erkennen. Nur als gut gemeinter Tipp... Mattes

  • Google Books API

    MyMattes - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Zitat von manoh: „@Born124 - Fragst Du jetzt Copilot/ChatGPT um eine Antwort zu schreiben? “ Das war auch mein erster Reflex - die Beiträge erscheinen doch sehr "steril" und ChatGPT-like unspezifisch. Solange es kein Spam wird, bin ich noch okay und lasse mich gerne eines besseren belehrten. Und sollte ich mich irren, entschuldige mich für die Unterstellung Mattes

  • Was ist das für Code?

    MyMattes - - Swift

    Beitrag

    Zitat von Qvex23: „Kann/Muss ich an dieser Stelle let content: Data = Data(receipt.data) nochmal ein encoding angeben? Und wenn ja.... Tipps wie und welches? “ Jetzt mal zwei Schritte zurück, so wird das nix! - Grundsätzlich ist die Angabe eines Encodings für Bytes > 127 notwendig, weil ein einheitlicher Standard nur für die mit 7 Bit codierten Zeichen vorliegt. Andere Zeichen wie zum Beispiel Umlaute können - je nach Encoding - durch unterschiedliche Werte repräsentiert werden. - Dieses Encodin…

  • Was ist das für Code?

    MyMattes - - Swift

    Beitrag

    Zitat von Qvex23: „Aber leider kommen die Umlaute oder "ß" noch falsch raus, egal welches encoding ich einstelle. “ Mal in's Blaue geschossen: Müsstest Du nicht auf dem Drucker die entsprechende Codepage einstellen? Ich könnte mir vorstellen, dass der normal nur 7-Bit ASCII nimmt und z. B. mit der Codepage 437 den erweiterten Zeichensatz verwenden würde. Wenn Du dann Strings entsprechend encoded sendet, sollte das klappen. Zumindest lässt das Enum im o. g. Code die Unterstützung verschiedener Co…

  • Was ist das für Code?

    MyMattes - - Swift

    Beitrag

    Zitat von Qvex23: „hast du auch eine Idee wie ich die Daten aus dem Array nun in den Bon bekomme? “ Ehrlich gesagt, nein - und mir erschliesst sich auch das ganze Prozedere mit eigenen Operatoren und dem Struct KVItem nicht wirklich. Lesbar finde ich es nicht und würde mir an Deiner Stelle überlegen, ob ich wirklich einen Code einbinden möchte, der aus fremder Feder stammt und nicht 100% verstanden ist. Vielleicht macht es mehr Sinn, die essentielle Vorgehensweise aus dem Repository zu lernen un…

  • Was ist das für Code?

    MyMattes - - Swift

    Beitrag

    Schau mal in Sources/Printer/Receipt.swift ... da hat sich jemand eigene Operatoren gebaut.

  • foreach mit stride iterieren

    MyMattes - - Swift

    Beitrag

    Ich würde hier mit DateComponents agieren: Letztlich ist nicht nur das Addieren eines Monats alles andere als trivial (Schaltjahre etc.), Du müsstest auch eventuell die Zeitzone der Datenquelle berücksichtigen. Am einfachsten dürfte es mittels date(byAdding…) gehen. Mattes

  • Daten aus anderen Apps empfangen

    MyMattes - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Da nicht für ... Mattes

  • nur 1 VC in landsacpe

    MyMattes - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Zitat von MCDan: „Ich verwende dafür die Methode application(_:supportedInterfaceOrientationsFor:) im Application Delegate. “ Hey, besser spät als nie: Danke für die beiden Tipps - Delegate-Methode und rekursives Ermitteln des "obersten" ViewControllers. @hape42 und ich habe das heute mal probiert: Funktioniert, sehr clean und der Code liegt schön zentral an einer Stelle im AppDelegate. Grüße, Mattes

  • Xcode 15

    MyMattes - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Mal in‘s Blaue gefragt: Liegt Dein Xcode-Projektordner z. B. auf einem NAS oder lässt Du den "Schreibtisch & Dokumente" in die iCloud synchronisieren (und arbeitest z. B. auf der Kopie)? Irgendetwas, das Einschränkungen bei Dateirechten oder -attributen zur Folge haben könnte… Mattes Edit: Zusatzfrage: Verwendest Du ein besonderes SCM, das evt. zu einem Lock führt? Kannst Du ein Test-Projekt mal ohne Git anlegen...

  • nur 1 VC in landsacpe

    MyMattes - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Zitat von hape42: „C-Quellcode (8 Zeilen)“ Müsste nicht shouldAutorotate ein YES liefern, damit die entsprechenden Methoden überhaupt angesprungen werden - selbst wenn die Orientierung dann eine Formatänderung verbietet? Jetzt bin ich aber endgültig auf dünnem Eis Mattes

  • nur 1 VC in landsacpe

    MyMattes - - iOS, tvOS, watchOS

    Beitrag

    Moin! Kann es sein, dass der o.g. View-Controller eigentlich in einen anderen - z. B. einen NavigationVC - eingebunden ist? Dann muss Du m. W. diesen Container subclassen und dessen Orientierung wie oben zuweisen. BTW, ich nehme an, das Setzen von device geschieht nur für‘s Debugging … oder sollte nach oben rutschen und auch benutzt werden Grundsätzlich ist shouldAutorotate aber gesetzt? Schöne Festtage, Mattes

  • Printausgabe funktioniert nicht

    MyMattes - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Zitat von Thorsten Kreutz: „Meide einfach Playgorund Projekte, das ist nur eine "Spielumgebung", ... “ Made my day ... Mattes

  • E-Mail Synchronisation

    MyMattes - - Hilfe

    Beitrag

    Korrekt ... dann bleiben eigentlich nur die Klassiker: Infrastruktur oder Client klemmen. Viel mehr als Reboot und Warten fällt mir da nicht ein. Mattes

  • E-Mail Synchronisation

    MyMattes - - Hilfe

    Beitrag

    Indem Deine Mailbox auf einem Server liegt und per IMAP abgefragt wird … dazu braucht‘s keine iCloud Synchronisierung. Mattes