Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 109.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.3.2023 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • QuickDraw 3D - RAVE Dokumente/Code?

    Alexco - - Smalltalk

    Beitrag

    Nein, das kannte ich noch nicht! Herzlichen Dank Euch beiden!

  • QuickDraw 3D - RAVE Dokumente/Code?

    Alexco - - Smalltalk

    Beitrag

    Hat da wirklich keiner was? Das scheint wohl leider ein total undokumentiertes Dingen zu sein...

  • QuickDraw 3D - RAVE Dokumente/Code?

    Alexco - - Smalltalk

    Beitrag

    Hallo zusammen, hier gibt es doch sicherlich noch alte Apple Entwickler-Veteranen aus der System 8-9 Zeit. Ich bin auf der Suche nach alten Entwickler-Dokus über die QuickDraw 3D-RAVE Schnittstelle, am besten mit Beispiel-Code. Im Internet finde ich nur "3D Graphics Programming With QuickDraw 3D 1.5.4" als PDF, aber das behandelt due RAVE Schnittstelle nur so gegen Ende. Hat da jemand eventuell mehr? Danke, Alexander

  • Habe jetzt alles aus meiner "applicationDidFinishLaunching" rausgenommen, was irgendwie geht. Keine Änderung, bin ratlos. Selbst wenn ich die Datei gar nicht mehr lade, sieht das immer noch so aus. Ratlos.... Quellcode (19 Zeilen)

  • Leider nein, es werden keine Daten bis auf die Datei selbst geladen. Und die ist nur ca. 20k groß. Aber ich habe den Effekt auch, wenn openFile mit "YES" beende, ohne die Datei wirklich zu laden. Eventuell schaue ich mir doch mal eine Document-based App an. Hatte bisher nur keine Lust, da ich eigentlich immer nur ein Dokument gleichzeitig geöffnet haben wollte (sind Audio-Dateien, klingt halt doof, wenn die alle sofort los plärren )

  • Hmm, danke für die Ideen. Habe mal ein "delayed loading" (openFile merkt sich die Datei und gibt sofort ein YES zurück) eingebaut, aber das hilft dabei leider auch nicht wirklich. Eventuell ist meine App zu klein/schnell? Wenn ich z.B. eine Dokumenten-basierte App so starte, hüpft erst das Icon im Dock, dann baut sich die App auf, dann kommt die Animation im Finder und kurz danach (manchmal zeitgleich) kommt dann das Dokument. Bei meiner App hüpft es im Dock, dann kommt das Dokument und dann die…

  • Hallo zusammen, meine Applikation soll beim Doppel-Click auf eine unterstützte Datei gestartet werden und die Datei öffnen. Ich nutze dafür im AppDelegate die Methode Quellcode (1 Zeile)und soweit klappt das auch alles. Allerdings ist die Animation im Finder komplett verzögert. Ein Doppelclick öffnet meine Applikation, die Datei wird erfolgreich geöffnet und der Inhalt angezeigt. Aber erst dann zeigt der Finder seine "Zoom"-Animation des Dateiicons. Das sieht irgendwie doof aus. Muss ich da im A…

  • Hallo Mattes, danke, NSApp hatte ich glatt vergessen. Das funktioniert jetzt wunderbar. Ich habe jetzt Drag&Drop für den ScrollView implementiert, das sieht auch gut aus. Und auch nochmal Danke für den Hinweis mit dem Pasteboard. Ich habe jetzt vor der Verwendung jeweils den Typ geprüft: Quellcode (5 Zeilen)Grüße, Alex

  • Hallo zusammen, da ich jetzt ein MBP mit M1 habe, wollte ich meine alten Programme für den M1 fit machen (die meisten Dinge sind uralt Intel/PPC 32 Bit). Ein kleines Programm habe ich jetzt dabei noch um Drag&Drop (nur "Destination") erweitert, aber ich glaube, meine Lösung ist nicht wirklich elegant. Es handelt sich um ein relativ einfaches Projekt mit einem AppDelegate.m als zentrale Komponente (kein WindowController, DocumentController, oder ähnliches). In Xcode habe ich dann die Menüs, Fenst…

  • Höhe von NSToolbarItem verändern?

    Alexco - - Grafik & UI

    Beitrag

    Hallo MCDan, ja, hatte ich versucht. Das sieht dann schon deutlich besser aus, hat aber keine Auswirkung auf die Höhe der Toolbar. Die bleibt dann im neuen Stil. Leider bekomme ich auch die Höhe der Toolbar nicht raus, sodass ich diesen View nicht händisch anpassen kann.

  • Höhe von NSToolbarItem verändern?

    Alexco - - Grafik & UI

    Beitrag

    Hat da keiner eine Idee? Wenn das nicht geht, dann muss ich für 11.x die Toolbar umbauen...

  • Höhe von NSToolbarItem verändern?

    Alexco - - Grafik & UI

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich habe hier ein altes Objective-C Projekt (macOS 10.11), das ich gerne modernisieren würde. Leider läuft das unter Big Sur nicht so ganz wie erwartet. Mit der "neuen" autosize NSToolbar sieht die Toolbar fürchterlich aus. Ich habe dann sämtliche .xib entsprechend bearbeitet und die Größen von Explicit auf Automatic gesetzt. Jetzt sieht das soweit okay aus, mit einem Quellcode (1 Zeile)jedoch noch deutlich besser. Leider ist in der Toolbar ein Custom View enthalten, der Texte un…

  • Xcode will nicht richtig debuggen...

    Alexco - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Nein, leider nicht. Die Lib ist da noch gar nicht im Spiel. Das OS spezifische ist in diesem Fall ein wenig IOKit Code, um mit einem USB Gerät zu sprechen. Unter Linux wird dazu libusb genommen, aber das fand ich für macOS zu blöd.

  • Xcode will nicht richtig debuggen...

    Alexco - - Xcode & Tools

    Beitrag

    Hallo, nach langer Zeit komme ich mal wieder dazu auf dem Mac zu entwickeln (ich mache das als Hobby...), mittlerweile mit Xcode 12.4 unter Catalina. Ich portiere gerade ein CLI Tool, das aus einer Datei und einer dyn. Lib besteht, beides in C++. Ich habe dazu ein neues Projekt (CLI, C++, usw.) in Xcode angelegt und die Sourcen und Header als Referenz hinzugefügt. Das ganze baut und läuft auch soweit. Aber ich wollte in einem Teil des Codes (der Teil, der OS spezifisch ist) ein paar Breakpoints …

  • Hallo zusammen, ich schreibe gerade ein Tool, mit dem man ein USB Gerät ansteuern können soll. Leider bindet sich gerne mal ein Apple Kext (AppleUSBCDC) dran. In dem Fall bekomme ich beim Öffnen des Devices mittels Quellcode (1 Zeile) ein kIOReturnExclusiveAccess. Um den Anwender dann darauf hinzuweisen, dass er entweder den "Codeless Kext" installieren soll, oder den Apple Kext mittels kextunload entladen muss, würde ich gerne den Namen des Kext ausgeben. Leider bekomm ich das nicht hin. Mein V…

  • Aaron Hillegass Interview

    Alexco - - Smalltalk

    Beitrag

    Hier gibt es ein nettes Interview mit Aaron Hillegass.

  • Zitat: „Original von gandhi Warum startest Du überhaupt einen svn-Server? Das ist bei lokalen Repositories doch gar nicht notwendig. Ich hab's zwar noch nicht unter Leo probiert, aber unter Tiger arbeite ich schon seit geraumer Zeit mit einem lokalen svn-Repository und XCode. Kein Problem damit... ciao gandhi“ Könntest Du das näher erklären? Wie hast Du das denn eingerichtet?

  • Leopard und X11

    Alexco - - Smalltalk

    Beitrag

    Ahh. Danke.

  • Leopard und X11

    Alexco - - Smalltalk

    Beitrag

    1) Wenn ja, wie heisst es dann?!?! 2) auch im xterm? In Terminal.app ist das bei mir auch drin, nur nicht im xterm... 3) Den versteh ich nicht. Dein Eintrag in X11.app sieht so aus?? Danke, Alex

  • Leopard und X11

    Alexco - - Smalltalk

    Beitrag

    Ja, doch bevor ich das als Bug eintrage, hätte ich gerne doch noch jemanden, der so einen Fehler hat.... Vielleicht liegts an meinen Dateien, da ich ja keinen "clean Install" gemacht habe.