Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 77.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2020 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • Xcode, Tab Indent?

    Wolf - - macOS, OS X, Mac OS, Darwin

    Beitrag

    Hallo Dan, tja, bei mir ging es gestern auch noch mit TAB bzw mit Tab-Shift, seit heute nur noch mit Tab-Shift... Tab funktioniert nicht mehr. Ich weiss nur nicht warum... Hat einer eine Idee? Schöne Grüsse Wolf

  • Xcode, Tab Indent?

    Wolf - - macOS, OS X, Mac OS, Darwin

    Beitrag

    Hallo Zusammen, anbei ein Problem, das sich nur am Rand mit Coding befasst. In der Entwicklungsumgebung Xcode, konnte ich noch bis for kurzem mit Tab einrücken und mit Shift-Tab wieder ausrücken. Doch nun geht nur noch das ausrücken und nicht mehr das einrücken. Weiss jemand an was das liegen könnte? Vielen dank. Wolf

  • Bild beschneiden?

    Wolf - - Swift

    Beitrag

    Hallo macmoonshine, yep, das ist ein Ansatz. Dachte allerdings an einen mit einer UI drumherum, damit man weiss was man zu croppen hat. Hat hier einer eine Idee, oder muss man sich das selbst zusammenbasteln? Schöne Grüsse Wolf

  • Bild beschneiden?

    Wolf - - Swift

    Beitrag

    Moin, Moin, weiss jemand, wie man einfach und schnell ein Bild beschneiden kann, welches man zuvor mit der Kamera aufgenommen hat? Hier sollte es ja etwas im Standard geben, nur ich finde hierzu nichts. UIKit, wäre auch noch in Ordnung, müsste man dann halt kapseln Schon mal vielen Dank für die Tipps und Denkanstösse Wolf

  • Swift 5 Übersetzung per API?

    Wolf - - Swift

    Beitrag

    Zitat von yockl: „Hallo zusammen, vielen Dank für euren Support. Also die fixen Texte wie Beschriftungen, Buttons etc. um die geht es nicht. Die werden sich auch sich nicht ändern. Hinter gewissen Feldern haben wir auch oft ein Fragezeichen mit Hilfetexten welche wir bestimmt über die Zeit anpassen werden. Hier wäre das Update auch kein Problem via Push to App Store. Aber wir haben ein paar Texte die sich fast täglich bzw. Wöchentlich aktualisieren würden.“ Das ist ja was anderes. Einfach einen …

  • Betreff CoderTags: Danke, nur in diesen Modus des Editors komme ich gar nicht. Hatte früher mal funktioniert, doch nun leider nicht mehr. Schöne Grüsse Wolf

  • Swift 5 Übersetzung per API?

    Wolf - - Swift

    Beitrag

    Ich wüsste zwar nicht was dagegen sprechen sollte, nur, was soll dies für einen Sinn haben? Übersetzungen machen eigentlich nur Sinn, wenn sie lokal auf der Platte sind und unabhängig vom Netzwerk. Schöne Grüsse Wolf

  • Schau Dir mal das folgende Coding an.... import SwiftUI struct ContentView: View { @State var showSecond: Bool = false var body: some View { NavigationView { NavigationLink(destination: SecondView(showSecond: self.$showSecond)) { Text("Show Second").padding() } } } } struct SecondView: View { @Binding var showSecond: Bool @State var showThirt: Bool = false var body: some View { VStack { NavigationLink(destination: ContentView()) { Text("Show First").padding() } Spacer() NavigationLink(destinatio…

  • Pobleme mit NavigationView in SwiftUI

    Wolf - - Swift

    Beitrag

    Ohne dies selbst probiert zu haben, also ins Blaue, wird wohl der Standardstyle des übergeordneten Elements verwendet, den kann man sicher auch setzen developer.apple.com/documentat…iftui/navigationviewstyle PS: Bei SwiftUI kommt es IMMER auf die Reihenfolge an Schöne Grüsse Wolf

  • Ja Das kommt von, wenn man in einer NavigationView eine weitere erzeugt. Hier musst aufpassen und am besten nur mit den Link weiterfahren. Schöne Grüsse Wolf

  • Pobleme mit NavigationView in SwiftUI

    Wolf - - Swift

    Beitrag

    Wenn Du vom Phone auf das Pad wechselst, gehst du automatisch auf den doubleColomNavigationStyle. Wenn Du das unterbinden möchtest, musst du das deiner Navigationview beibringen, z.B. über: Quellcode (4 Zeilen) Dann sieht es wieder aus wie gewohnt Schöne Grüsse Wolf

  • Initialisierung von Umgebungsvariablen

    Wolf - - Swift

    Beitrag

    Dann check mal onEditingChanged ist ebenfalls eine Closure vom Textfield. Ansonsten dann halt im onRecive einklinken

  • Initialisierung von Umgebungsvariablen

    Wolf - - Swift

    Beitrag

    Schau dir mal den Initializer vom Textfield an. Hier gibt's eine Closure onComit developer.apple.com/documentation/swiftui/textfield Für dein zweites Problem, suchst du eigentlich nach einen EnvironmentObject. Dies erstellt man in der SceneDelegate und gibt es dem RootObjekt mit. Es steht dann allen Views zur Verfügung. Hier ein Link zum HowTo hackingwithswift.com/quick-sta…-share-data-between-views Schöne Grüsse Wolf

  • Umgebungsvariable definieren

    Wolf - - Swift

    Beitrag

    Zitat von freelancer: „Zitat von Michael: „Quellcode (1 Zeile)... geht nicht? Was hast du denn versucht? “ wenn ich den Eintrag so mache, wie Du ihn vorgeschlagen hast (denn das wäre ja mein Ziel), dann bekomme ich den Fehler: "Cannot use instance member 'playersEntityName' within property initializer; property initializers run before 'self' is available". Also innerhalb der "class" Definition erst die Variable zuweisen und dann gleich zu benutzen bekomme ich nicht hin!“ Hast es schon mal über e…

  • jetzt hab ich die @funktion gefunden ist @discardableResult funktioniert wie folgt: Quellcode (8 Zeilen) sieht dann halt beim Aufruf hübscher aus Schöne Grüsse Wolf

  • Du kannst den Result einer Funktion auch ins Nirvana senden. Da gib's irgendeine @funktion dafür oder auch ganz einfach Quellcode (4 Zeilen)Der Underscore is the magic Schöne Grüsse Wolf

  • Umgebungsvariable definieren

    Wolf - - Swift

    Beitrag

    Hast Du denn das Setting als ObservedObject deiner Klasse bekannt gemacht, und nur einmalig initialisiert? Grüsse Wolf

  • iOSDropDown ID ist nil

    Wolf - - Swift

    Beitrag

    Bastel es dir mal selbst, es ist Mühsam ich in unterschiedliche Frameworks reinzudenken. Ansonsten frage mal direkt beim Entwickler nach.

  • Hilfe bei Zufallszahlen

    Wolf - - Swift

    Beitrag

    Hallo Nicolai, wenn Du das schon fertig hast, kannst ja einen Schritt weiter gehen und die Datenspeicherung statt über die UserDefaults (UD) über JSON Objekte vornehmen. Seit Swift 4.0 ist das fast so einfach wie über die UD, nur dass du da noch ein Verzeichnis angeben musst, in welches die Daten geschrieben werden. Als weitere Aufgabe könntest auch noch vom UIKit auf SwiftUI wechseln... Schöne Grüsse Wolf

  • Hast Du die Daten schon in einen Array? Falls nicht, diese zuerst erstellen. Dann einfach die Liste/Array in die View stellen. Mit SwiftUI List(a, id: \.self) { a in Text(a) } Ohne SwiftUI, musst du sie halt selbst in einen Tableviewcontroller stellen. Schöne Grüsse Wolf