Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Aufgrund der Corona-Krise: Die Veröffentlichung von Stellenangeboten und -gesuchen ist bis 31.12.2020 kostenfrei. Das beinhaltet auch Angebote und Gesuche von und für Freischaffende und Selbstständige.

  • MCDan -

    Hat eine Antwort im Thema Verknüpfung von XCode mit bestehender App bzw. Profil verfasst.

    Beitrag
    Da die Statusbar per Default sichtbar ist, wirst Du diese in Deiner App wohl explizit auf hidden gestellt haben, z.B. per Eintrag in der Info.plist oder per prefersStatusBarHidden von UIViewController.
  • MrRoyal007 -

    Hat eine Antwort im Thema Verknüpfung von XCode mit bestehender App bzw. Profil verfasst.

    Beitrag
    Danke MCDan, hat soweit alles geklappt. Eine Kleinigkeit habe ich noch die fehlt. Ich habe eine WebView über den ganzen Bildschirm erstellt, sodass auch die Menüleiste des Smartphones (Akkuanzeige, Uhrzeit etc.) mit der App überdeckt ist. Wie…
  • MCDan -

    Hat eine Antwort im Thema Verknüpfung von XCode mit bestehender App bzw. Profil verfasst.

    Beitrag
    Du musst Dich in Xcode über Preferences > Accounts mit Deinem Developer/App Store Account anmelden. Also genau mit dem Account, in dem sich auch die vorhandene App befindet. Weiterhin musst Du bei der App die bereits verwendete Bundle ID verwenden,…
  • MrRoyal007 -

    Hat das Thema Verknüpfung von XCode mit bestehender App bzw. Profil gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, ich verzweifle gerade an meiner Anmeldung zu meinem Entwickleraccount. Ich habe über einen Drittanbieter eine App erstellt und auch erfolgreich mit allen Zertifikaten hochgeladen. Nun habe ich die App komplett überarbeitet und möchte…
  • matz -

    Mag den Beitrag von Michael im Thema Linie animiert verschieben.

    Like (Beitrag)
    Zitat von MyMattes: „Vielleicht. Mal in's Unreine gesprochen: “ In unreinen Code gegossen. ^^ Ich muss sagen, wenn man lange nicht mehr mit Objective-C gearbeitet hat, muss man erst mal wieder rein kommen. Und ehrlich gesagt, viel Standard-Gedöns kommt…
  • barcelona -

    Hat das Thema CocoaHeads Aachen Januar 2021: App Privacy Details gestartet.

    Thema
    Liebe CocoaHeads, diesen Donnerstag (28.1.2021) findet unser nächstes Treffen (online) statt! Wir sprechen über die "App Privacy Details", die Entwickler für ihre Apps im App Store angeben müssen. Jonas Vogel [1] hat diesen Komplex durchgearbeitet…
  • hape42 -

    Hat eine Antwort im Thema Linie animiert verschieben verfasst.

    Beitrag
    vielen Dank für Eure Hilfe, da kann ich mich jetzt mal durcharbeiten und höchstwahrscheinlich mal wieder viel lernen <X
  • hape42 -

    Mag den Beitrag von MyMattes im Thema Linie animiert verschieben.

    Like (Beitrag)
    Vielleicht. Mal in's Unreine gesprochen: - Es gibt eine UIView uhr, die ein Property zeit und zwei überlagernde SubViews zeiger1, zeiger2 hat - Wenn zeit verändert wird, ermittelt uhr, um welchen Winkel zeiger1 und zeiger2 weitergedreht werden müssten -…
  • hape42 -

    Mag den Beitrag von Michael im Thema Linie animiert verschieben.

    Like (Beitrag)
    Zitat von MyMattes: „Vielleicht. Mal in's Unreine gesprochen: “ In unreinen Code gegossen. ^^ Ich muss sagen, wenn man lange nicht mehr mit Objective-C gearbeitet hat, muss man erst mal wieder rein kommen. Und ehrlich gesagt, viel Standard-Gedöns kommt…
  • MyMattes -

    Mag den Beitrag von Michael im Thema Linie animiert verschieben.

    Like (Beitrag)
    Zitat von MyMattes: „Vielleicht. Mal in's Unreine gesprochen: “ In unreinen Code gegossen. ^^ Ich muss sagen, wenn man lange nicht mehr mit Objective-C gearbeitet hat, muss man erst mal wieder rein kommen. Und ehrlich gesagt, viel Standard-Gedöns kommt…
  • Michael -

    Hat eine Antwort im Thema Linie animiert verschieben verfasst.

    Beitrag
    Zitat von MyMattes: „Vielleicht. Mal in's Unreine gesprochen: “ In unreinen Code gegossen. ^^ Ich muss sagen, wenn man lange nicht mehr mit Objective-C gearbeitet hat, muss man erst mal wieder rein kommen. Und ehrlich gesagt, viel Standard-Gedöns kommt…
  • MyMattes -

    Mag den Beitrag von hape42 im Thema Linie animiert verschieben.

    Like (Beitrag)
    danke mattes fürs kümmern. Ich fürchte ich hab das viel zu viel in "C" programmiert. ich muss das wohl nochmals von vorne anfangen <X
  • MyMattes -

    Hat eine Antwort im Thema Linie animiert verschieben verfasst.

    Beitrag
    Vielleicht. Mal in's Unreine gesprochen: - Es gibt eine UIView uhr, die ein Property zeit und zwei überlagernde SubViews zeiger1, zeiger2 hat - Wenn zeit verändert wird, ermittelt uhr, um welchen Winkel zeiger1 und zeiger2 weitergedreht werden müssten -…
  • hape42 -

    Hat eine Antwort im Thema Linie animiert verschieben verfasst.

    Beitrag
    danke mattes fürs kümmern. Ich fürchte ich hab das viel zu viel in "C" programmiert. ich muss das wohl nochmals von vorne anfangen <X
  • hape42 -

    Mag den Beitrag von MyMattes im Thema Linie animiert verschieben.

    Like (Beitrag)
    Ich hab' zwar mal kurz in Deinen Code geschaut, dann aber eine Änderung verworfen: Ich würde das Thema etwas anders angehen und eine eigene UIView-Klasse für die Uhr (oder für unabhängige Zeigerbewegungen für jeden Zeiger) erstellen. In deren drawRect:
  • stacia -

    Hat eine Antwort im Thema XXX verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Wolf: „Merci. Hatte ich nicht gefunden... Schöne Grüsse Wolf “ Vielen Dank, ich habe es auch nicht gefunden
  • MyMattes -

    Hat eine Antwort im Thema Linie animiert verschieben verfasst.

    Beitrag
    Ich hab' zwar mal kurz in Deinen Code geschaut, dann aber eine Änderung verworfen: Ich würde das Thema etwas anders angehen und eine eigene UIView-Klasse für die Uhr (oder für unabhängige Zeigerbewegungen für jeden Zeiger) erstellen. In deren drawRect:
  • hape42 -

    Hat eine Antwort im Thema Linie animiert verschieben verfasst.

    Beitrag
    ich hab jetzt drei Tage rumprobiert, gewundert, gestaunt, geärgert. jetzt hab ich langsam Frust. Ich wollte doch nur eben mal schnell einen Zeiger auf Knopfdruck von 3 auf 6 laufen lassen. Ich hab jetzt mal alles an Versuchen gelöscht und einfach…
  • torquato -

    Mag den Beitrag von MyMattes im Thema Binäre Datenverarbeitung mit SWIFT 5.

    Like (Beitrag)
    Du kannst die Daten in ein NSData-Objekt lesen und nach Belieben mit boolschen Operatoren agieren ... das hat mit Swift primär nichts zu tun (sondern mit den verfügbaren Objektklassen). NSStrings oder Strings sind für binären Inhalt eher suboptimal :)
  • hape42 -

    Hat eine Antwort im Thema Maus oder Trackpad? verfasst.

    Beitrag
    Magic Mouse 2 sowohl am Mac mini als auch ma Macbook Hab am Macbook auch den kostenlosen Austausch genommen, seit dem ist alles super Am mini hab ich ne App Tastatur